• Michael und Jadja
    Dabei seit: 1131580800000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1153768087000

    Hallo an alle,

    wer kann uns helfen? Wir tragen uns mit dem Gedanken den nächsten Urlaub, 2 Wochen auf den Malediven zu verbringen. Nur was macht man da? Tauchen? - können wir nicht! Langeweile nach 2 Tagen? Kann man Ausflüge machen, ohne das diese die Reisekasse sprengen?

    Wie verbringt man 2 Wochen auf einer kleinen Insel ohne Langeweile zu bekommen?

    Danke für alle Antworten

    Gruß

    Michael und Jadja

  • Heiko Müller
    Dabei seit: 1074384000000
    Beiträge: 1162
    geschrieben 1153768817000

    Hallo,

    zunächst mal ist es sinnvoller wenn ihr diese Frage im Asien-Forum stellt...wird aber sicher eh dahin verschoben.

    Tja was macht man 2 Wochen auf den Malediven....

    Tauchen (könnt ihr nicht, fällt damit raus), schnorcheln, Bücher lesen, Strandspaziergänge, sich im SPA verwöhnen lassen (teuer). Das sind schonmal die grundsachen die man auf absolut jeder Insel machen kann.

    Je nach Insel werden einige Ausflüge angeboten..wie z.B. Schnorcheltouren, Besuch einer einheimischen Insel, Besuch der Hauptstadt Male (nur wenn die Hotelinsel im "näheren" Umfeld liegt), Dolphinwatching, Besuch einer einsamen Robinson-Insel.

    Wenn ihr eine unter italienischer Leitung stehende Insel bucht dann gibts auch leichter Animation wie z.B. Volleyball, Krabbenrennen, Folkloreabende, Videos oder Musik.

    Bucht ihr eine der Sun- oder Fun Inseln (Sun Island oder Fun Island) dann wird dort zum Teil auch segeln und Jet Ski angeboten. Solche Sachen sind dann aber recht teuer (hab mal gehört 15 Minuten Jet Ski 40$).

    Das sind doch schonmal eine ganze Reihean Dingen die man dort erleben kann :)

    Gruß

    "Selbst der kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern" Galadriel Herrin von Lothlorién
  • flkehn3956z
    Dabei seit: 1147564800000
    Beiträge: 1663
    geschrieben 1153779379000

    Hallo Michael und Jadja !

    Warum macht Ihr nicht eine Woche Sri Lanka Rundreise und hinterher eine Woche Badeurlaub auf den Malediven? Ansonsten könntet Ihr auch überlegen einen Tauchkurs zu machen. Lohnt sich sicherlich.

    Viele Grüße

    Susanne

  • utalein
    Dabei seit: 1136937600000
    Beiträge: 207
    geschrieben 1153818510000

    Hallo,

    die befürchtungen hatten wir auch, bevor wir unseren Maledivenurlaub antraten.Mein Heinzel hat deswegen extra einen Tauchkurs gemacht. Doch ich kann Euch sagen das Tauchen dort ist natürlich super, aber auch beim Schnorchenl, oder nur beim Baden sieht man so viele Fische und fühlt sich wie in einem großen Aquarium und es macht einfach Spaß. Langeweile kam wirklich keine auf. Wir waren auf Sun Island und haben bewußt die etwas größere Insel gewählt und es wurde wirklich ein Traumurlaub.

    Empfehlen würde ich Euch auch AL von zu Hause aus zu buchen, denn die Preise auf der Insel sind horrent....

    Einen tollen Urlaub wünscht Euch

    Uta

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1153823289000

    hallo michael und jadja

    also auch wenn ihr nicht taucht, schnorcheln ist nun mal was für jedermann und bis ihr das ganze riff abgeschnorchelt habt, können schon mal ein paar tage vergehen.

    die unterwasserwelt ist dort super interessant.

    meines erachtens sind die malediven so eine art beziehungsprobe.

    denn wenn man sich gegenseitig anödet, stimmt irgendetwas nicht.

    mein freund und ich waren drei wochen auf den malediven und wir haben uns gefreut, so viel zeit miteinander verbringen zu dürfen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!