• Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1148763873000

    Ich hatte vor ca 2 Jahren an 2 Zähnen eine Wurzelbehandlung.Es heißt ja,dabei wird der Nerv abgetötet und man spürt nix mehr.

    Bei mir ist es aber trotzdem so,das ich manchmal,wenn was drankommt(egal ob kalt oder warm),ich trotzdem was spüre.Zuerst dachte ich,das muß innerlich erst abheilen.

    Aber nach ca 1 halben Jahr spürte ich manchmal immer noch ein kurzes ziehen.Bin wieder zum Arzt,der hat geröngt und sagte,es wäre alles gut verheilt,die Nerven wären tot.Das käme vom Zahnfleisch.Nach ca 1 Jahr immer noch.Aber total unregelmäßig,mal nur 1 Mal ziehen,mal mehrmals hintereinander.Mal ein paar Wochen Ruhe dazwischen,dann denke ich es wäre weg,plötzlich ziehts wieder.Mir kommts aber so vor,das das Ziehen aus dem Zahn kommt,anstatt vom Zahnfleisch.Bin ich also wieder zum Arzt,der hatte wieder geröngt,war alles ok.

    Jetzt ist das schon 2 Jahre her.Mein Vater hatte dieses Schmerzen auch mal,aber nur bis ein halbes Jahr danach.

    Ich wollte mal fragen ,ob das auch einer von euch hat,bzw ob das wirklich vom Zahnfleisch kommt?

  • schnuggel1980
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 3361
    geschrieben 1148764529000

    Ich weiß nur, dass man Phantomschmerzen in z. B. einem Bein haben kann. Ein Bekannter spürte Schmerzen am großen Zeh, und das obwohl er den Fuß bis zum Knie bei einem Unfall verloren hatte. Wäre schon möglich, dass man das auch bei einem Zahn haben kann.

  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1148765034000

    Ich trau mich ja schon gar nicht mehr dem Zahnarzt das wieder zu sagen..der muß mich doch für bekloppt halten..was zu spüren wo kein Nerv mehr ist....

  • Lady Luna
    Dabei seit: 1107907200000
    Beiträge: 5931
    geschrieben 1148769742000

    Warst du immer beim gleichen Zahnarzt, oder hast du dir auch mal die Meinung eines Anderen eingeholt?

    Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen (Goethe)
  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1244
    geschrieben 1148813126000

    Hi Woodstöckchen,

    kann auch ein Lied davon singen.Hatte vor ca.3 Jahren heftigste

    Zahnschmerzen.Der Nerv wurde abgetötet. Die Schmerzen hörten

    nicht auf.Röntgenlid ohne Befund.

    Ich glaube man hätte mich fast für bekloppt erklärt.

    Schließlich ,nach einigen Wochen fragte mein Zahnarzt ob ich Streß hätte oder Probleme.(hatte ich eigentlich nicht)Aber im Unterbewußtsein schon,und so bekam ich für nachts eine Beißschiene,um den Kiefer zu entlasten.

    Und siehe:es dauerte wirklich nicht lange und die Schmerzen ließen nach bis sie ganz verschwanden.

    Und der Zahnarzt erklärte mir das dies alles durch das Zusammenspiel mit Nerven und Muskeln im Kiefer kam.

    Also hatte ich mir die Wurzelbehandlung schenken können.

    Seit ich dies weiß merke ich auch das ich bei Belastungen oder Streß sehr mit dem Kiefer aufeinander komme.

    Ich weiß ja nicht wie es bei dir aussieht.Hoffe du kriegst es in den Griff.

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • Swimfan
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1148835052000

    Hallo Woodstöckchen,

    ich arbeite beim Zahnarzt und kann die vielleicht etwas weiterhelfen.

    Es kommt schon vor dass es nach der Wurzelbehandlung noch etwas zieht aber der Zeitraum ist bei dir schon viel zu lange.

    Obwohl die Hauptnerven gezogen wurden, passiert es durchaus öfter das kleine Nervenreste in den Kanälen bleiben. Wenn der Zahn also nicht richtig aufbereitet wurde könnte es passiert sein, dass sich diese kleinen Reste entzündet haben und da dadurch schmerzen hast.

    Turtle liegt mit ihrer Aussage aber auch richtig es könnte auch sein dass Du Nachts knirschst oder die Zähne zusammen presst und bei der starken Belastung am nächsten Morgen oder im Laufe des Tages schmerzen hast und es sich anfühlt als würde es vom Zahn kommen. Da wäre eine Knirscherschiene perfekt und die wird auch von der Kasse übernommen.

    Vom Zahnfleisch? Ist es gerötet? Gesundes Zahnfleisch muss immer rosig aussehen. Blutet es beim Zähne putzen? Eigentlich kann man schmerzen vom Zahn oder Zahnfleisch schon unterscheiden.

    Wenn Du weitere Fragen hast, ich beantworte sie gerne :)

    Man kann nicht alle Tiere dieser Welt retten, aber man kann die ganze Welt eines Tieres retten.
  • Woody_
    Dabei seit: 1083456000000
    Beiträge: 9960
    geschrieben 1148835289000

    @'Lady Luna' sagte:

    Warst du immer beim gleichen Zahnarzt, oder hast du dir auch mal die Meinung eines Anderen eingeholt?

    Immer bei demselben.Seit meiner kindheit schon.

    Der hattte seine Arbeit auch immer ganz gut gemacht,hatte schon andere "dicke Dinger" (zum Beispiel alle 4 Weisheitszähne mußten raus) und war immer zufrieden.

    Das was Turtle sagt,ist mir noch gar nicht aufgefallen.Zumindest nicht in dem Zusammenhang.Ich ertappe mich selbst manchmal dabei,das ich meine Kiefer krampfhaft zusammenbeiße(allerdings hab ich noch nie drauf geachtet,das das bei Streß passiert).Muß ich in Zukunft mal gucken,vielleicht gibts da ja wirklich ein Zusammenhang.

    Die Wurzelbehandlungen waren dennoch bei mir notwendig,da war schon alles entzündet(konnte sogar ich am Röntgenbild sehen).

  • Swimfan
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1148836559000

    @'Woodstöckchen' sagte:

    Ich ertappe mich selbst manchmal dabei,das ich meine Kiefer krampfhaft zusammenbeiße(allerdings hab ich noch nie drauf geachtet,das das bei Streß passiert).

    Dass meine ich mit Zähne zusammenpressen, dass machen sehr viele Menschen und eine Schiene ist eigentlich nur ratsam weil man sich dadurch Kiefergelenkprobleme erspart und die Zähne auch nicht weiterhin beschädigt werden. Denn durch Pressen/Knirschen entsteht eine Abrasion wo sich nach und nach der Schmelz richtig runterreibt und die Zähne immer kürzer werden (meistens in der Unterkiefer Front)

    Lg

    Swimfan

    Man kann nicht alle Tiere dieser Welt retten, aber man kann die ganze Welt eines Tieres retten.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!