• Nixwierunter
    Dabei seit: 1151193600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1236203355000

    Hallo,

    wir haben im Mai 20009 eine Karibik-Kreuzfahrt mit der Carnival Liberty gebucht.

    Ziele sind: half moon cay – bahamas, st. thomas – us jungferninseln, san juan – puerto rico, grand turk – turk & caicos, ocho rios – jamaika, grand cayman – cayman islands, cozumel – mexiko.

    Kann uns jemand Tipps für die Landausflüge (wir möchten möglichst gerne auf eigene Faust losziehen) und/oder zum Schiff geben?

    Über Eure Antworten würde ich mich sehr freuen.

    Viele Grüße

    Andrea

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1236238405000

    Hallo,

    du kannst eigentlich alles im Internet ergoogeln und findest dort Anbieter, die du von hier aus buchen kannst.

    St. Thomas, z.B. Godfreys Tours oder auch Sunny Liston Tours, Inselrundfahrt ca. 25 $. Vor Ort kann man aber auch sich mit mehreren ein Taxi mieten.

    Cozumel: Hier bietet sich die Tour zu den Ruinen von Tulum an. Aufgrund der Dauer würde ich aber eher übers Schiff buchen, dann könnt ihr sicher sein, dass das Schiff auch im Notfall auf euch wartet.

    Die anderen Ziele habe ich nicht besucht.

    Schöne Reise.

    Schöne Reise!
  • Nixwierunter
    Dabei seit: 1151193600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1236255732000

    :laughing: Hallo Elke,

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Daran, ein Taxi zu mieten, habe ich auch schon gedacht - kommt aber wahrscheinlich darauf an, ob wir jemand Nettes kennen lernen. So ganz alleine mit meiner 75jährigen Mutter "traue" ich mich vielleicht doch nicht. Kommt auch aufs Land an. Meine Bedenken gehen auch mehr in Richtung "nicht rechtzeitig an Bord kommen". Hab vor zwei Jahren mal eine Mittelmeerkreuzfahrt gemacht. Da kamen zwei Personen von Rom nicht rechtzeitig zurück..... Keine Ahnung, was dann aus denen wurde ;)) . War auch unsere letzte Station.

    Ich werd auf jeden Fall heute Abend wieder kräftig googeln.

    Nochmals vielen Dank und einen schönen Tag.

    Viele Grüße

    Andrea

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1236272394000

    Hallo Andrea,

    deine Bedenken kenne ich. Hatte ich auch. Bei uns hat gottseidank alles gut geklappt. Aber einige andere konnten schon hinterher winken. Immer die Schiffszeit im Auge behalten. Ich habe nie umgestellt auf die Zeit auf den Inseln.

    Zum Taxi: der Taxifahrer sucht sich eine Gruppe zusammen, meistens ca. 7 - 8 Personen, sonst wird die Fahrt zu teuer für den Einzelnen. Aber leider ist alles auf Englisch. Kommt deine Mutter da mit? Auf der Glory war einen Deutsche Repräsentatin von Carnival an Board, die hatte Ausflüge in deutscher Sprache organisiert. Die Taxifahrer kennen die Schiffszeiten aber auch sehr gut, sie leben ja von den Kreuzfahrern. Da ist alles gut organisiert.

    Schöne Reise!
  • Nixwierunter
    Dabei seit: 1151193600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1236280969000

    Hi Elke,

    danke! Das mit dem Taxi hört sich ja super an. Finde ich prima. Ich mag nicht so sehr mit der ganzen Horde mit. Vor Jahren hab ich mit ner Freundin mal eine Mittelmeerkreuzfahrt gemacht. Da hatten wir das Glück, mit einem holländischen Ehepaar am Tisch zu sitzen und haben mit ihnen immer zusammen ein Taxi genommen. Zu viert - oder noch mehr Leutchen - ist es schon toll, loszuziehen. Ja, meine Mutti kommt auch mit. Sie ist für ihre 75 glücklicherweise auch noch total fit. Sie will unbedingt die Karibik-Kreuzfahrt. da sie aber kein Englisch kann und mein Vater vor ein paar Jahren gestorben ist, komme ich mit. Ich hoffe auch, dass vielleicht der eine oder andere Ausflug, den wir dann doch mit der Gruppe machen, auf Deutsch ist.

