• Michy
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1154460876000

    Hallo zusammen!

    Ich plane gerade einen Urlaub für den September.

    Bei der Suche bin ich auf Barcelona gestoßen.

    Also wir sind zwei (oder drei) Mädels und wollen viel sehen.

    Besonders Patricia muss viel von Europa sehen, weil sie aus Brasilien ist und erst seit kurzer Zeit in Englang wohnt.

    Wir haben also geplant nach Barcelona zu fliegen und von da aus so viel wie möglich mit dem Auto zu erkunden. Etwa 10 Tage haben wir für diesen Spaß Zeit. Ist es innerhalb dieser Zeit auch möglich was von Frankreich zu sehen?

    Ich war leider bis jetzt noch nicht in Spanien und Frankreich.

    Hat jemand Tipps für unsere Erkundungen in dieser Gegend?

    Danke schoneinmal. :)

    Viele Grüße, Michaela

  • Jael
    Dabei seit: 1143072000000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1154477396000

    Hallo Michaela, erstmal eine Frage: wollte Ihr Barcelona lediglich als Start-und Zielort wählen und von dort direkt mit einem Mietwagen los oder soll es eher eine Standortrundreise sein?

    Also zu Barcelona kann ich Dir sagen, daß die Stadt für meinen Geschmack soviel zu bieten hat, daß man gut und gerne schon 3 Tage mindestens dort verbringen kann. Ich weiß nicht, wo Eure Interessen liegen, aber architektonisch gibt es dort einiges zu sehen (Stichwort: Antonio Gaudí) und auch Kunstmuseen sind dort in großer Zahl vorhanden. Genauso kann man dort aber auch prima shoppen und das Nachtleben genießen. Wobei ich mich bei letzterem nicht mehr wirklich auskenne, weil mein längster Aufenthalt dort aus 1990 stammt (3 Monate), da hat mich das Nachtleben noch mehr interessiert, als heute ;).

    Von dort kann man gut die Costa Brava erkunden, habe da jetzt allerdings nicht Lloret de Mar oder Calella im Blick, sondern eher Cadaqués. Ein Ausflug nach Gerona könnte sich auch lohnen. Falls Ihr Euch für Kunst interessiert, ist vielleicht auch das Dalímuseum in Figueres etwas für Euch.

    Die französische Grenze ist "relativ" nah. Nach Perpignan (jetzt mal als Orientierungspunkt) sind es ca. 200 km. In dem Teil von Frankreich kenne ich mich aber nicht wirklich gut aus, da müßten Dir andere Forennutzer evtl. besser weiterhelfen können.

    Abschließend kann ich Dir wirklich dringend empfehlen, Dich mal ans Spanische Fremdenverkehrsamt zu wenden. Die überhäufen einen im allgemeinem mit wirklich gutem Infomaterial. Es ist mir zumindest so gegangen, als ich mich wegen Andalusien dort erkundigt habe.

    Was auch immer Ihr macht: Ich wünsche Euch ganz viel Spaß!

    Gruß, Jael

  • la.paz
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 523
    geschrieben 1154482089000

    @'Michy' sagte:

    Hallo zusammen!

    Ich plane gerade einen Urlaub für den September.

    Bei der Suche bin ich auf Barcelona gestoßen.

    Also wir sind zwei (oder drei) Mädels und wollen viel sehen.

    Besonders Patricia muss viel von Europa sehen, weil sie aus Brasilien ist und erst seit kurzer Zeit in Englang wohnt.

    Wir haben also geplant nach Barcelona zu fliegen und von da aus so viel wie möglich mit dem Auto zu erkunden. Etwa 10 Tage haben wir für diesen Spaß Zeit. Ist es innerhalb dieser Zeit auch möglich was von Frankreich zu sehen?

    Ich war leider bis jetzt noch nicht in Spanien und Frankreich.

    Hat jemand Tipps für unsere Erkundungen in dieser Gegend?

    Danke schoneinmal. :)

    Viele Grüße, Michaela

    Hallo miteinander,

    da dieses Forum für mich auch interessant ist hänge ich mich mal dran. Habe heute meinen Urlaub für 4 Wochen gebucht. Flug nach Barcelona und von dort ca. 220 km südlich in Peniscola am Meer. Da ich also viel Zeit habe, möchte ich alles sehenswerte und interessante in Barcelona und Umgebung besichtigen.

