• Reiserosi
    Dabei seit: 1134432000000
    Beiträge: 239
    geschrieben 1251676370000

    Hallo,

    wir überlegen, ob wir im nächsten Mai unseren Urlaub in Andalusien verbringen.

     

    Außer Sevilla und der Costa de la Luz, kennen wir dort noch nichts. Besonders interessiert uns Granada. Welche Städte sonst noch sehenswert sind, muß ich noch herausfinden. Momentan ist es ja nur eine erste Idee.

     

    Da der Schwerpunkt auf der Erholung liegen soll, möchten wir gerne ein schönes Haus mit Pool mieten und von dort aus Tagestouren machen.

     

    Nun habe ich gelesen, dass die Küste (Costa del Sol) nicht wirklich schön sein soll, sondern sehr stark verbaut bzw. touristisch erschlossen ist.

    Deshalb meine Frage an die Kenner:

    In welchem Ort bzw. in welcher Gegend sollte man sich nach einem entsprechenden Haus umschauen?? Darf auch gerne ein Stückchen vom Meer entfernt sein.

    Vermutlich kommt die Gegend östlich von Malaga in Frage, bin aber nicht sicher.

     

    Ich wäre für ein paar Tipps wirklich sehr dankbar und freue mich schon drauf.

    Liebe Grüße

    Rosi

  • anita
    Dabei seit: 1088899200000
    Beiträge: 680
    geschrieben 1251736901000

    Als ich vor einigen Jahren in der Gegend war, hat uns besonders der Naturpark Cabo de Gata gefallen. In z.B. San Jose de Cabo de Gata schien mir alles recht ursprünglich zu sein. Damals sagte ich, wenn ich mich mal so richtig erholen wollte, würde ich dorthin fahren. Dort kann man auch im Meer baden.

    Ansonsten ist auch die Küste zwischen Malage und Almeria ziemlich zugebaut.

    In diesem Jahr hab ich mir mal die Gegend um Bubion und Pampaneira ( Rückseite der Sierrra Nevada) angeschaut. Da ist es recht ruhig und wenig touristisch. Aber ob euch das gefällt, weiß ich nicht.

    anita

  • Reiserosi
    Dabei seit: 1134432000000
    Beiträge: 239
    geschrieben 1251799377000

    Hallo Anita,

    danke für Deine Antwort. Ich werde mir die von Dir genannten Orte einmal anschauen.

    Vielleicht kommt ja in den nächsten Tagen noch der eine oder andere 'Standort-Tipp'.

    Ich bin nun bis zum Wochenende verreist. Danach werde ich natürlich gleich wieder hier reinschauen.

    Liebe Grüße

    Rosi

  • Arthur Spooner
    Dabei seit: 1155513600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1251834494000

    Hallo,

    ich finde "Salobrena" ganz schön, nicht so super touristisch, und wenn, dann hauptsächlich Spanier. Liegt am Meer, in 1 Stunde bist Du in Granada und noch 1/2 Stunde später oben

    auf den Bergen. Ausflüge nach Malaga und Nerja oder in die weißen Dörfer sind auch machbar. Wir sind sogar einmal bis nach Gibraltar - das war allerdings wirklich 'ne Tagestour.

    Vor allem kannst Du da sehr schöne Ferienhäuser auf dem "Mandelberg" mieten, 3 Minuten

    mit dem Auto vom Ort. Hotels gibts nur ganz wenige.

    Gruß

    Diane

  • Reiserosi
    Dabei seit: 1134432000000
    Beiträge: 239
    geschrieben 1252234080000

    Hallo Diane,

    Salobrena schaut wirklich ganz nett aus und wie ich beim kurzen nachschauen gesehen habe, gibt es wirklich schöne Häuser auf dem Mandelberg.

    Danke Dir für Deinen Tipp.

    Schönen Sonntag und Gruß

    Rosi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!