• shortn
    Dabei seit: 1203379200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1339677977000

    Hallo kann mir jemand weiterhelfen?

    Wir möchten gerne nächstes Jahr ende März anfang April nach Indien!

    Hat jemand einen Tipp wo ich ein gutes Angebot bekomme und auf was ich achten muss bzw. umbedingt besichtigen muß?

    Lg

  • Thaiwolle
    Dabei seit: 1306281600000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1339690046000

    Hallo,

    wo sool es denn hingehen? Norden, Süden,Osten, Westen?

    Wieviel Zeit hast Du?

    Angebote hat fast jeder namhafte Reiseveranstalter. Oder einfach mal erste Informationen im Reisebüro erfragen.

    Im Norden m.E. unbedintes Muss = Varanasi(Benares), Agra, Kajuharo und Jaipur.

    Gruß

    Wolle

    Es sind die Phantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1339694574000

    Zu Deiner Beruhigung: Man MUSS überhaupt nix besichtigen. Es wird bei der Ausreise nicht kontrolliert, ob man am Taj Mahal war oder nicht. ;)

    Indien-RR gibt's haufenweise von verschiedensten Veranstaltern, es gibt Reisen in großen Gruppen und ohne Gruppe, nur im PKW mit Fahrer. Zuerst solltest Du Dir mal klar werden, was Du sehen willst und wie.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5314
    geschrieben 1339704333000

    Informier dich mal ueber Rundreisen im Norden, finde ich deutlich interessanter als den Sueden.

  • Saarländerin63
    Dabei seit: 1294790400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1340716439000

    Wir waren 2011 Ende März/Anfang April in Indien und haben u.a. die von Thaiwolle genannten Orte besucht. Ich möchte nichts davon missen!

    Gebucht haben wir die Reise über einen indischen Reiseveranstalter Max Holidays India. Es war eine Privatrundreise mit eigenem Fahrer, die komplett nach unseren Wünschen gestaltet worden ist. Enthalten waren zwei Inlandsflüge und eine Nachtfahrt im Zug. Die Organisation war perfekt, alles verlief reibungslos. Außerdem war der Preis absolut unschlagbar, keiner der bekannten deutschen Reiseveranstalter konnte hier auch nur ansatzweise mithalten.

    Lg

  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1342350455000

    Ich war letztes Jahr in Nordindien, Mitte April.

    Stell dich bei dieser Jahreszit aber auf jeden Fall mal auf extreme Temperaturen ein, und für einen Indien Neuling denke ich ist Rajasthan das Beste!

    Ich war in Delhi - Agra - Jaipur - Ranthambore N.P.- Udaipur - kleine Dörfer - Mumbai, gebucht bei Marco Polo!

    Das Taj Mahal gesehen zu haben ist schon Beeindruckend, aber auch die ganzen anderen Orte sind toll. Man braucht in Indien viel Geduld und man muss über einiges hinwegsehen können, wenn du das kannst -- Buch :-D

    Mumbai kann ich ebenfalls empfehlen, eine sehr tolle Stadt, auch wenn nicht so Indisch wie man das vielleicht erwartet!

  • weltenbumler
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 1416
    geschrieben 1342470478000

    Hallo shortn,

    wenn du pauschal buchen willst dann nicht mehr als ÜF.

    Du kannst in Indien überall super essen, bis auf die Touristenhotels, dort kannst du dir das Essen sparen, zumindestens hab ich die Erfahrung gemacht.

    Was die Sauberkeit in den Küchen der Hotels von den großen Veranstalter angeht, die ist auch nicht besser oder schlechter als in einem Restaurant an der Straße.

    Für mehr Infos solltest du deine Frage etwas genauer stellen.

    Gruß Bernd

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!