• Maledivia26111965
    Dabei seit: 1294272000000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1328704287000

    Wir planen auf dem Weg nach Male einen Zwischenstop in Dubai einzulegen. Emirates bietet gute Stopover- Angebote. Wer hat das schon mal gemacht und wie funktioniert das mit dem Hotel (Ein/Auscheck jeweils um ca. Mitternacht). Laut emirates kein Problem.Der Aufenthalt soll erst ab Ankunft Dubai zählen. Wir möchten nur 24 Stunden im Dubai bleiben und dort etwas Athmosphäre schnuppern.

     

  • Roli77
    Dabei seit: 1301529600000
    Beiträge: 524
    geschrieben 1328706288000

    Hallo,

     

    wir haben letztes Jahr bei unserer Malediven-Reise einen Stopover von einem Tag eingelegt. Allerdings auf dem Rückweg nach Wien.

     

    Beim Check-In in Male haben wir gleich beide Tickets, dh Male-Dubai und Dubai-Wien erhalten und haben das Gepäck gleich direkt nach Wien durchchecken lassen. Das für den einen Tag notwendige haben wir im Handgepäck mitgenommen. Dadurch haben wir uns einiges an Zeit erspart (kein Warten am Gepäckband...).

     

    Ein- und auschecken im Hotel ist sicher kein Problem. Allerdings denke ich, das ihr 2 Tage fürs Hotel bezahlen müßt. Normalerweise ist ja Check-In am Nachmittag, Check-Out zu Mittag. Ihr überschreitet ja quasi beide "Grenzen".

     

    Ansonsten funktioniert alles, wie sonst auch üblich, nur das halt die Aufenthaltsdauer recht knapp bemessen ist. Aber wir hatten auch nur einen Nachmittag um erste Eindrücke zu gewinnen. Und was hat man davon -> Wir bleiben heuer länger dort ;) .

     

    Roli

  • Maledivia26111965
    Dabei seit: 1294272000000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1328719364000

    Das scheint alles gut organisiert zu sein, wie ich aus Deinem Bericht lesen kann.

     

    Auf der Seite von emirates kann man gleich bei der Buchung die gewünschten Zwischenstopps und Daten angeben. Es erscheint dann ein Link , um das gewünschte Hotel anzuklicken und gleich mitzubuchen, wenn man mag.

    In einer anderen Seitebei emirates wird aber darauf hingewiesen, dass, wenn man einen Zwischenstopp einlegt, erst die Zeit der Ankunft in Dubai  zählt und dann 24 Stunden vom Hotel berechnet werden (check in /check out). Das heißt ich komme um 23.45 in Dubai an und muss das Hotel einen Tag später um 23.45 Uhr wieder verlassen? Das macht  auch Sinn, denn um 3 Uhr geht der Flieger nach Male.

     

    Was mich auch interessiert, wäre die Möglichkeit "Zug zum Flug", was emirates auch anbietet. Sind dann Hin- und Rückreise vom Heimatort zum Flughafen in DE und umgekehrt möglich oder nur eine Tour?

    Fragen über Fragen, wer weiß es?

  • Roli77
    Dabei seit: 1301529600000
    Beiträge: 524
    geschrieben 1328726561000

    Nur zur Sicherheit: Ich habs nicht über Emirates gebucht, sondern normal übers Reisebüro ;) .

     

    Roli

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1328734566000

    @maledivia

    du kannst auf der hp von ek nur die flüge inkl. der stoppover buchen.

    auf der hp von ek wirst du zu hotelportalen verlinkt, die dann bei ausgesuchten hotels  (vermutlich in zusmmenarbeit mit ek) , einen 24 stunden check-in bzw. check-out anbieten.

    auf de hp von ek ist mehrfach zu lesen, dass sie die hotels nur vermitteln.

     

    zum zug zum flug kann ich dir nichts sagen, weil ich da keine erfahrung habe.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1328780573000

    Du kannst den Zwischenstopp entweder selbst organisieren oder über Emirates. Wichtig ist, dass die Flüge von vorn herein mit dem entsprechenden Zwischenstopp-Abstand gebucht werden. Manche Hotel (so schreibt Emirates auf der Homepage wo die Fragestellung zum Zwischenstopp behandelt wird) bieten auch ein 24-h-Check-in/out an, wo man tatsächlich von 23:45 bis 23:45 Uhr bleiben kann, jedoch nur für eine Nacht bezahlt.

    Der Vorteil bei der Eigenbuchung des Hotels ist, dass die Auswahl größer ist als auf der Emirates Homepage.

    Ich meine in Erinnerung zu haben, dass Emirates bei Business- und First-Class Flügen sogar die Hotelkosten für eine Nacht Stopp-over übernimmt?!

     

    Zug zum Flug ist bei Emirates kein Problem, einfach deinem Reisebüro mitteilen, die können das mitbuchen. Gilt dann von überall in Deutschland zum Flughafen und zurück. Allerdings Achtung: Die Stornobedingungen sind bei Mit-Buchung der Zugtickets schlechter und man kann kein online-check-in für die Flüge machen.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1328783122000

    ...da Dubai bekanntlich nicht zu den Malediven gehört, sind die bestehenden Threads dazu im Forum der Vereinigten Arabischen Emirate zu finden:

    So z.B. diesen, diesen und diesen hier, in dem man sich informieren und gerne auch ggf. weitere Fragen thematisieren kann... ;)

  • Maledivia26111965
    Dabei seit: 1294272000000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1328787585000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Erst einmal DANKE für die Antworten, das hat mir sehr geholfen.

     

    Ich hatte überlegt, ob ich es in einem Forum zu Dubai poste, aber wer kann mir da schon Auskunft geben, wenn er nur bis Dubai fliegt und nicht genau diese Strecke bereist hat, wie ich es vorhabe. Also seit doch so nett, und laßt es hier stehen, denn wie man sieht, habe ich ja schon die richtigen Ansprechpartner gefunden.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1328789831000

    ...wie Du den Threads entnehmen kannst, geht es dort um stopover, also ein Kurzaufenthalt während einer Fernreise. Also exakt das Thema, welches Deine Frage betrifft und nicht ein Aufenthalt mit Ziel Dubai... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!