• SaltedCaramel
    Dabei seit: 1622313470779
    Beiträge: 5
    geschrieben 1622315287298

    Hallo,

    Ich war vor ein paar Jahren mit einer Freundin im Stubaital. Das war mein erster Heimaturlaub, sonst ging es immer in die Ferne. Da dies heuer auch wieder eher auf wackeligen Beinen steht, soll es wieder ein Wanderurlaub werden.

    Das Stubaital haben wir damals gewählt, da wir ohne Auto unterwegs sind.

    Ich wollte schon immer mal nach Südtirol, da liebäugle ich mit dem Villnösstal, da ich gerne den Puez Geisler Naturpark erkunden wollen würde. Weiß aber nicht, ob dort ein Urlaub ohne Auto möglich ist. Kulinarik ist egal, da wir uns selbst versorgen werden, da wir vegan leben.

    Folgendes ist wichtig:

    Anreise (mehrmals umsteigen ist egal) öffentlich möglich und auch vor Ort sollte es Busse wie im Stubaital geben, um zu den Wanderungen zu kommen

    Schönes Bergpanorama

    Reisezeit soll erst Mitte bis Ende September sein und wir wollen so 10 Tage bleiben.

    lg

  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 816
    geschrieben 1622910107134 , zuletzt editiert von kutte

    Hallo!

    Zzunächst zur Anreise ins Villnösstal...Von Brixen aus fährt ein Bus in ca 30 Minuten nach Villnöss. Das Tal ist noch recht ursprünglich und bietet tolle Wanderwege, die Reisezeit ist optimal! Sollte sich diese Region verdichten, wäre es besser, ins Südtirolforum zu wechseln...

    Busse fahren definitiv die Wandereinstiege ab, je nach Standort kann man aber auch von der Unterkunft aus starten.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!