• schweizOr
    Dabei seit: 1214092800000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1295338532000

    Hallo zusammen,

     

    Wir planen im April einen Urlaub in Cherssonisos. Dazu habe ich einige Fragen:

     

    Hotel:

     

    Kennt jemand ein schönes AI-Hotel in Cherssonisos oder Umgebung. Es sollt nicht zu teuer sein, trotzdem sauber und eine schöne Anlage. Super wäre ein toller Sandstrand dazu.

     

    Wetter/Wasser:

     

    Das Wetter ist Ende April so +/- 25°C - ist das richtig? Wie ist die Meertemperatur, zu kalt um zu baden?

     

    Allgemein:

     

    Wie ist es allgemein zu dieser Zeit. Haben viele Geschäfte / Bars noch geschlossen, da noch nicht Hauptsaison ist? Oder ist doch schon ein bisschen was los? (Ehrfahrungsberichte?) Wir haben uns extra Cherssonisos ausgesucht, weil da am Abend doch noch etwas los ist. oder täusch ich mich da?

     

    Danke für euere Hilfe!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1295340921000

    ...auch wenn ich nicht weiß wo Du nun tatsächlich im April hin möchtest, aber ich weiß daß es oben einen Wetter-Thread gibt, in dem alles rund ums Wetter/Klima nachgelesen und gefragt werden kann... ;)

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1295354733000

    Ein Hotel kann ich dir nicht nennen, das kannst du dir aber prima über die Maske auf der Startseite selbst heraussuchen.

    Einen "tollen Sandstrand" kannst du in Chersonissos vergessen. Dann gehst du besser in die Nachbarorte Stalis oder Malia.

    Wetter: Schau halt mal in eine Klimatabelle. Das Meer wird noch ziemlich frisch sein.

    Geh mal davon aus, dass Ende April noch nicht viel los ist dort, und manches auch noch geschlossen hat. Ich war mal Mitte Mai dort, da war es auch noch recht leer. Trotzdem kam rein in die Bars etc., aber es war halt nicht so viel los.

  • Omabell
    Dabei seit: 1169164800000
    Beiträge: 255
    geschrieben 1295366111000

    Hallo,

    der Sandstrand ist ein ganz schmaler Streifen, der im April noch nicht überlaufen ist. Schön ist aber was anderes.

    In Stalis findest du einen viel schöneren, allerdings ist dort auch noch nicht soviel los. viele Bars haben noch geschlossen, was nicht wirklich schlimm ist. Ihr würdet dort mit Sicherheit eine gute bar finden. Die guten Restaurants haben auch schon auf. Solltet ihr euch für Stalis entscheiden gebe ich euch gerne ein paar Tipps.

    lg

    omabell

    Träume nicht dein Leben, sonder lebe deine Träume
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25876
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1295394647000

    Kann mich den Vorrednern nur anschließen - Stalis o. Malia wäre besser für Dich als Chersonissos.....schau Dir mal das Cactus Royal an, es hat sich inzwischen sehr gut bewährt......oder wenns eine Kategorie niedriger sein darf das Cactus Beach.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Oktober: Koh Samui:) + DomRep:) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • Hellas83
    Dabei seit: 1236124800000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1295695633000

    Hallo,

     

    ich würde dir zu einem Badeurlaub nur raten, wenn du hart gesotten bist und dich auch von starkem Wind und unbeständigem Wetter nicht abhalten lässt. Die früheste Anreise, die wir bisher hatten war der 05.05. und es war sehr frisch. Das Wasser hatte nichtmal 17 Grad und wir waren oft sogar tagsüber mit langen Hosen und Strickjacken unterwegs. Im übrigen auch in Chersonissos. Abends wird es sehr frisch, sogar Mitte Mai braucht man abends meist eine Wetterjacke und lange Hosen. (17-18 Grad). Auch haben wir in jeden Urlaub (im Mai) bisher ca. 3 mal Regen gehabt.

     

    Die Saisonöffnung ist meist so um den 20.05. und je früher man da ist umso weniger hat geöffnet.

     

    Für Ruhe und Seightseeing ist April sicher eine gute Reisezeit. Für Baden und ausgehen würde ich vor Mitte Mai nicht mehr fliegen und dann hat man auch oft noch genug Ruhe und es ist nicht zu heiss für Seightseeing. Ich denke auch, dass nicht alle Hotels im April schon auf haben werden.

  • jaideo
    Dabei seit: 1275868800000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1297251666000

    Wir waren schon sehr häufig im April/Mai auf Kreta. Ich persönlich würde Cherssonison Malia und Stalis vorziehen, da nicht so viel los und nicht so viele Touris. Ist aber Geschmackssache. Nach Mai finde ich, daß man dort gar nicht mehr ruhig Urlaub machen kann, weil es einfach nur noch überfüllt ist. Die drei Orte sind auch entlang des Wassers ziemlich zusammengebaut. Man kann zum teil nicht sehen, wo einer aufhört und der nächste beginnt. Zum Wetter kann ich sagen, daß es sehr unterschiedlich sein kann. Wir hatten schon das schönste Sommerwetter Ende April aber auch noch zweimal recht kühles. Für meinen Geschmack ist das Meer noch nicht warm genug zum baden. Es gibt dort aber einige Hotels mit Indoor-Pool.

     

    Gruß

    jaideo

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!