• uweheldt
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1185193470000

    Hallo Zusammen,

    wie komme ich am bestenn und günstigsten zum Eiffelturm von Flughafen Paris CDG aus? Taxi geht sicher. Gibt es Alternativen, für jemanden der kein Wort französisch spricht?

    Viele Grüße, Uwe
  • Kursbuchbaron
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1185204808000

    Nimm die RER (Vorortebahn), dann kommst du ziemlich schell zum Eiffelturm. Das System ist einfach und funktioniert wie eine U-Bahn, nur dass die Liniennummern wie Endbahnhöfe zu handhaben sind.(Klingt kompliziert, ist aber einfach)

    Also:

    1.

    Du nimmst vom CDG die RER-Linie B2 oder B4.

    2.

    Du steigst in ''Saint Michel-Notre Dame'' aus.

    3.

    Du steigst in die RER-Linie C1, C5 oder C7 um.

    4.

    Du steigst in ''Champ de Mars-Tour Eiffel'' aus.

    FERTIG!

    Wenn du dir unsicher bist, schaust du vor Ort auf den Linienplan!

    Alles was du auf französisch wissen musst ist ''SORTIE'', das heißt ''Ausgang''.

    ALL-INCLUSIVE-HASSER! ----------------------------------- 24 Länder per Bahn erreicht! ----------------------------------- DAS HEISST SILVESTER!!! MIT I !!!! NICHT SYLVESTER!!!
  • uweheldt
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1185205582000

    Danke für die gute Beschreibung. Was hälst Du von den Air France Bussen. Die fahren fast bis zum Eiffelturm, wie ich mittlerweile herausgefunden habe. Da muss ich wohl garnicht umsteigen.

    Viele Grüße, Uwe
  • Kursbuchbaron
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1185216232000

    Es gibt keine Airfrance-Buslinie, die eine Haltestelle nahe des Eiffelturms hat.

    ALL-INCLUSIVE-HASSER! ----------------------------------- 24 Länder per Bahn erreicht! ----------------------------------- DAS HEISST SILVESTER!!! MIT I !!!! NICHT SYLVESTER!!!
  • uweheldt
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1185217786000

    Also im Internet steht bei der Air France, dass die Buslinie Air Fance 2 die Endstation am Arc de Triomphe hat. Und da ist der Eiffelturm doch nicht mehr weit, oder täusche ich mich?

    Viele Grüße, Uwe
  • Kursbuchbaron
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1185218704000

    Das ist schon ein weites Stück zu gehen.

    ALL-INCLUSIVE-HASSER! ----------------------------------- 24 Länder per Bahn erreicht! ----------------------------------- DAS HEISST SILVESTER!!! MIT I !!!! NICHT SYLVESTER!!!
  • uweheldt
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1185218858000

    Letzte Frage. ;-) Wie weit ist das denn? 1 km oder mehr oder weniger?

    Viele Grüße, Uwe
  • annimaus
    Dabei seit: 1149033600000
    Beiträge: 302
    geschrieben 1185221223000

    Du kannst dir doch von dort aus (wenn du nicht laufen magst) eine Ubahn Karte kaufen.

    Mein Französisch ist auch nciht das beste aber ich hab mir den Satz einfach aufgeschrieben und abgelesen ... oder kann man auch per Zettel an die Scheibe drücken. Und meistens können die ja auch Englisch.

    Oder du gehst zu Fuß :) Da kann man sicher auch schöne Sachen entdecken. Vor allem wenn du über den Trocadero kommst, da hat man einen tollen Blick auf den Eiffelturm.

    ...up up and away...
  • Mel4477
    Dabei seit: 1120953600000
    Beiträge: 328
    geschrieben 1186746229000

    Hm, ist schon mehr wie 1km.. Man unterschätzt das gerne.. Also Du läuftst schon ein Stück und hab echt keine Panik vorm Metro fahren, denn es ist gut beschildert und es fährt alle paar Minuten eine, also gibt es keinen Zeitstreß.

    Außerdem kann ich empfehlen, wo es geht mit der Metro zu fahren, da du automatisch viel laufen wirst in Paris :-)

    Das merkst Du dann abends, wenn Du dich mal hinsetzt :-)

    Aber es gibt eben auch soviel zu entdecken in dieser tollen Stadt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!