    Bitte könnt Ihr mir Tipps geben was alles so möglich ist.

    Freu mich schon auf Eure zahlreichen Vorschläge und grüße Euch aus München

    Christa

  • Jael
    Dabei seit: 1143072000000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1154509294000

    Mal ne kleine Idee: Es gibt ja ein Forum Spanisches Festland und Balearen. Da turnen wirkliche Spanienexperten rum, vielleicht kann ein Admin den Post dorthin verschieben bzw. vielleicht solltet Ihr dort nochmal Eure Fragen ins Forum stellen...

    Jetzt nochmal an Dich die Frage Christa: ist Peniscola fest gebucht, oder ist das das Reiseziel, wo Du dann eine Zeitlang bleiben willst? Also andersherum, hättet Ihr denn Zeit, ein paar Tag in Barcelona bzw. in der Umgebung zu bleiben?

    Gruß, Jael

  • la.paz
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 523
    geschrieben 1154512227000

    @'Jael' sagte:

    Mal ne kleine Idee: Es gibt ja ein Forum Spanisches Festland und Balearen. Da turnen wirkliche Spanienexperten rum, vielleicht kann ein Admin den Post dorthin verschieben bzw. vielleicht solltet Ihr dort nochmal Eure Fragen ins Forum stellen...

    Jetzt nochmal an Dich die Frage Christa: ist Peniscola fest gebucht, oder ist das das Reiseziel, wo Du dann eine Zeitlang bleiben willst? Also andersherum, hättet Ihr denn Zeit, ein paar Tag in Barcelona bzw. in der Umgebung zu bleiben?

    Gruß, Jael

    Hallo Jael,

    ja ich habe ein Apparhotel in Peniscola direkt am Strand gebucht. Da die Entfernung ja so 220 km beträgt ist es leider kein Katzensprung nach Barcelona.

    Aber vielleicht gibts ja sonst noch was sehenswertes im Umkreis von meinem Urlaubsquartier. Ich hab ja 4 Wochen zur Verfügung.

    Schon mal vielen Dank für Deine Antwort

    Christa

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4455
    Verwarnt
    geschrieben 1154512927000

    Hi Michaela,

    anbei die Stationen meiner Nordspanien-Rundreise heuer im Mai.

    Ich fands toll und kann es nur weiterempfehlen.

    Vielleicht ist ja doch was für dich dabei, obwohl du weiter südlich bist.

    Barcelona: Stadtrundfahrt mit Sagrada Familia, Parco Gaudi , Markthalle, Ramblas, auf den Berg zum olympischen Schwimmstadium

    (die Sicht hinunter ist toll, die Stadt liegt zu Füßen).

    Gerona: Historische Altstadt

    Figueres: Dali-Museum

    Besalu: historische Stadt

    Tossa de Mar: Badeort an der Costa Brava

    Lloret de Mar: Badeort an der Costa Brava und verschiedene schöne Buchten mit schönem Hinterland,

    Tropischer Garten Jardin-Clothilde.

    Montserrat: berühmtes Kloster in den Bergen

    Tarazona: historische Stadt und in der Nähe

    Rioja-Weingüter zum Besichtigen und Weinverkostung

    Zaragoza: sehr schöner Stadtkern mit berühmter Basilika

    lg Michl

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Jael
    Dabei seit: 1143072000000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1154516070000

    Huhu Christa, ist schon ne Weile her, daß ich in der Gegend war(muß mal mein Gedächtnis und Unterlagen reaktivieren), und schaue mal, ob ich was dazu finde.

    Aber wie gesagt, geh auch mal ins Spanienforum, da werden Sie geholfen, wie es so schön heißt ;)

    Gruß, Jael

  • Jael
    Dabei seit: 1143072000000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1154651462000

    Hallo Christa, ich habe mal in meinen Unterlagen geschaut, habe leider für die Gegend nicht wirklich Tips und Empfehlungen. Weil ich Dir aber Hoffnung gemacht hast, habe ich mal gegoogelt und wenn Du beim Spanischen Fremdenverkehrsamt mal die Region Valencia oder aber auch den Ortsnamen eingibst, gibt es ne Menge Infos. In Deinem Urlaubsort ist wohl auch eine alte Burg oder Burgruine, die scheinbar eine Besichtigung wert ist. Hoffe mal, Du wirst was finden.

    Wünsche Dir einen schönen Urlaub und nochmal sorry,

    Gruß, Jael

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!