• davidschneider89
    Dabei seit: 1373587200000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1472064214000

    Hallo Leute, ich fliege in einer Woche nach Neusseland und habe einen 9 stündigen Zwischenstopp in Shanghai. Ich möchte diesen für eine Stadtbesichtigung nutzen.

    Nun meine Fragen, es gibt ja für Shanghai das 72-stündige Besuchervisum, muss ich dabei irgendwas beachten, sprich vorher ausfüllen oder noch am Abflughafen die Fluggesellschaft informieren das ich dies benötige?

    Ich möchte mit dem Zug gerne vom Flughafen in die Innenstadt fahren, wie lange dauert das etwa? Gibt es Automaten um das Ticket zu kaufen oder wie läuft das ab? Ich habe mal gelesen das die Bahn dort abends nicht mehr fährt, stimmt das? wenn bis wann etwa? Und meine letzte Frage, bis zu welcher Station müsste ich fahren, damit ich in Zentrumnähe aussteigen kann bzw einen tollen Blick auf die Skyline habe.

    Danke

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5314
    geschrieben 1472074307000

    Mittlerweile gibt es in Shanghai 144 Stunden Transit ohne Visa. Dabei musst du beachten dass du keinen weiteren Zwischenstop in China, nach deinem Aufenthalt in Shanghai, hast sondern direkt in ein anderes Land fliegst.

    Du füllst, vor der Landung in Shanghai, die normale "Arrival Card" aus. Bei der Passkontrolle schaust du dann nach "Special Lane" oder frägst nach "Transit without Visa lane" (bin mir nicht sicher wie das in PVG angeschrieben ist). Auf jeden Fall nicht bei der normalen Schlange für Ausländer anstellen.

    Was meinst du mit Zug? Mit dem Maglev dauert das um die 30 Minuten und es gibt Schalter und Automaten für die Tickets. Damit kannst du nur bis zur Endstation fahren und von dort nimmst du dann ein Taxi. Aber lass dich nicht ansprechen sondern schau wo der offizielle Taxistand ist. Ziele könnten der Bund, Nanjing Road, Xintiandi oder eines der Hochhäuser in Pudong sein.

    Mit der U-Bahn dauert das über eine Stunde und bei gerade mal 9 Stunden würde ich mir das nicht antun.

    Mein liebster Ausblick auf Pudong und den Bund ist die Terrasse der Char Bar im Indigo Hotel auf der Puxi Seite des Huangpu Flusses.

  • webgambler
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 1059
    geschrieben 1472074650000

    Hallo David,

    Mit dem 72h Visum kenne ich mich nicht aus, hatte beruflich immer ein Jahresvisum, Vielleicht kann jemand anderes helfen.

    Um in die Innenstadt zu kommen hast Du 2 Möglichkeiten:

    Mit der Maglev, so heisst dort nämlich der von Siemens gebaute Transrapid.

    Du steigst am Airport ein und zwangsläufig in Shanghai an der Longyang Road wieder aus, dort ist die Endstation.

    Die Fahrt dauert ca 12 min und kostet heute in etwa 5 Euro.

    Dort steigst Du in die grüne u-Bahn Linie in Richtung East Xujiing, steigst aber schon 6 Stationen später an der East Nanjing Road wieder aus. Von dort aus ist der Hang Pu Fluss und damit die tolle Promenade mit dem so oft fotografierten Blick auf die Skyline Pudongs nicht mehr weit. Der Touristenstrom weisst Dir den Weg :-)

    Vielleicht bleibt Dir dann sogar noch etwas Zeit für einen Bummel über die Nanjing Lu, Shanghais berühmte Einkaufsmeile.

    Möglichkeit 2 wäre am Airport direkt in die grüne U-Bahn Linie zu steigen und dann an der East Nanjing Roud auszusteigen.

    Aber das nähme Dir hin und zurück mindestens 2 Stunden Deiner eh schon knappen Zeit.

    Ein Taxi ist aufgrund des Verkehrs nicht zu empfehlen ....

    Dein Gepäck kannst Du übrigens problemlos am Airport deponieren.

    In den Metrostationen kannst Du die Tickets an Automaten ziehen, bei der Maglev gibt es Schalter, Return Ticket preiswerter.

    Die Fahrzeiten hab ich nicht mehr so drauf, ich werden mal googlen.

    Wenn Du noch Fragen hast ....

    Gruß Jürgen --- Besser mit dem Fahrrad zum Strand von Rhodos als mit dem Mercedes zur Arbeit.
  • davidschneider89
    Dabei seit: 1373587200000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1472117978000

    super erstmal vielen Dank an euch beide!

    Fährt die Maglev Bahn auch abends? Ich habe mal irgendwo gelesen das sie nur tagsüber fährt?

    Wie lange sind denn etwa zu Fuß die Entfernungen von der Skyline Pudongs an der Promenade hin zur berühmten Einkaufsmeile Nanjing Lu?

    Gibt es sonst noch irgendwas, was ich in dieser kurzen Zeit unbedingt dort sehen muss?

    Danke, ich denke das waren erstmal alle meine Fragen! =)

  • webgambler
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 1059
    geschrieben 1472120267000

    Hi, 

    zu den Fahrzeiten schau mil hier:

    http://www.smtdc.com/en/jszl1_2.html

     

    Die U-Bahnstation ist schon direkt an der Nanjing Lu ...Du must der Strasse nur weiter in Richtung Wester folgen und bist schnell in der verkehrsberuhigten Zone. 

    Ja ...  was willst Du sehen ? Etwas weiter südlich gibt es noch ein Stück richtige chinesische Altstadt in der der chinesische Alltag noch auf der Strasse stattfindet und nicht weit entfernt davon der chinesischen Yu Yu Garden und ein etwas touristischer Basar.

    Den Weg dahin könnte ich Dir beschreiben wenn ich wieder in PC Nähe bin.

    Wenn Du das in 9h schaffen willst musst Du aber schon eine coole Socke sein .:-)

    Gruß Jürgen --- Besser mit dem Fahrrad zum Strand von Rhodos als mit dem Mercedes zur Arbeit.
  • webgambler
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 1059
    geschrieben 1472121106000

    Und wenn es dann doch etwas ruhiger sein soll ... am süd- südöstl. Ende der Promenade findest Du einen kleinen alten Leuchtturm. Der ist zu einem Bistro umgebaut worden.

    Auf dem Oberdeck kann man herrlich bei einem Bier das Geschehen auf dem Fluss und dahinter die beleuchtete Skyline Pugongs bestaunen.

    Gruß Jürgen --- Besser mit dem Fahrrad zum Strand von Rhodos als mit dem Mercedes zur Arbeit.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!