• rene1103
    Dabei seit: 1112745600000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1240266651000

    Hallo Zusammen,

    aufgrund eines 2für1 Fliegen Angebotes geht es im Mai für ein Wochenende nach London. Das an dem Weekend meine Freundin Geburtstag hat, rundet das ganze ab. Es geht Freitags hin und Montagsfrüh zurück, sodas uns 2 volle Tage Zeit bleiben um London zu erkunden. Natürlich nicht genug, aber um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen ausreichend. Hab natürlich schon ein bissle im I-Net gestöbert was es so zu sehen gibt fürs erste Mal und bin bis jetzt bei folgenden Highlights:

    Highlights mit fester Planung

    - Madame Tussaud´s (kann man ja mit Datum & Uhrzeit online buchen)

    - London Tower

    - Palace of Westminster/Big Ben (kann man da hoch o. rein?)

    - Stadionführung Stanford Bridge (für mich muss ja auch was dabei sein ;) )

    - Themserundfahrt (irgendwelche Tips zu Anbietern?)

    - Musicalbesuch Phantom der Oper

    Highlights die man so besichtigen kann - Plätze etc. -

    - Piccadilly Circus

    - Trafalgar square

    - Harrods

    - London Eye

    - Buckingham Palace (kann man nur von draußen bestaunen, richtig?)

    Zum einem habe ich nun eine Frage an die London-Erprobten die schon etwas Sightseeing Erfahrung haben wie man die Highlights planen sollte (was morgens, was nachmittags oder was man auf jeden Fall Samstags oder andersrum auf jeden Fall sich für Sonntags einteilen sollte) und zum anderem was so räumlich/örtlich nah beinander liegt das man es gut verbinden könnte. Damit man nicht von A nach C fährt um dann wieder nach B zu fahren.

    Vielleicht hat ja auch jemand Antworten auf die Fragen in den Klammern zu den jeweiligen Highlights. Tube-Fahrplan hab ich mir schon ausgedruckt. Hab mal irgendwo gelesen, dass es so ein 3-Tages Ticket gibt für die Tube, richtig?

    Ich freue mich über jede Antwort dir mir etwas mehr Licht in die dunkle Planung bringt. Thank You :-)

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1240268010000

    Ich würde London Tower auf jeden Fall morgens machen, wenn er öffnet. Und da sofort zu den Kronjuwelen. Später ist's dort richtig voll. Dann würd ich mich in ein Linienboot auf der Themse setzen und zum Millennium Pier fahren. Mit einer Travelcard bekommt ihr Ermäßigung. Auf der Fahrt wird einiges erklärt und gescherzt. Dann London Eye und Buckingham Palace (ist gleich gegenüber). Ich glaub, im Sommer kann man eine Parlamentsführung machen, aber da bin ich nicht kompetent. Steht aber in guten Reiseführern und im guten Internet.

    Abends, wenn ihr es noch schafft, Phantom der Oper. Ich bin in London abends immer erledigt und war deshalb noch nie in einem Musical.

    Am 2. Tag vom Trafalgar Square zum Piccadilly Circus und durch den St. James' Park zum Buckingham Palace. Auch hier gibt es Führungen, ich glaub aber nur dann, wenn die Queen im Sommer in Schottland weilt. Dann nach Chelsea (ich hab einen Reisetipp über die Tour geschrieben). Und als Entschädigung für die Misses danach zu Harrods, sehr schlau. :laughing:

    Bei der Chelsea-Tour unbedingt darauf achten, dass die Blues kein Heimspiel haben. An diesen Tagen gibt's keine Touren. Und die Touren muss (!) man im Internet vorreservieren. Steht auch in meinem Reisetipp.

    Wenn Madame Tussaud's sein muss, dann würd ich's am späteren Nachmittag machen, da ist am wenigsten los. Dazu müsste man meine Tagestouren allerdings ein bissl verändern, oder es geht sich am Ankunftstag aus. Ich weiß ja nicht, wenn euer Flieger landet.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • rene1103
    Dabei seit: 1112745600000
    Beiträge: 317
    geschrieben 1240474361000

    Wie heißt nochmal diese "Bahncard" die ich kaufen kann um dann 3 Tage damit fahren zu können? Vielleicht hat ja jemand einen Link oder ähnliches für mich?

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1240475024000

    Danke, chriwi, für Deine guten Tipps!

    Bitte, gerne! :?

    Link

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1240520854000

    Hallo an rene1103,

    kann man auf den Big Ben hoch? Da musste ich erst mal lachen. Als ich wieder ernst wurde: ja, eigentlich eine gute Frage, wäre bestimmt eine ganz exklusive Sache. Aber nein, nicht dass ich wüsste. Mein Informationsstand ist der, auf den Big Ben rauf ist nicht. Bin ich falsch informiert?

    Nichtsdestotrotz, ganz viel Spaß in London. Mai in London, oder London im Mai, ist schön. Ich selber habe mir im Mai in London schon mal einen Sonnenbrand geholt. Wetter natürlich wie immer: kann, aber muss nicht (gut sein).

    Ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!