• 451MHC
    Dabei seit: 1216339200000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1249058184000

    Hallo Nutzer,

    ich habe vor in diesem Winter nach Buenos Aires zu fliegen. Welche Airline wähle ich da am besten? Bei meinen ersten Recherchen bei × Werbung × unterscheiden sich die Flugpreise nicht gravierend. Wie ist die Lufthansa auf dieser Strecke? Früher flog LH doch mit einem A340-600, jetzt glaub ich mit einem Jumbo. Und mit einem alten Lufthansa-Jumbo ist das Flugerlebnis nicht gerade so prickelnd... ;)

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5389
    geschrieben 1249061107000

    Ja ist eine 747-400.

    Wobei das Durchschnittsalter der 747 Flotte ca. 15 Jahre ist. So schlimm finde ich das nicht gerade und ich sehe auch keinen wesentlichen Unterschied ob ich in einer 340 oder 747 bei LH sitze.

  • 451MHC
    Dabei seit: 1216339200000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1249063980000

    @mkfpa sagte:

    Ja ist eine 747-400.

    Wobei das Durchschnittsalter der 747 Flotte ca. 15 Jahre ist. So schlimm finde ich das nicht gerade und ich sehe auch keinen wesentlichen Unterschied ob ich in einer 340 oder 747 bei LH sitze.

      Naja, der A340-600 ist wohl nicht mit einer 15 Jahre alten B747 zu vergleichen....

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1249078941000

    Von wo fliegst Du denn? Für mich wäre die Flugdauer entscheidend. Ich bin zwei Jahre zwischen BA und Düsseldorf gependelt und hatte da die besten Flugzeiten mit Iberia. Ich konnte jeweils ganz normal am Tage noch arbeiten und am Abend fliegen, am nächsten Morgen war ich dann in BA.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5389
    geschrieben 1249090353000

    Sorry Sammy07, aber bitte was ist in einer ca. 6 Jahre alten 340 besser. Hast du anderen Service, mehr Beinfreiheit, weniger Laerm, breitere Sitze, besseres Unterhaltungsprogramm, eine hoehere Luftfeuchtigkeit, gehen die Sitze weiter nach hinten   :frowning:

    Wie fernweh1957 schon sagte, entscheidend ist doch was die alternativen Airlines bieten. Wobei ich aber Nonstop Verbindungen (fast) immer vorziehen wuerde.

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1249117357000

    @mkpfa

    ..die hast du aber leider nur,wenn du in der Nähe von Frankfurt wohnst - alle anderen müssen umsteigen.

    Mit LH hätte ich direkt nach BA fliegen können - aber dafür muss ich erstmal nach Frankfurt.  Da macht es für mich keinen Unterschied, ob ich von DUS über MAD nach BA fliege. Umsteigen muss ich so oder so.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • 451MHC
    Dabei seit: 1216339200000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1249125874000

    fernweh1957 hat völlig recht. Ich muss auch ab Düsseldorf fliegen, wobei es ja auch gehen würde "die paar Kilometer" nach Frankfurt zu fahren. Nur dann gehts schon los - entweder mit dem Auto und das muss ich dann zwei Monate stehnlassen oder mit dem Zug, was ja da sinnvoller wäre.  Nach Frankfurt bringen könnte mich auch jemand, nur bevor ich diesen Hick-Hack verantstalte, kann ich auch ab DUS Iberia buchen. Ich hatte mich halt nur etwas in die LH verschossen, weil ich dachte, dass der super A340-600 zum Einsätz käme,  den ich im Fernsehen gesehen habe und der ist wirklich was ganz anderes als ein alter, maroder Jumbo-Jet...Naja, kann mir denn dann mal jemand sagen, wie Iberia so ist? Oder fernweh1957, magst du mir mal über dein Flugerlebnis berichten? Ich werde jetzt gleich direkt mal gucken, wie teuer mich der Flug mit Iberia kommen würde, die wurde bei xxxxxxx nämlich nicht aufgeführt bei meiner Suche...

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1249127400000

    Ob ich nun von DUS oder FRA aus mit IB nach EZE fliege; umsteigen muss ich sowieso in MAD.

    Bin sowohl mit IB als auch mit AR nach EZE geflogen. Service war überall gleich. Abendessen, Frühstück, Snacks, Getränke, Tücher, Decken usw. alles ok.

    Beim Nachtflug ist es mir ohnehin egal, ob das Essen nun fürstlich ausfällt oder nicht. Hauptsache man kann schlafen und das einigermaßen bequem. Das war sowohl bei IB wie auch bei AR der Fall.

    fio

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1249133809000

    @Sammy

    Schau mal im Iberia Thread nach, da findest du alles. Ich bin in den letzten zwei Jahren alle 6-8 Wochen mit Iberia nach BA geflogen; der Preis war immer okay, der Service naja (bis auf meinen letzten Flug nach Rio, da war sogar das Personal super nett) und die Maschinen in Ordnung. Ich hatte entgegen aller Unkenrufe NIE Verspätung und bin immer mit Gepäck angekommen.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!