• mug26
    Dabei seit: 1144972800000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1273057733000

    Als kleinen Tipp nach meinen gerade gemachten Eisenbahnfahrten möchte ich Euch Folgendes empfehlen:

    Nach Möglichkeit früh im Internet vorbuchen (z.Bsp. über Southern ).

    Bsp. London-Oxford: Advance-Ticket mit Zugbindung pro Fahrt mit 3 Pfund möglich

                                     online-Bestellung bis am Vortag bringt 50% Ersparnis

                                     Am Schalter/Automaten am Fahrttag gekauft kostet dann 20    

                                     pro Strecke.

    Bsp. London -Brighton: Advance hin und zurück für ca. 8 Pfund möglich

                                         online ohne Zugbindung kostet hin und zurück 11 Pfund

                                         30 Pfund am Automaten vor Ort.

    Ganz wichtig: Es sind 2 (!) Tickets für hin und rück, also genau hinschauen, was der Automat ausspuckt, und die Tickets immer bis Ende der Fahrt aufbewahren

    Online-vorbestellte-bezahlte Tickets: Eigentlich müßte die Abholung am Ticketautomaten ganz einfach sein: Man schiebt seine VISA rein und der Automat erkennt diese und gibt die Tickets aus(so auch beim Stansted-Express). In meinem Fall, am Bahnhof London Bridge hat das an 4 Automaten nicht geklappt. Habe mich schließlich in die lange Schlange für den Ticketschalter eingereiht und da problemlos mein Fahrkarten erhalten. Also unbedingt hierfür genug Zeit einplanen.

  • Evil_Eva
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 1245
    Zielexperte/in für: Großbritannien & Irland
    geschrieben 1273486161000

    Ich suche ein günstiges Ticket London-Brighton für den 6. August (oder alternativ den 9. August), leider ist da bei Southern nichts günstiges zu haben. Gelten die Sonderangebote nur für bestimmte Tage? Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich.

  • cooper471
    Dabei seit: 1244764800000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1280932059000

    Hi,

     

    ich würde gerne diesen Thread nutzen, um auch kurz nach Erfahrungswerten zu fragen.

    In den nächsten Monaten werde ich aus privaten Gründen einige Male nach England reisen und auf jeden Fall auch mehrmals den öffentlichen Nahverkehr in Anspruch nehmen.

    Erste Frage bezieht sich auf die Strecke Stansted - Cambridge:

    Hab gerade für den 17.9. spät abends (hin) und den 20.9. früh am morgen (zurück) geschaut und bei NationalRail nen Preis von 15,20 return bzw. 7,60 one-way und bei nationalexpress 13,90 pfund return gefunden. Da es beim Zug das voll flexibelste Ticket zu sein scheint, wollte ich fragen, ob es hier auch günstigere Möglichkeiten gibt oder ob die Reisezeit einfach zu sehr als "rush our" zählt.

    Auch für den 08.10. hin / 18.10. zurück habe ich nur anytime fares gefunden.

    Zweitens bräuchte ich für den 25.09. gegen Nachmittag die Strecke Liverpool - Edinburgh. Hier gibt es mit 14 Pfund wie ich finde sehr günstige Advance-Fares. Habt ihr eine Ahnung, wie schnell die in der Regel weg sind? Habe schon gelesen, dass das - sicher ähnlich unserem Dauer-Spezial - nur begrenzte Verfügbarkeiten sind. Vielleicht hat ja einer Erfahrungen damit.

    Natürlich wäre ich auch sonst über Hinweise dankbar. Habe bis jetzt immer zum Nachschauen und dem Erlernen eines Preisgefühl für den ÖPNV in UK immer Megabus, Nationalexpress und Nationalrail genutzt. Vielleicht gibts ja noch was, was man unbedingt wissen sollte.

    Besten Dank schonmal für Eure Antworten.

    Cooper 

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!