• Günter Vaccaro
    Dabei seit: 1144195200000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1147800204000

    Hallo,

    fliegen am 19.05.06 mit der Condor nach Gran Canaria. Welche Sitze würdet ihr empfehlen, bzw.welche auf keinen Fall. Wir sind zwei Personen. Gibt es zweier o. dreier Sitze??

    Gruß

    Günter

    Günter Vaccaro
  • Dennis_H._
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1147800828000

    Wenn du die Flunummer nennen könntes, könnte man den Flugzeugtyp herausbekommen, denn die Sitzplätze sind in jedem Flieger anders.

  • Günter Vaccaro
    Dabei seit: 1144195200000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1147803885000

    Hallo Dennis,

    die Flugnummer lautet DE 5602.

    Kannst du oder andere mir weiter helfen???

    Gruß

    Günter

    Günter Vaccaro
  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2403
    geschrieben 1147831692000

    @'Günter Vaccaro' sagte:

    Hallo,

    fliegen am 19.05.06 mit der Condor nach Gran Canaria. Welche Sitze würdet ihr empfehlen, bzw.welche auf keinen Fall. Wir sind zwei Personen. Gibt es zweier o. dreier Sitze??

    Gruß

    Günter

    Das Thema hatte ich gerade ausführlich beschrieben gehabt... :?

    Ich füge meinen Beitrag nochmal ein:

    AKTUELLE LAGE

    Also, bin gerade mit Condor geflogen und wurde enttäuscht... aber der Reihe nach, Condor bietet NEU wie bei Hapfly jetzt auch XL-Sitze an (die am Notausgang sind!). Der Preis lag bei 20€ für die Kanaren, einfache Strecke. Jedoch sollte man teilweise davor warnen, besonders die Reihe 41 am Notausgang ist knapp hinter der Toilettentrennwand und eine echte tortur dort zu sitzen!Absolut null mehr Beinfreiheit!

    Im Gegensatz zu Hapgfly wo es auch die Plätze am Notausgang noch am check-in schalter kostenlos gab, wenn diese nicht gebucht wurden (so war meine letzte erfahrung!)- verlangt Condor auch am Check-In schalter cash! Folge war, dass viele Sitze am Notausgang nicht besetzt waren während des Fluges... War wohl niemand bereit zu zahlen...

    Serrvice: für einen Kanarenflug von 4,5Stunden gab es eine warme Mahlzeit und 2Getränke-direkt nach dem Start! das wars!!!

    Kurz vor der Landung gab es noch einmal ein kaltes Erfrischungsgetränk! Früher, da gab es vor der Landung noch Muffin/Gebäck mit Kaffee und Erfrischungsgetränken... Das waren Zeiten!

    Naja, dazu extrem langweilige Bordunterhaltung und Muiskprogramme die sich ständig wiederholt haben -aber das ist geschmackssache!

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • Eve1
    Dabei seit: 1112745600000
    Beiträge: 220
    geschrieben 1147866407000

    Hi Jaykayham,

    das was Du schreibst kenne ich eigentlich nur von der LTU. Wir sind Dezember 05 mit Condor nach Gran Canaria geflogen und genossen bestes Service. Mittagessen mit Menüewahl und der Getränkewagen fuhr so oft vorbei, dass wir dankend ablehnen mußten, weil wir nichts mehr trinken konnten :-). Wir fliegen 4-5x jährlich auf Urlaub und von den Charterflügen ist für uns Condor die beste. Auch der Sitzabstand ist am größten was bei meiner Länge von 180 cm sehr wichtig ist :-).

    LG

    Eve

    wenn einer eine Reise tut............
  • Günter Vaccaro
    Dabei seit: 1144195200000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1149124598000

    Hallo,

    wir sind heute in Düsseldorf gelandet. Hinflug mit der Condor, Rückflug mit der LTU. Wir dachten die LTU sei schlecht,aber es gibt noch eine Steigerung-die Condor. Schlechter Service, noch engere Sitzabstände.

    Gruß

    günter

    Günter Vaccaro
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!