    So, wie ich Deine Antwort lese, warst Du mit der Glory unterwegs?! Wir "gönnen" uns eine Balkonkabine. Weißt Du, ob es dort auch Liegestühle oder wenigstens Stühle gibt? Wir haben etliche Tage nur auf dem Wasser und ich habe keine Lust, mir morgens um 6.00 Uhr schon eine Liege zu reservieren ;)) Da wäre es schon schön, wenn man auf den eigenen Balkon ausweichen könnte.

    Ich wünsch Dir noch einen schönen Abend.

    Viele Grüße

    Andrea

  • Nixwierunter
    Dabei seit: 1151193600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1236285564000

    Liebe Elke,

    will Dich nicht nerven, aber mir ist grad noch was - für mich - Wichtiges eingefallen zu fragen. Hab leider noch keine Angaben von Berge & Meer, mit welcher Fluglinie wir fliegen.

    Mit welcher Airline seid Ihr geflogen? Wie hoch war die Freigepäckgrenze? Wir sind öfters schon in Kuba gewesen und durften 2 x 23 kg mitnehmen. Ja, ich weiß, manche haben noch bei 20 kg Freigepäckgrenze etwas übrig ... aber ich nehm sooo gerne viele Klamotten mit ;))

    Grüßle

    Andrea

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1236323438000

    Hallo Andrea,

    du nervst nicht. Wir hatten auch eine Balkonkabine und die war jeden Cent wert. Wir hatten 2 bequeme Hochlehner und 1 kleines Tischchen auf dem Balkon. Außerdem haben wir uns fast täglich das Frühstück (z.B. Bagel, Cream Cheese, Lachs, Melone, Joghurt, Kaffee, O-Saft) aufs Zimmer bringen lassen. Das ist kostenlos, aber man sollte Trinkgeld geben und dann auf dem Balkon in der Sonne gefrühstückt.

    Geflogen sind wir mit Delta. Die Freigepäckgrenze ist auch 2 x 23 kg, soviel habe ich nie dabei. Aber bitte darauf achten, dass kein Koffer über 23 kg wiegt, sonst wird es teuer! Andere auf dem Schiff sind mit United geflogen. Die 23 kg gelten m. W. bei allen Fluggesellschaften.

    Frage nur weiter. Außerdem gibt es hier etwas weiter zurück einen Thread über die Glory, da stellt viel interessantes drin. Und such mal bei den Schiffsbewertungen, über die Glory gibt es welche (werde auch noch einen schreiben), vielleicht gibt es auch einen über die Liberty. Auf der Carnival Hompage kannst du dich auch direkt über die Liberty informieren.

    Schöne Reise - es wird super werden!

    Schöne Reise!
  • Nixwierunter
    Dabei seit: 1151193600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1236462084000

    Hallo Elke,

    Frühstück auf dem eigenen Balkon und dann nicht nur das mickrige kontinentale Frühstück - hatten wir mal auf der MSC Armonia - sondern richtiges Luxusfrühstück. Dafür gebe ich auch gerne Trinkgeld. Hach, ich freue mich schon riesig.

    Bei Carnival habe ich mir die DVD kommen lassen, gibt aber nicht so viel her. Über die Glory bzw. die anderen Carnival-Schiffe gibt es schon etliches im Forum. Die Liberty hinkt ein bißchen hinterher.

    2 x 23 kg brauch ich auch nicht, aber nur 20 sind schon ein bißchen wenig. Na, mal sehen. Ich hab Berge & Meer schon angeschrieben, auch wegen einer evtl. Sitzplatzreservierung im Flugzeug (würden wir natürlich bezahlen). Hab aber die Antwort bekommen, dass sie noch nicht wüßten, mit welchem Flugzeug/Airline wir fliegen :frowning: Sooooo lange hin ist es ja auch nicht mehr.

    Na ja, ich werd sehen.

    Ich wünsch Dir noch ein schönes Wochenende.

    Viele Grüße

    Andrea

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1236536633000

    Sorry, Andrea, es ist das Continental Frühstück. Nix mit scrambled egg + bacon. Da wir das nicht mögen, war es für uns so gut. Die 2 x 23 kg stehen, ich hatte nach USA noch nichts anderes bzw. früher war es mehr. Die Sitzplatzreservierung ist kostenlos, ist bei Linieflügen so. Es besteht nur das Problem, dass es eine Blockbuchung ist und man kann nur den Wunsch äußern. Mehr geht nicht. Bei uns hat es geklappt!

    Schönes Wochenende! Die Vorfreude ist auch etwas Tolles!

    Schöne Reise!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!