• rosa2804
    Dabei seit: 1170806400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1171993663000

    Hallo Keniafans!!!

    wer kann mir sagen ob es im Hotel Sun´n Sand Beach Resort wirklich so toll ist wie man lesen kann. Die Bewertungen sind mir so "korrekt" geschrieben. Für uns ist wichtig, dass ein Kühlschrank im Zimmer ist. Bei wem kann man Safaris buchen und beim wem lieber nicht? Für jeden Hinweis bin ich dankbar.

    Grüße

    Rosa

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1172248981000

    Jambo,

    also wir waren dreimal im Sun n Sand und zwar einmal vor und zweimal nach der Renovierung. Uns hat es sehr gut gefallen und bei vielen gilt es als eines der besten Hotels an der Küste. Hat heuer die Wahl des besten Hotels leider jedoch gegen das Whitesands verloren. Nachdem wir relativ viele Hotels (Chale Island, Tropical Village, Severin Sea Lodge, Diani Reef, Tiwi Beach Resort, Indian Ocean Beach Club) in Kenya kennengelernt haben, gehört das Sun n Sand nach wie vor zu den Besten. Da wir aber schon dreimal dort waren und die meisten unserer Bekannten an der Südküste sind, sind wir jetzt meistens an der Südküste. Wir hatten einen Kühlschrank auf dem Zimmer (wobei wir immer das Superior hatten). Außerdem Tee- und Wasserkocher, TV, Klimaanlage, Meerblick, zwei Waschbecken, Bidet, Badewanne.

    Wenn du nähere Infos benötigst, dann kannst du mir ja auch gerne ne Mail schicken.

    Es kommt halt immer darauf an, was man für Erwartungen hat.

    Safarianbieter gibt es genügend und es ist wirklich schwierig hier Tips zu geben. Viele Kenya-Wiederholungstäter haben aufgrund positiver Erfahrungen ihren eigenen lokalen Anbieter vor Ort. Kommt halt darauf an. Man kann sich ja im Vorfeld bereits über Preise erkundigen.

    Wir buchen unsere Safaris z.B. immer von hier aus bei einem lokalen Anbieter.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • D.T.
    Dabei seit: 1147996800000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1173029392000

    @'rosa2804' sagte:

    Hallo Keniafans!!!

    wer kann mir sagen ob es im Hotel Sun´n Sand Beach Resort wirklich so toll ist wie man lesen kann. Die Bewertungen sind mir so "korrekt" geschrieben. Für uns ist wichtig, dass ein Kühlschrank im Zimmer ist. Bei wem kann man Safaris buchen und beim wem lieber nicht? Für jeden Hinweis bin ich dankbar.

    Grüße

    Rosa

    Hi,

    wir kamen letzte Woche von einem vierwöchigen Aufenthalt im sun ´n sand zurück. Haben aufgrund der durchweg positven Hotelbewertungen dieses Hotel gebucht.

    Alles wirklich positiv bis auf die Küche. Aufgrund der hohen Anzahl britischer Gäste auch eine sehr britische Küche. Sehr viel Hammel, Lamm,......unser Geschmack war es leider nicht, natürlich findet man aber immer etwas.

    Kühlschrank auf dem Zimmer, Safaris bucht man am besten nur am Strand bei den Beach boys.

    Bei Fragen einfach mailen.

    Gruß

    D.T.

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1173033178000

    Jambo :D,

    also, ich denke mal, dass das mit Hammel und Lamm eher daran lag, dass es fast kein Rind mehr zu kaufen gab (Rift-Valley-Fieber). War ebenfalls so an der Südküste.

    Viele stiegen dann auf Schafe aus Züchtungen um.

    Als wir damals im Sun n Sand waren, gab es neben viel Rind auch noch Gazelle, Zebra, Giraffe und Strauss. Das ist leider aufgrund der neuen Beschränkungen hinfällig.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • gpvh
    Dabei seit: 1142553600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1175608519000

    Hallo Chrissy,

    meine Frau und ich werden Anfang Oktober 2 Wochen mit einer 4-tägigen Safariunterbrechung im sun ' n sand sein und ich habe einige Fragen. Mit welcher Währung bezahlt man auf der Safari und wie sind in etwa die Preise? Kann man auch mit Karte zahlen? Wo kann man am Besten Geld umtauschen? Wie sieht's mit einer Malariaprophylaxse aus? Welche Anti-Mückenmittel kannst due empfehlen? Für eine Antwort bedanke ich mich schon jetzt recht herzlich.

