• Karonie
    Dabei seit: 1224115200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1295304164000

    Wir wollen im September nach Samos in den Ort Kokkari. Kann mir jemand sagen, wie es sich zu der Zeit mit den Mücken verhält? Ist es um diese Zeit eher windig? Würde mich über Berichte freuen.

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1295304663000

    September, Kokkari, gute Wahl!

    Windig kann es sein, wird es auch mal sein, auch mal mehr, aber es hört auch immer mal wieder auf zu wedeln.

    Mücken gab es schon welche, allerdings m. M. nach nicht mehr als anderswo auch.

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1295307735000

    Da muss ich Carsten beipflichten.

    Samos ist gut, September ist gut, Kokkari ist noch besser.

    Als wir letzten September dort waren wehte meist ein unterschiedlich starker Wind,

    aber nicht stürmisch und unangenehm. Je nach Gegend und Tageszeit mehr oder weniger. Im Norden der Insel etwas mehr als im Süden. Einmal hatten wir ein Gewitter mit kräftigen Regen, sonst schönes sonniges Wetter.

    Mücken sind mir jetzt gar nicht aufgefallen, obwohl wir sehr viel Grün um uns herum hatten. (Wohnten auch in Kokkari.) Ich glaube mehr als zwei Stiche hatte ich die ganzen zwei Wochen nicht. Das ist allerdings auch Gegendtypisch. Wo viel Grün und Feuchtigkeit ist,  sind die Biester mehr anzutreffen. Am Strand (wegen des Windes, der hat auch seine guten Seiten) eher nicht.

     

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9352
    Verwarnt
    geschrieben 1296129589000

    Hallo Karonie,

     

    wir waren letztes Jahr Ende August/Anfang September für 2 Wochen auf Samos/Kokkari.

     

    Während unseres Urlaubs war es die meiste Zeit windig, nur an 2 oder 3 Tagen nicht.

     

    Das hatte aber den Vorteil, dass ich nicht einen Mückenstich hatte, und das, obwohl mich Mücken normalerweise lieben! ;)

     

    Wünsche Euch viel Spaß in diesem sehr schönen Ort!

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1296137744000

    Hallo Malini

     

    Da haben wir uns aber knapp verpasst. ;)

     

    Wir haben in Griechenland schon oft erlebt, daß bei absoluter Windstille (was eher selten ist) die Biester vermehrt auftreten. Warscheinlich haben sie bei Wind

    Startprobleme. Ansonsten bin ich im Sommer hier in Deutschland in meinem Garten schon mehr gestochen worden.

    Man sollte jedenfalls Abends nicht unbedingt irgendwo hingehen wo Schilf oder Sumpf ist.

     

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9352
    Verwarnt
    geschrieben 1296144560000

    Tja, die Welt ist klein, Bernd! ;)

     

    Auf Zakynthos bspw. war ich total zerstochen, aber in Kokkari, wo viele Restaurants und Hotels direkt am Meer liegen und oft der Meltemi bläst, fand ich es sehr angenehm so ohne Mücken...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1296154855000

    Ja mit Mücken muß man überall rechnen, besonders wo es warm und feucht ist.

    Auf Zakynthos (ja da waren wir auch ;) ) war damals eher eine Trockenperiode und deshalb kann ich mich an keine einzige Mücke erinnern, obwohl sie mich auch gerne mögen. :(

    Einzig auf Korfu hatten wir einmal (von dreimal) Probleme. Damals regnete es zwar kurz, aber viel und war sehr warm, fast tropisch. Da kamen die Biester aus allen Ecken.  Diese "Spiralen" und "Räucherkerzen"  die in Griechenland angeboten werden nützen nur bedingt, im Freien so gut wie gar nicht.

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!