• Panther 68
    Dabei seit: 1334534400000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1372545578000

    Hallo zusammen,

    wir haben noch kurzfristig eine Kreuzfahrt ab Hamburg gebucht. Mit der Costa Pacifica geht es am 21. Juli los. 14 Tage Norwegen usw. Jetzt suchen wir noch dringend einen günstigen Parkplatz um unser Auto abzustellen. Sollte aber nicht zu teuer werden wenn möglich.Wer kann uns da helfen und ein paar Tips geben.

    Gruß Stefan

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1372552952000

    Hallo,

    wir sind vor kurzem von Kiel mit der Pacifica gefahren, haben unser Auto auf einem großem öffendlichen P+R Parkplatz kostenlos für 10 Tage abgestellt.

    Google mal in Hamburg nach P+R in der Nähe der Abfahrtsstelle, dann noch beim Ordnungsamt anrufen ob in Deine Zeit ein Fest, Zirkus etc fällt um ein Abschleppen zu vermeiden.

    Viel Spaß auf der Pacifica.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Panther 68
    Dabei seit: 1334534400000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1372626638000

    Hallo Gabi,

    vielen Dank für den Ratschlag. Wir haben uns mittlerweile ein wenig durchs Netz gegooglt.

    Es liegen 3 P&R Parkplätze in der Nähe vom Hafen. Das müßte also klappen. Aber darf man eigentlich solange sein Fahrzeug auf einen P&R Parkplatz abstellen ohne in Schwierigkeiten zu kommen. Habe da so meine Bedenken. Wir leben ja schließlich in Deutschland, wo alles seine Ordnung haben muß.

    Gruß Stefan

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1372629882000

    Hallo,

    öffendliche P+R Parkplätze kann man auch über Nacht oder für längere Zeit benutzen, es sei denn es gibt Einschränkungen, die aber ausgeschildert sein müssen.

    Wir machen das in Berlin, München,Frankfurt auch, wenn wir fliegen, in München stand unser Auto 4 Wochen ohne Probleme.

    Einziges Risiko sind kurzfrsitige Baumaßnahmen zB bei einem Wasserrohrbruch auf dem Parkplatz, aber selbst wenn ich einmal abgeschleppt werde habe ich vorher schon einige 100€ gespart.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Panther 68
    Dabei seit: 1334534400000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1372631528000

    Hallo ,

    wir werden das mal ab Morgen in Angriff nehmen. Wir haben uns noch nicht entschieden was wir machen.Sind aber auf einem guten Weg. Vielen Dank nochmal.

    Gruß Stefan

  • harryhh
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 892
    geschrieben 1372633631000

    hmmm :?

    so richtig doll find ich die Idee mit P + R nicht.........

    Mal ehrlich:

    Ihr wißt schon, daß Ihr damit Leuten den Parkplatz wegnehmt, die in Hamburg arbeiten und genau das Verkehrskonzept P + R brauchen?

    Denn P + R wurde ja nicht für Kreuzfahrer erfunden, die hie und da durchaus einmal die Knete in die Hand nehmen, edle Kategorien zu buchen, aber am Parken sparen wollen!!

    Ich meine tatsächlich, daß "Sozialverhalten" anders aussieht.

    Suchmaschine "Parken Kreuzfahrt Hamburg" und dann kommt auch was. Kostet für die Zeit mit der Costa Pacifica einen guten Hunderter.

    Stellt Euch mal vor, Ihr wäret diejenigen, die den P + R brauchen und da tummeln sich plötzlich Autos mit Kennzeichen von sonstwo, aber nicht dem Hamburger Umland - würdet Ihr nicht auch ins Lenkrad beißen?? Und den preisbewußten Herrschaften von Herzen gerne die Luft aus dem Reifen lassen???

    Laßt die P + R-Parkplätze doch bitte denjenigen, für die sie gedacht sind und blättert den Hunni hin - auf den wird es wohl kaum ankommen, Ihr habt aber vernünftiges Sozialverhalten gezeigt.

    An Bord wird auf selbiges ja oftmals auch großen Wert gelegt - warum nicht selbst bereits an Land gleich damit anfangen?? :frowning:

  • Clementine2205
    Dabei seit: 1218931200000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1373240300000

    @panthe68

    In Hamburg gibt es park&cruise (http://www.park-cruise.de/ ) das ist ein Angebot speziell für Kreuzfahrten von Aida, Costa und MSC. Du fährst mit dem Auto bis direkt vor's Schiff, Deine Koffer werden ausgeladen, Dein Auto auf einen LKW verladen, in einer Halle untergestellt (natürlich vollkaskoversichert) und wenn Du zurück kommst, steht der Wagen wieder vor dem Schiff und Du kannst sofort los fahren! Haben wir im Mai gemacht, hat super geklappt! Natürlich ist das ganze nicht kostenlos, sondern kostet Dich für die 14 Tage 165,-- €. Aber das war's uns wert und hat supergut geklappt! Deshalb kann ich Dir das nur empfehlen!

    LG Clementine

    Lebe! Jetzt!
  • Flora_59
    Dabei seit: 1328659200000
    Beiträge: 156
    geschrieben 1373267845000

    Es gibt sowieso schon zuwenig P + R Plätze in Hamburg. Der Missbrauch der Plätze dürfte der Stadt Hamburg nicht entgangen sein, denn es ist die Rede davon, dass diese kostenpflicht werden sollen.

    Hier gibt es einen Übersicht der Parkmöglichkeiten:

    http://www.cruisetricks.de/uebersicht-der-parkmoeglichkeiten-in-deutschen-kreuzfahrt-haefen/

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!