    Viele Grüsse, Peter vom Hoff

    @'Chrissy' sagte:

    Jambo,

    also wir waren dreimal im Sun n Sand und zwar einmal vor und zweimal nach der Renovierung. Uns hat es sehr gut gefallen und bei vielen gilt es als eines der besten Hotels an der Küste. Hat heuer die Wahl des besten Hotels leider jedoch gegen das Whitesands verloren. Nachdem wir relativ viele Hotels (Chale Island, Tropical Village, Severin Sea Lodge, Diani Reef, Tiwi Beach Resort, Indian Ocean Beach Club) in Kenya kennengelernt haben, gehört das Sun n Sand nach wie vor zu den Besten. Da wir aber schon dreimal dort waren und die meisten unserer Bekannten an der Südküste sind, sind wir jetzt meistens an der Südküste. Wir hatten einen Kühlschrank auf dem Zimmer (wobei wir immer das Superior hatten). Außerdem Tee- und Wasserkocher, TV, Klimaanlage, Meerblick, zwei Waschbecken, Bidet, Badewanne.

    Wenn du nähere Infos benötigst, dann kannst du mir ja auch gerne ne Mail schicken.

    Es kommt halt immer darauf an, was man für Erwartungen hat.

    Safarianbieter gibt es genügend und es ist wirklich schwierig hier Tips zu geben. Viele Kenya-Wiederholungstäter haben aufgrund positiver Erfahrungen ihren eigenen lokalen Anbieter vor Ort. Kommt halt darauf an. Man kann sich ja im Vorfeld bereits über Preise erkundigen.

    Wir buchen unsere Safaris z.B. immer von hier aus bei einem lokalen Anbieter.

    Viele Grüsse

    Chrissy

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1175619656000

    Jambo :D,

    also, die Preise sind abhängig, wohin und wie lange ihr auf Safari gehen wollt. Eine zweitägige Bussafari in den Tsavo ist relativ günstig, allerdings auch sehr stressig. Bekommt man je nach Unterkunft schon ab 150 € p.P. Eine Flugsafari in die Masai Mara ist natürlich ein nicht unbedingt günstiges Highlight, zumal man im Oktober mit Glück noch die Migration miterleben kann. Hier kommt es ganz drauf an, welche Unterkunft man haben will.

    Es gibt eigentlich keine pauschale Auskunft über Preise, da dieser, wie bereits schon erwähnt von Ort und Dauer der Safari, sowie davon, ob mit Bus/Jeep oder Flugzeug, wieviele Personen, welche Unterkünfte abhängt.

    Grundsätzlich: eine Safari hat seinen Preis, ist aber nach unserer Auffassung jeden Euro wert. Wessen Budget es hergibt, dem empfehle ich persönlich eine Flugsafari in die Masai Mara ;).

    Es gibt jedoch auch schöne Kombis wie z.B. Tsavo-Amboseli, die auch ihren Reiz haben.

    Auf der Safari bezahlt man mit kenyanischen Schillingen (KSH) oder auch mit der Kreditkarte. Man kann zwar auch mit Euros oder Dollar bezahlen, jedoch bekommt man hier einen wesentlich schlechteren Kurs. Wir bezahlen immer in KSH.

    Geld kann man bereits am Flughafen in Mombasa umtauschen oder man holt sich Geld vom Barclays Geldautomaten. Gibt es auf dem Weg zum Sun n Sand. Da ihr ja ne Unterbrechung für die Safari habt, könnt ihr auch euren Fahrer fragen, ob er euch dort eventuell rauslässt.

    Malaria-Prophylaxe - ich bin kein Tropenmediziner. Wir haben sowohl Malarone als auch Lariam genommen, sind letztendlich bei Lariam hängengeblieben.

    Auch wenn man der Meinung ist, dass keine Mücken da sind, wir halten die für unerlässlich.

    Sicher sagt man sich oft, wenn`s mich erwischt, dann hab ich halt Pech gehabt, da wir aber einige Leute kennen, die die Malaria erwischt hat, versuchen wir so gut wie möglich eine Vorsorge zu betreiben, da diese Krankheit wirklich ernst zu nehmen ist. Dies soll jetzt jedoch nicht heißen, dass man nicht in solche Gebiete fahren kann. Wir fahren seit Jahren nach Kenya und bisher hatten wir immer Glück.

    Aber wie gesagt, Vorsicht ist die Mutter der Porzelankiste.

    Daneben betreiben wir aktive Malaria-Prophylaxe wie z.B. Klimaanlage im Zimmer an, da die Biester immer von der Kälte in die Wärme flüchten, Moskitonetz auf Safari und No-bite sowohl zum Imprägnieren der Kleidung als auch zum Einreiben.

    So, ich hoffe, ich konnte ein bisschen weiterhelfen. Wenn ihr noch Fragen habt oder Infos benötigt, dann einfach her damit.

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!