• Vio
    Dabei seit: 1075161600000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1123660807000

    Hallo zusammen,

    hat sich schon mal jemand ein Brautkleid im Ausland schneider lassen? Wenn ja wo und wart Ihr zufrieden?

    Grüße

    Vio
  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1123665837000

    Hallo,

    meine bessere Hälfte ist am überlegen, ob sie sich das Brautkleid für die Kirche aus dem Vietnam kommen lässt.

    Der Preisunterschiede zu den europäischen Produzenten/Händlern sind schon gewaltig.

    Wir haben guten Kontakt zu einer vienamesichen Familie in unserer Stadt. Die Frau kann ihr 3 Musterkleider zur Ansicht besorgen, die jedoch nicht in der passenden Größe sind.

    Gruß

    Karl-Heinz

  • Vio
    Dabei seit: 1075161600000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1123667720000

    Hallo,

    ich hoffe meine Antwort kommt nun nicht doppelt und dreifach...irgendwas funktioniert nicht...

    Das ist ja klasse, leider habe ich hier keine Kontakte. Wieviel kostet so ein Kleid den ca.? (Wenn man fragen darf).

    Grüßle aus Augsburg

    Vio
  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1123668167000

    Hallo Vio,

    die Preise sollen bei ca. 300 bis 400 Euro mit Luftfrachtkosten liegen.

    Gruß

    Karl-Heinz

  • Burra
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 207
    geschrieben 1123677080000

    Hallo Vio,

    hast Du nicht jemanden in der Familie, Freundes- oder Bekanntenkreis der schneidern kann?

     Ich habe das Brautkleid für meine Tochter selber genäht und wir haben dadurch ca. 1.500 - 2000 Euro gespart.

    Jutta

  • Steffi1306
    Dabei seit: 1088640000000
    Beiträge: 270
    geschrieben 1123680493000

    Hallöööchen.

    Ich habe mir mein Brautkleid in der Türkei auf Maß anfertigen lassen.

    Vorher habe ih mir genau überlegt wie ich es gerne hätte, habe dann eine ganz einfache Zeichnung gemacht und bin dann dort in eine Brautkleid-Boutique.

    Die haben Maß genommen, ich habe den Stoff und das Zubehör ausgesucht.

    Nach 5 Tagen war das Kleid fertig. Hat alles wunderbar funktioniert und gepasst. Das Kleid war wirklich einzigartig, weil ganz nach meinen Wünschen. Wurde Handgenäht, konnte man sehen. In D-land hat mir nichts wirklich gut gefallen, deshalb aus der Türkei. Das war mit einer Woche Urlaub dort noch immer viel viel billiger als hier auf Maß und handgeschneidert.

    Habe für das Kleid 1999 ganze 750.- D-Mark bezahlt. Mit Schuhen, Schleier und Tasche, Strümpfe und Strumpfband. Mein Mann hat sich seinen Anzug ebenfalls dort anfertigen lassen, auch perfekt gelungen.

    Leider gibt es den Laden dort nicht mehr, aber es gibt ja noch andere gute Läden dort.

    Liebe Grüße,   Steffi

  • countrylady
    Dabei seit: 1124064000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1124365756000

    Hi,

    ich weiß, dass (fast) alle Türkinnen, die in Deutschland leben, sich ihre Brautkleider in der Türkei anfertigen lassen, weil es dort wesentlich billiger ist. Eben genau so, wie meine Vor-Schreiberin es beschrieben hat.

    Gruß

    countrylady

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!