• openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1175462344000

    Nach Auskunft von LTU und Condor wurde ab dem 01.04. 2007 der Flugverkehr zwischen den beiden Staaten im gegenseitigen Einvernehmen eingestellt. Für bereits gebuchte Flüge gilt: Flug bis Miami - ab dort Transfer mit dem Speedboat.

    [b]( Bevor ich Prügel bekomme und zur Verdeutlichung :

    [color=red] Wir haben den 1. April)[/b][/color]

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12682
    geschrieben 1175507638000

    Wenn es nicht mehr nach Kuba geht,- dann suchen wir uns eben ein neues Reiseziel in der Karibik :D

    SAN SOMBRERO IN DER KARIBIK

    Der Reiseführer beschreibt es so:

    Trotzdem seien die Bewohner glückliche Menschen, schreibt der Reiseführer: "Lächeln ist für sie die natürlichste Sache der Welt, und es ist nicht ungewöhnlich, selbst nach Unfällen große Menschenmengen dabei zu beobachten, wie sie sich vor Lachen kringeln."

    Im ganzen Land sind schon die Kinder drogenabhängig, weil sie in der Schule Rum und auf den Straßen Zuckerwatte mit Kokain bekommen. Erwachsene dagegen greifen lieber auf Cocktails wie den Molotovo (Rum, Ananas, Flugbenzin) oder Inexplicado (nicht einmal der Kellner weiß, was drin ist) zurück.

    Nach dem Alkoholgenuß wird getanzt, etwa der traditionell schlüpfrige "Bababumba", der früher nackt zelebriert wurde und häufig zu Schwangerschaften führt. Promiskuität ist dabei eine Grundhaltung der San Sombrèrer: Bei Geburten ist traditionell meistens sowohl der Ehemann als auch der Vater des Kindes dabei.

    :D

    http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,474843,00.html

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1175513625000

    Mach mal wieder zu - schließlich ist heute schon der 2te.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!