• sandro
    Dabei seit: 1078444800000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1257242471000

    Hallo, letztes Jahr haben wir unsere Herbstferien im Hipotel Barrosa Garden gemacht und waren super zufrieden. Da bei den "Nur-Hotel-Angeboten" dieses Jahr das Riu Chiclana etwas günstiger ist, überlegen wir, ob wir nun dieses ausprobieren sollen.

    Kennt vielleicht jemand beide Hotels und kann uns sagen, ob welche Vor-und Nachteile die Hotels haben? Z.B.:-wo ist das Essen besser(vielfältiger)?,- welches bietet die bessere Kinderanimation/ Abendunterhaltung?, wie ist die  Qualität des AI-Angebots? usw.

    Lieben Dank

    Nicole

    P.S.: Kann mir vielleicht noch jemand sagen, ob es im Riu Chiclana auch ein Hallebad gibt???

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15698
    geschrieben 1257245290000

    Tag.

    Im Chiclana gibt es ein beheizbares (von Oktober bis Mai geöffnet) Hallenbad.

    Gruß

  • bandolero69
    Dabei seit: 1128211200000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1257265054000

    Hallo Nicole,

    wir sind jetzt seit 3 Jahren Stammgäste des Barrosa Garden und haben uns Deine Frage auch schon mal gestellt. Ich kann diese zwar bzgl. Essen usw. nur aus einer Sicht beurteilen, glaube aber das man in beiden Hotels keine Probleme bezüglich Auswahl und Qualität hat. 

    Wesentliche Unterschiede bestehen eben darin, das das RIU eine Clubanlage ist, es gibt Musik am Pool, vermutlich längere und stimmungsvollere Abendshows als im Barrosa etc. und auch das Durchschnittsalter der Gäste dürfte vermutlich unter dem im Barrosa Garden liegen. Im allgemeinen dürfte der Lärmpegel im RIU dadurch natürlich höher sein als im Hipotel, auch weil im RIU über 2.000 Betten zu vergeben sind. Liegt Ihr am Strand? Falls ja, Liegen und Schirme müssen im RIU extra bezahlt werden, ebenfalls Getränke aus der Strandbar.

    Die Zimmer dürften im RIU familiengerechter sein (2 Räume) als im Hipotel.

    Beide Anlagen haben wohl Ihren Reiz.

    Gruß

    Jörg 

  • Carina2000
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 201
    geschrieben 1263042077000

    Waren letztes Jahr im RC und waren zufrieden bis auf die Größe aber das wussten wir ja schon davor. Man kann sich so ein großes Hotel und Lautstärke eben nihct vorstellen , dass muss man gesehen haben. Esse, Zimmer, Pools alles ok und sehr freundlich. Wenn der Preis für das BG nicht so teuer wäre würden wir bestimmt das BG wählen wenn wir nochmal in die Gegend wollen.

    LG Andrea

  • torero2000
    Dabei seit: 1214870400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1263397373000

    Kann mir jemand sagen wie diese beiden Hotel im Verhältnis zum Valentin einzustufen wären?

  • p.willars
    Dabei seit: 1263513600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1266918936000

    Also, ich war in beiden Hotels.

    Wenn Geld keine Rolle spielt, würde ich immer das BG vorziehen.

    MfG

    Peter

  • Rallef55
    Dabei seit: 1337126400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1337180344000

    Hallo,

    wie diverse Vorredner schon sagten, es kommt darauf an, wie Du Deinen Urlaub gestalten möchtest.

    Ich war schon in beiden Hotels und habe beide Urlaube genossen, nur eben anders.

    Im RIU Chiclana gibt es die bessere Animation und es sind jüngere Leute dort. Für mich als allein Reisenden war das ein großer Vorteil. Auch die hoteleigene Disco ist in Novo Sancti Petri nicht zu verachten, es gibt nämlich keine öffentliche Diskothek, von einer Bar mit Musik mal abgesehen.

    Das Barossa Garden hingegen ist viel gediegener und ruhiger. Dafür sind die Restaurants besser und man hat kein Bändchen am Arm (auch bei AI) sondern eine Chip-Karte. Auf diese bekommt man auch an der Strandbar sein Freigetränk und auch die Zimmer sind hier etwas edler/schöner. Dafür kann es als allein Reisender ganz schön langweilig werden, vor allem abends....

    Lieben Gruß und schönen Urlaub

    rallef

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!