• bibikommt
    Dabei seit: 1128902400000
    Beiträge: 330
    geschrieben 1181386389000

    :question:Hallo zusammen,

    bin immer noch auf der Suche nach einem Mietwagen, den ich schon von Deutschland aus buchen kann und nicht schon am Flughafen übernehmen muss. Dabei bin ich auf die Autovermietung ORCAR gestoßen, die wohl auf den Kanaren Autos vermietet.

    Kennt jemand diese Firma? War alles in Ordnung?

    Bin etwas skeptisch, da es mir sehr günstig erscheint und ich bei den Leihbedingungen auch nicht wirklich erkenne, ob es sich jetzt um Vollkasko handelt.

    Wäre prima, wenn mir jemand helfen könnte. ;)

    Vielen Dank schon mal und noch ein schönes Wochenende.

    Gabi

  • Tiggi_r6
    Dabei seit: 1165104000000
    Beiträge: 172
    geschrieben 1181422835000

    Sind OK, preislich und auch die Fahrzeuge. Kleinere "Dellen" oder schrammen haben fast alle Fahrzeuge, bei der Übergabe mal ums Auto gehen und ggf. gegenzeichen lassen.

    Habe schon öfters vor Ort bei ORCAR gebucht.

    Schau aber vor der Anmieung das alle "Nebenkosten" genannt sind!!!

    Vollkasko (Diebstahlbedingungen) (einige haben keine Selbstbeteiligung) , Steuern, ect ..

    RS
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1181425676000

    Hallo,

    warum so kompliziert? Einfach ins Reisebüro und dort den Mietwagen buchen. Eine Hotelzustellung ist in der Regel bei allen angebotenen Veranstaltern möglich, und bei einer Vollkasko ohne SB können Dir Dellen oder sonstiges auch egal sein.

    Kostet vielleicht etwas mehr, dafür ist dies aber garantiert stressfrei und bei Reklamationen gilt deutsches Recht! Außerdem bekommt man recht oft ein Upgrade auf ein höherwertiges Fahrzeug.

    Viele Grüße

    Berthold

  • Butzer
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1183915125000

    Hallo Gabi,

    Orcacar wird auch von autoreisen.es.vermittelt.

    Die haben auch eine HP in Deutsch. Ein Vermittler.-

    Ich selbst hatte in Puerto de la Cruz bei Orca einen Wagen für 10 Tage gemietet, Es gab keinerlei Probleme. Abgegeben habe ich den Wagen am Flughafen bei autoreisen. Das Fahrzeug war im ordentlichen Zustand und machte auch die ganze zeit über keine Mucken.

    Und der Preis incl. Versicherung /Vollkasko ohne) war sehr günstig.

    Einen schönen Urlaub auf Teneriffa

    Gruß Andreas

    nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • bibikommt
    Dabei seit: 1128902400000
    Beiträge: 330
    geschrieben 1184690373000

    :p

    Hallo,

    bin inzwischen wieder da. Wir haben es einfach gewagt, ein Auto bei Orcar zu buchen. Von zuhause, per Internet, 14 Tage vor Urlaubsbeginn. Gebucht hatten wir einen Fiat Punto, 5-trg. mit AC. Bekommen haben wir eine Seat Ibiza, 5-trg. mit AC. War also völlig ok.

    Wir hatten sonst immer ein Auto vom Reiseveranstalter. Diese waren natürlich neuer und hatten immer erst sehr wenig km-Leistung. Dieses hatte schon 68 000 km gelaufen, hatte ein Brandloch im Sitz, war aber sonst völlig in Ordnung. Reifen sahen ok aus, Bremsen funktionierten einwandfrei und wir hatten keinerlei Probleme mit dem Auto.

    Bezahlt haben wir für 7 Tage inkl. Vollkasko 101,93 Euro. Das ist ja wohl ein unschlagbarer Preis und wenn das Auto technisch in Ordnung ist, ist mir die km-Leistung eigentlich egal. Wir waren sehr zufrieden. Vorsichtshalber habe ich zuhause noch bei meiner Versicherung gefragt, ob in unserer Versicherung eine Mallorca-Police eingeschlossen ist, falls es bei dem Su

    perpreis doch irgendwelche Schwierigkeiten gegeben hätte.

    Gabi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!