• schalkerin_29
    Dabei seit: 1228953600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1436975897000

    hallo zusammen,

    ich hoffe es kann mir einer helfen. wir sind mit 5 personen und reisen im oktober in die türkei.

    mein sohn muss seinen rollstuhl mit nehmen,das ich das bei der fluggesellschaft anfordern muss ist mir bekannt jetzt habe ich heute mit dem reiseveranstalter telefoniert die sagten mir sie müssen das auch haben damit sie den transfer organisieren können.

    da der rollstuhl nicht klappbar ist müsse eventuell ein extra bus oder taxi her und die extra kosten zwischen bus und taxi müsste ich dann tragen.hat jemand erfahrungen damit und kann mir sagen was ich eventuell noch zu zahlen muss..

    lieben dank schonmal

    nicole

  • frawolf
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1439114582000

    xxxBetrag editiert, Zitat gelöscht, Username und @ Zeichen reicht ausxxx

    schalkerin_29:

    Zuerst zur Info: mein Freund war bereits mehrmals mit dem Rollstuhl in der Türkei. Es hat alles tadellos geklappt - allerdings hat er einen faltbaren R. -  Ohne diese Ausführung wird es kompliziert und ausserdem schweineteuer (ohne jetzt hierzu ganz genaue Details zu haben).

    Soweit wir wissen, kann man sich auch einen klappbaren für eine kurze Zeit für einen fairen Preis leihen (Sanitätshaus etc.) Lt. Aussagen meines Freundes sei dies allemal viel viel preiswerter. Den Reiseveranstalter mußt ihr auf alle Fälle informieren. Aber dies sei alles gar kein Problem und die Betreuung ab Heimtaflughafen bis Urlaubshotel sei hervorragend und gratis!.

    Hoffe geholfen zu haben.

    Wolfgang

    nicole

  • ILOVEDUBAI
    Dabei seit: 1407110400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1470592229000

    Hallo,

    wir haben dieses Jahr über HolidayCheck bei BigXtra unsere Reise nach Dubai/Ras al Kheimah gebucht.

    Wir fliegen jetzt schon zum 8. mal dahin.

    Dieses Jahr soll ich für den Transfer meines Faltrollstuhls bezahlen ( fast 300 € )

    Ich finde das unglaublich!  :shock1:

    Mit dem Taxi kostet es nicht einmal 40 €!

    Alle Bemühungen dies bei BigXtra zu Ändern, verliefen im Sande.

    Fazit: NIE MEHR MIT BIGXTRA VERREISEN

    Kerstin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!