• lang_weiden
    Dabei seit: 1189468800000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1456507183000

    Die TUI-Marke RIU zieht sich weiter aus Spanien zurück.

    Wie in folgender Mitteilung zu lesen, übernimmt Iberostar das RIU Tropicana zum 02.03.16 und vermarktet es unter seiner Marke Olé.

    http://www.hosteltur.com/115238_iberostar-se-hace-gestion-riu-tropicana-operara-su-marca-ole.html

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2288
    geschrieben 1456763723000

    heißt ja nicht AUS für das Hotel,lediglich neuer Betreiber. Ich denke mal,Stammkunden werden auch weiterhin kommen ;)

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • lang_weiden
    Dabei seit: 1189468800000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1461000382000

    Mittlerweile sind bei fast allen Anbietern die Beschreibungen zum ehemaligen RIU Tropicana aktualisiert. Das Hotel sollte eigentlich unter der Billig-Marke Olé von Iberostar an den Markt gehen. Allerdings wird es im Moment nur unter Clubhotel Tropicana vermarktet. War etwa der derzeitige Standard sogar für die Günstigmarke zu schlecht? Die aktuelle Homepage des Hotels:

    http://www.tropicanamallorca.com

  • lang_weiden
    Dabei seit: 1189468800000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1558787679120

    Hallo, wie sieht es momentan im Tropicana aus? Auf einigen Reiseseiten wurde es vor einiger Zeit ab Mai 2019 bereits als Iberostar Cala Domingos verkauft, sollte also komplett renoviert werden. Anscheinend ist daraus allerdings nocht nichts geworden und es wird weiter als Club Tropicana angeboten. Weiß jemand was genaueres?

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28363
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1558799269064

    Geh auf der Hotelseite mal zu "Fragen und Antworten" - da wurde kürzlich danach gefragt....hier klicken - du kannst auch eine eigene Frage einstellen...

    Ansonsten hatte ich mal vor Zeiten den Artikel verlinkt hier klicken

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 7866
    geschrieben 1558800272471

    Bei einem der Kommentare unter dem von palme verlinktem Artikel steht, dass Iberostar die für den Umbau notwendige Genehmigung nicht rechtzeitig erhalten hat und dieser erst im Winger 2019/2020 erfolgen wird. Deshalb wird das Hotel dieses Jahr auch noch unter dem alten Namen angeboten.

    "Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll." (Georg Christop Lichtenberg)
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28363
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1558884214050

    lang_weiden - lt. heutiger aktueller Hotelbewertung wird wohl derzeit schon neu gebaut - was aber angebl. nicht stört...war aber schon im Fragen+Antworten-Punkt thematisiert....Du kannst ja mal diesen Bewerter anschreiben, der kann dir sicherlich Genaues sagen:

    hier klicken

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!