• Tom Balou
    Dabei seit: 1403740800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1406194278000

    Hallo Zusammen,

    ich würde gerne mal die Leute hier mit Ägypten-Erfahrung fragen, wie sie die Touristen-Anzahl in Hurghada im Zeitraum Ende September / Anfang Oktober im Vergleich zu der im Juni / Juli einschätzen. Hintergrund meiner Frage ist der: Meine Frau und ich haben 2 Woche AI an einem Hotel an der Makadi Bay ab dem 20.09. gebucht. Wenn ich mir die Bewertungen zum Hotel bei HolidayCheck anschaue fällt auf, dass die deutschsprachigen Rezensenten, welche im Winter dort waren, fast alle positiv berichten, im Gegensatz zu denen vom Juni / Juli. Liegt wohl primär daran dass im Winter weniger Gäste im Hotel und deshalb genügend sauberes Geschirr, Speisen und Getränke vorhanden waren, während es im Sommer aufgrund der Menschenmasse genau zu diesen Problemen kommt. Darum würde ich gerne wissen, ob wir im Herbst mit etwas weniger "Mitgästen" rechnen können als im Sommer. Wir waren bisher noch nie in Ägypten und kennen deshalb die saisonalen Besonderheiten nicht... Vielen Dank schon einmal vorab für eure Hilfe. LG, Tom

    Immer daran denken: Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1406195341000

    Es ist dann Hochsaison und somit sind nicht weniger Gäste vor Ort.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1406195459000

    Das ist (teils auch) davon abhängig, um welches Hoteel es geht. Es gibt durchaus nicht wenige Hotels deren Gästezahlen das ganze Jahr über recht konstant sind.

    Edit:

    Je nach Definition "Anfang September" ... denke bitte daran, daß ab dem 6.10. NRW (und ich glaube auch Thüringen) Herbstferien haben. Und tendenziell ist unabhängig von vorgenanntem dort auch zu dieser Zeit Hochsaison.

    Edit:

    Beziehen sich die Kritiken in den "kritischen" Monaten denn einzigst auf "fehlendes Geschirr und weniger(???) Essen und Getränke"?

    Nicht selten ergeben sich negativere Kritiken auch einfach dadurch daß ein Hotel sowohl von ruhesuchenden Urlaubern, alsauch von Familien frequentiert wird...und diese Spezies geraten gerade in Ferienzeiten öfters mal aneinander und bedingen ebenfalls schwächere Bewertungen.

    ...es gäbe noch weitere mögliche Gründe für temporär schwächere Bewertungen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1406200089000

    Ich verfolge die Bewertungen auch schon über Jahre und habe festgestellt, dass im/nach dem  Ramadan Monat, wie z.B. dieses Jahr Juni/Juli viel mehr negative Bewertungen erscheinen, als die Monate vor oder danach...

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • Tom Balou
    Dabei seit: 1403740800000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1406200253000

    Vielen Dank nochmals für euren Antworten. Das mit den Herbstferien in NRW hatte ich nicht bedacht, betrifft uns aber nicht, da wir am 04.10. zurück reisen. Bei dem Hotel handelt es sich um das Royal Azur Resort. Die negativen Bewertungen in den Sommermonaten sind nicht ausschließlich wegen fehlendem Geschirr und einem Mangel an gekühlten Getränken, aber doch zum größten Teil deswegen und wegen der sehr zahlreich vertetenen Osteuropa-Delegation. Wobei man die ja mittlerweile an nahezu allen Hotels in Ägypten vorfindet, zumindest in dieser Preisklasse. Ich hatte immer gehofft, dass es mehr ein Vorurteil ist, dass wir Deutschen ein Volk der Nörgler seien, aber anscheinend ist schon was dran. Wenn man sich bei HolidayCheck mal die fremdsprachigen Bewertungen herausfiltert, findet man zu 99% nur Weiterempfehlungen, egal ob von Englisch, Russisch, Französisch oder Holländisch sprechenden Rezensenten. Einzig bei den Deutschsprachigen gibt es einige / viele negative Stimmen...Naja, ändern können wir es jetzt eh nicht mehr, zumindest nicht ohne finanziellen Nachteil, da schon fest gebucht, von daher hoffen wir einfach mal auf das Beste und gehen nicht mit übergoßen Erwartungen dahin... LG, Tom

    Immer daran denken: Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1406200919000

    ...ggf. weiteres kann im bestehenden Thread zur Anlage eruiert werden.

    Hier schließen wir damit wieder.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!