• DisneyBambi
    Dabei seit: 1160352000000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1193569697000

    Hallo,

    wir fliegen Anfang Februar mit dem Reiseanbieter Gebeco nach Vietnam mit Anschlussprogramm Kambodscha :D .

    Hat jemand von euch schon diese Rundreise mitgemacht und kann mir von seinen Erfahrungen berichten?

    Über zahlreiche Antworten freue ich mich.

    Viele Grüße

    Bambi

    Reisen veredelt wunderbar den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf (Oscar Wilde) Die Vorstellung ist wunderbar aber noch wunderbarer ist das Erlebnis Die Vorstellung ist wunderbar,
  • BillyBo
    Dabei seit: 1200960000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1203774605000

    Hallo Bambi, Ich hoffe Ihr hattet eine schöne Reise!

    Da wir am 9. März auch die Reise von Gebeco "Vietnam zum Kennenlernen mit Kambotscha" gebucht haben, wollte ich Dich wie es war und ob wir etwas wichtiges beachten bzw. mitnehmen sollten. Liebe Grüße Willy

  • juschm
    Dabei seit: 1526487220970
    Beiträge: 8
    gesperrt
    geschrieben 1526578286180

    Vietnam und Kambodscha sind tolle und erlebnisreiche Reiseziele - jederzeit wieder, aber nicht mit Gebeco. Anspruch und Realität klaffen für uns bei Gebeco weit auseinander: Bei der Rundreise Vietnam/Kambodscha wurde die Teilnehmerzahl mit 38 meist älteren Personen ausgereizt. Ein- und Auschecken, Ein- und Aussteigen dauerte meistens ewig lange. Reiseleiter waren bei dieser Gruppengröße meistens nicht akustisch wahrnehmbar. Zimmer von akzeptabel bis nicht zumutbar, z.B. Innenzimmer mit Lichtband. Verkehrsmittel, z.B. Boot von Phnom Penh zurück nach Vietnam unterster Level - andere Reisegruppen fuhren merklich komfortabler. Flüge oft nicht optimal, z.B. Flug von Danang nach Siem Reap über Saigon (nicht direkt, obwohl lt. Internet auch zwei Tage vor Abflug noch möglich - aber teurer - Mehraufwand für uns = + 5 Stunden).

    Wie oft in der Foren schon beschrieben: Achtung bei Sonder- oder Mehrleistungen! Uns wurde (obwohl lt. Vietnam-Airlines günstiger!) für ein drei Tage früherer Abflug ein Mehrpreis von 160,00 € berechnet. Mehrpreise werden weiterhin schlecht oder nicht kommuniziert: Für ein lt. Reisebüro besseres Zimmer wurde für die letzten fünf Strandtage ein Mehrpreis von 112,00 € in Rechnung gestellt. Wir erhielten aber nur das vorgesehene Standardzimmer! Rückerstattungsanträge wurde mit fadenscheinigen Begründungen abgelehnt.

    Schade! Also bei Gebeco nicht auf ein faires Geschäftsgebaren oder auf Kulanz hoffen – so etwas scheint es bei Gebeco nicht zu geben!

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18930
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1526578500669

    Jetzt wird es aber langsam lächerlich.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!