• SashaLaub
    Dabei seit: 1471651200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1471724374000

    Hallo liebe Bulgarien Urlauber

    ich würde gerne mal wissen was ihr so für Taxipreise gezahlt habt.

    Habe bei MrGoogle schon geschaut, aber da kommt von 1 Lev pro Kilometer bis Festpreise alles raus.

    Jetzt wollte ich mal fragen was man dort wirklich bezahlt und auch worauf sollte man bei Taxen achten, das man vielleicht sieht das diese seriös sind

    Wir sind in Nessebar / Burgas

    Liebe grüsse

  • ThomasKotsch
    Dabei seit: 1378684800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1472068373000

    Ich fahre nie mehr Taxi in Bulgarien , nur Abzocke.

    Der normale Taxipreis liegt bei 0,79 Lewa pro Kilometer gilt aber nur für Bulgaren , bei Turisten wird ein anderer Knopf am Taxameter gedrückt und schon ist es teuer.

    Flughafen Varna Firma O.K. Taxi angezeigt 0,79 Lewa pro KM  am grossen Schild des Büros im Terminal , abgerechnet dann 2,5 Lewa pro KM

    Festpreis an Rezeption bei einer Langstrecke vom Sonnenstrand zum Goldstrand 1,80 Lewa pro KM  ca.90km

    Alle Taxis am Sonnenstrand 3 Lewa pro KM , von der Gemeinde festgesetzter Höchstpreis 3 Lewa

    Alle Taxis in Albena vor 2 Jahren : 4,20 Lewa pro KM

    Am besten ein Taxi an der Hotelrezeption bestellen , dort steht auch eine Liste mit den Preisen nach Orten sortiert.

    Ich fahre immer mit dem öffentlichen Bus , der ist richtig billig.

    Nessebar nach Sonnenstrand 1,30 Lewa , Nessebar nach Burgas 6 Lewa , Nessebar nach Pomorie ca. 4 Lewa.

    Transfers mit Koffer buche ich bei der Reiseleitung oder Reiseveranstalter mit Bus oder Privattransfer

  • jannika77
    Dabei seit: 1397865600000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1472135711000

    Ich kann mich leider Thomas nur anschließen. Taxi fahren ist in Bulgarien sehr teuer und für Touristen gibt es immer die teuerste Kathegorie. Trotzdem die Preise vorher auszuhandeln.

    Es lohnt sich immer mit Transfer zu buchen und vor Ort die Linienbusse zu nutzen.

    Am Sonnenstrand gibt es sehr wenige ehrliche Fahrer. Wenn man einen gefunden hat, sich die Visitenkarte geben lassen.

  • hermann27
    Dabei seit: 1373846400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1473109960000

    Bei meiner ersten Taxifahrt Goldstrand - Felsenkloster wurde ich richtig abgezockt, für die 4-5km 15€. und das von einer Taxe die vor dem Hotel stand.

    Für Fahrten nach Varna oder Balchik haben wir dann immer ein Taxi über die Rezeption gebucht, beide Fahrten um die 20 € incl. Abholung nach einigen Stunden.

    Nessebar etwa 90 km mit 4 Stunden Aufenthalt hin und zurück 100,--€, den Preis hab ich auf der Strasse ausgehandelt.

    Hohe Preise zahlt man nur einmal, danach weiß man wie es funktioniert.

    Hermann

  • gerd.whm
    Dabei seit: 1668077812189
    Beiträge: 1
    geschrieben 1679241285514

    hallo zusammen.

    es gibt private und offizielle taxen. kurs aus 2022:

    privat: grundpeis 2.64, kilometer 1.99

    offiziell: grund: 2.10, kilometer 1.10 bgn

    im hotel rufen die euch nur private taxen ! also, selbst anrufen.

    plan b: vorher verhandeln! goldstrand nach sonnenstand, 3 immos besichtigt und zurückgefahren worden, gesamt 300 km, kostete 150 bgn.

  • unicorn75
    Dabei seit: 1408665600000
    Beiträge: 638
    geschrieben 1679242420054

    @gerdwhm sagte:

    im hotel rufen die euch nur private taxen ! also, selbst anrufen.

    Jain - es gibt inzwischen verschiedene Hotels, welche mit Taxiunternehmen zusammenarbeiten und daher die Hoteltaxis deutlich billiger sind als die "normalen". Also vorher informieren, meist hat man im Hotel ja eine Liste ausliegen und spätestens im Ort einen Taxistand mit deren Preisen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!