• williwell
    Dabei seit: 1181606400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1184344588000

    Wir überlegen im September 2007 nach Bali zu reisen.

    Kann mir jemand etwas zum Wetter zu dieser Jahreszeit schreiben. Des weiteren würde mich interessieren welcher Ort, Strand und evetl. welche Hotels empfehlenswert sind.

    Wichtig sind uns gute, saubere Hotels, schöner Strand mit Bademöglichkeit und kurze Wege zu Lokalitäten.

    Im Voraus vielen Dank für eure Tipps

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22389
    geschrieben 1184348787000

    Wetter ist im Sommer (wir waren im August) schön warm. Im Landesinneren (z.B. bei den Bergseen) aber saukalt. Pullover mitnehmen.

    Hotel, Strand, Ort kommt natürlich auf Deine Wünsche u. Anforderungen an.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • Thea11
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1184847692000

    Da muss ich chriwi widersprechen. Ich war im September auf Bali, es war sehr heiss, auch im Landesinneren. Sowohl am Bratansee als auch am Batursee, auf dem Gunung Agun (ist das Heiligtum auf Bali) sowieso. Also einen Pullover habe ich nie benötigt, auch nicht in den Bergen, nichtmal eine Weste. Naja, vielleicht habe ich noch mehr Hitze als die Jungen :D

  • mattimenzel
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1185015260000

    Also ich war auch schon im Oktober auf Bali und hatte wunderbares Wetter.Bis auf einen Regentag hatten wir richtig schönes Wetter und es war sehr warm.Brauchte auch in den Bergen keinen Pullover,aber Temperaturempfinden ist ja bei jeden anders.

    Bei meinen drei Aufenthalten auf Bali hat es mir am besten im Norden der Insel gefallen.Ich war da in Lovina,wo es noch nicht so überlaufen ist,der Strand gut war und auch alles andere gut zu erreichen war.

    Matti
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22389
    geschrieben 1185027920000

    Wir fuhren bei 30 Grad und Sonnenschein am Purah Tana Lot Tempel weg, an den Reisterassen entlang zum Bratan See. Unterwegs begann es zu regnen, am Bratan See auf ca. 1000 Meter Seehöhe hatten wir 12 Grad, das hat nichts mit subjektivem Temperaturempfinden zu tun. War ja nur ein Tipp, eine dünne Regenjacke od. einen Sweater mitzunehmen.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • DidiSilvi
    Dabei seit: 1091750400000
    Beiträge: 400
    geschrieben 1185309163000

    Hallo

    um nicht einen neuen Thread übers Wetter öffnen zu müssen, würde ich Euch gern fragen wie es im Januar mit den Wetterverhältnissen auf Bali ausschaut. Ich weiß, daß dies die Regenzeit ist, aber muß ich mit anhaltenden Dauerregen rechnen oder regnet es kurz und heftig für eine/zwei Stunden und dann ist wieder gut? Sind vom 13.1. bis 4.2.2008 in Tanjung Benoa im Bali Reef Resort!

    Gruß, Silvi!

  • Dunjetta
    Dabei seit: 1165363200000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1185893308000

    Hallo Williwell

    Wir waren im Oktober letzten Jahres in Bali. Respektiv in Sanur.

    Das Wetter war super schön - am Tag schön heiss und am Abend angenehm kühl. ;)

    siehe meine Bewertung zu Hotel und Meer :

    http://www.holidaycheck.ch./bericht-Hotelbewertungen_Hotel+Bali+Hyatt-id_633981-typ_2-ch_hb.html

    grüsse

    Dunjetta

  • bine7
    Dabei seit: 1069200000000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1186077040000

    also so ne pauschalaussage über das wetter auf bali kann man natürlich nicht treffen, schließlich "fällt jede trocken und regenzeit anders aus...

    grundsätzlich kann man aber sagen, dass es in der regenzeit, die so november/dezmeber anfängt einfach eine viel drückendere hitzte ist... es geht fast kein wind, es ist einfach nur schwül und ja, man ist irgendwie immer am schwitzen...

    in der trockenzeit ist die luftfeuchtigkeit dann eben nicht so hoch, und es geht viel öfters ein wind... dadurch kann es schonmal kühl werden, so dass manche dann auch mal nen pulli für abends brauchen...

    wie das mit dem regen in der regenzeit aussieht kann man auch schwer sagen... wir hatten zwischen weihnachten und silvester, sowie die ersten januar tage dauerregen... so dass man eigentlich fast gar nicht raus konnte.... am ca. 5. januar war das wetter dann wieder total super und wir konnten jeden tag an den strand....

    man kann es halt einfach nicht sagen... einfach mal hoffen, dass es die götter gut mit einem meinen :o)

    Reisen veredelt den Geist und räumt mit Vorurteilen auf!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!