• jaylo70
    Dabei seit: 1188259200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1544962739301 , zuletzt editiert von jaylo70

    Hallo,

    wir planen im September 2019 einen Sansibar-Urlaub und würden gerne vorher eine kurze Safari machen. Leider ist das alles sehr teuer. Vom Veranstalter Tayari-Safari haben wir ein tolles Angebot bekommen und ich hatte auch schon Mailkontakt. Leider finde ich im Netz nur die Homepage, aber keine Bewertungen, Erfahrungen o.ä..

    Ich würde ungern vorab Geld überweisen, ohne dass ich weiß, ob die Firma seriös ist.

    Hat jemand Erfahrungen???

    Dankeeeeee!!!

    Jaylo70
  • Shadow1
    Dabei seit: 1318982400000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1545567772685

    Hallo,

    hast du es mal bei „Safari booking com“ versucht??

    Wir haben da unsere aktuelle Uganda Reise bei einem Anbieter gebucht! Wenn du diesen besagten Anbieter nicht findest, hast du eine riesige Auswahl an Anbietern, wo vielleicht auch das passende für euch dabei ist - Bewertungen gibt es da auch dazu!!

    Lg Shadow

  • jaylo70
    Dabei seit: 1188259200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1545835082323

    Dankeschön. Leider ist da der Anbieter Tayari-Safari nicht dabei. Ich schaue aber die Angebote auf der Seite mal durch...LG

    Jaylo70
  • Melanie168
    Dabei seit: 1549792254828
    Beiträge: 2
    geschrieben 1549792405288

    Hallo Jaylo,

    bist du schon fündig geworden?

    Ich bin auch auf der Suche nach einem Safari-Anbieter und für jeden Tip dankbar. 

    lg

  • erazorlll
    Dabei seit: 1164672000000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1549837998550

    Hallo Melanie,

    wir waren auch auf der Suche nach einem Safari Anbieter in Tansania und haben über 10 Anbieter miteinander verglichen.

    Die Routen waren oft gleich oder ähnlich, genau so wie die Lodges. Zwischen dem günstigsten und teuersten Angebot lagen $2000.

    Gerne kann ich dir weiterhelfen. Gib mir doch mal ein paar Infos, was ihr euch vorstellt.

    Wie lange? Was wollt ihr sehen? Welche Übernachtungsmöglichkeiten (Zelt, Tented Lodge, Lodge, Hotel)? etc.

  • bashira
    Dabei seit: 1360627200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1551888662342

    Hallo erazorIII

    Auch ich bin auf der Suche nach einem Safariveranstalter für Tansania. Ich gebe dir recht, die Preise sind sehr unterschiedlich.

    Kannst Du mir einen günstigeren empfehlen?

    Wir möchten eine Privattour mit Migration machen. Das Budget liegt bei 2500US-Dollar

    Grüße

    Angelika

  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1772
    geschrieben 1551948858066

    Hallo jaylo70,

    naja über das Netz findet man nicht viel über den Anbieter und die paar Bewertungen über die beliebte Suchmaschine sind auch nicht gerade der Renner. Also ich würde über den Anbieter nicht buchen. Ich finde gerade bei einer Safari sollte das alles schon passen und

    Safaris mit guten Guides in privaten Konzessionen sind nie günstig!

    Wie lange sollte den die kurze Safari sein?

    Gruß

    Sascha

    coming soon ✈ Kenia (Serengeti) Aug 19 ✈ Südafrika Jan 20
  • Manu2708
    Dabei seit: 1293408000000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1552165264384

    Hallo zusammen,

    wir planen auch gerade unsere Tansania-Safari. Wir haben bereits selbst ein Angebot von Iwanowski eingeholt (ist ja bekannt) und gerade kam meine Kollegin zurück, die über ein Familienunternehmen aus Stuttgart-Filderstadt gebucht hat und sie war tootaal begeistert. Da haben wir auch gerade nochmal angefragt. Meine andere Kollegin hat für September bei Chamäleon-Tours gebucht. Alle 3 Anbieter haben dieselbe Tour angeboten (1 Woche Safari in den Nord-Parks + 1 Woche Sansibar) und liegen bei +/- 100€ beim gleichen Preis.

    LG

    all you need is less.
  • BartF
    Dabei seit: 1562612257652
    Beiträge: 1
    geschrieben 1562612314352

    Tanzania is a beautiful country but Tayari Safari management have done their utmost best to ruin our family holiday. Didn’t deliver what was agreed upon, put us in other accommodations than promised. Game drives canceled due to faulty material. Compensation promised but never delivered. 

    The guide made all attempts to make things work but never received support from his own company management. Gerard Groot announces himself as an experienced Tanzania veteran but isn’t even able to manage his own personnel and recommends places to visit he has never seen himself and acts surprised if you tell him things were different than proposed by him. During our vacation he had money problems he couldn’t solve. Constantly promised good accommodations but upon arrival delivered cheap rooms instead to save him money.

    Their home base, Ndege Beach Resort, promises to be recently renovated but deliveres old, worn out furniture, faulty sanitary facilities and unclean kitchen. Finally only when we took things into our own hands, things worked out better. It did cost us a large extra sum of money. Till today, despite promises, no compensation has been paid. The Dutch representative Marjolijn van der Grijn refused to act upon request, just told us to take it up with local management while they were the creators of the problem. She just didn’t respond anymore.

    If you decide to book with Tayari Safari, do it at your own risk and expect nothing. If you run into trouble, you’re on your own.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!