• jimmiglitschi
    Dabei seit: 1249603200000
    Beiträge: 272
    geschrieben 1345552210000

    Hey,

    war vor 12 Jahren mal in Puerto Plata und das war immer ganz witzig wenn man mit dem Motoconcho gefahren ist mit 2 Leuten drauf ider auch ma mit dem Guagua. ist das auch in Punta Cana (Playa bavaro) so das die da auf der Straße durch die Gegend fahren und man da ne runde drehen kann mit denen?

  • sascha b.
    Dabei seit: 1268006400000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1345563113000

    jimmiglitschi:

    Hey,

    war vor 12 Jahren mal in Puerto Plata und das war immer ganz witzig wenn man mit dem Motoconcho gefahren ist mit 2 Leuten drauf ider auch ma mit dem Guagua. ist das auch in Punta Cana (Playa bavaro) so das die da auf der Straße durch die Gegend fahren und man da ne runde drehen kann mit denen?

    Hi...Natürlich gibt es viele Motoconchos in und um Punta Cana....D.Guagua verkehrt städig(denke jede 20 min) zwischen Friusa und Coco Loco(bei Plaza San Juan)....LG Sascha

    9.12-23.12. Melia Varadero.The Level
  • jimmiglitschi
    Dabei seit: 1249603200000
    Beiträge: 272
    geschrieben 1345565570000

    Na cool da freu ich mich aber wieder auf so einen tollen Trip! :) Das ist echt immer ein Erlebnis gewesen! :)

  • Transpirator1973
    Dabei seit: 1121990400000
    Beiträge: 1116
    geschrieben 1345565842000

    Ende Juni hats eine der Bedienungen aus dem Iberostar auf einem Motoconcho erwischt.Sie war mit einer begleiterin unterwegs und wurden von einem Traktor(mit kaputten Bremsen) erfasst.Die Lady aus dem Iberostar wurde von der Traktorschaufel aufgespiesst,die andere kam mit dem Schrecken davon :disappointed:

    wenn man es mit Menschen zu tun hat gibts keine Logik
  • jimmiglitschi
    Dabei seit: 1249603200000
    Beiträge: 272
    geschrieben 1345567340000

    Gut das klingt nicht schön! Aber nur weil mal was passiert ist heisst es ja nicht das es wieder passiert.

    letzte Woche wurde hier ein Kind angefahren vom Auto, aber soll ich nun nie wieder auf die Straße gehen?!

  • Transpirator1973
    Dabei seit: 1121990400000
    Beiträge: 1116
    geschrieben 1345568397000

    das nicht aber die fahren dort oft mit Fahrzeugen rum welche hier nicht mal auf dem Schrottplatz fahren dürften,Verkehrsregeln sind auch eine Sache für sich und dann ,je nach "Straße" solche Schlaglöcher dass man sie umfahren muss.Teilweise sieht es so aus als ob alle Verkehrsteilnehmer besoffen wären weil man viel Schlangenlinien fahren muss um sich sein Fahrzeug nicht kaputtzumachen

    wenn man es mit Menschen zu tun hat gibts keine Logik
  • Sualky
    Dabei seit: 1192665600000
    Beiträge: 1598
    geschrieben 1345579812000

    Im Norden sind Motoconchos eine gute Option zur Fortbewegung, in Punta Cana eher nicht. Zum einen sind die Distanzen von den Ressorts zu zentralen Treffpunkten wie der Plaza Bávaro sehr groß, je nach Lage des Hotels ist man 15 bis 30 Minuten unterwegs. Zum anderen werden die Motoconchos nicht auf die Hotelgelände gelassen, man kommt nur bis zum Hauptportal. In großen Ressorts, wie beispielsweise dem Palladium, läuft man dann noch mal 15 Minuten bis zum Zimmer. Gerade wenn man mit mehreren Leuten unterwegs ist, ist das Taxi die bessere und sicherere Alternative. Allerdings sind die Fahrten auch recht teuer. So zahlt man für die einfache Taxifahrt vom Secrets zur Plaza Bávaro lockere 16 USD...

    LG Klaus

    4. - 23.6.17 Punta Cana, Capri Beach House/Royal Suites Turquesa/Secrets Cap Cana ### 1. - 15.11.17 Gran Canaria, Santa Mónica Suites
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!