• michaela hofmann
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1139352681000

    Guten Abend da draussen!

    Habe ein paar Fragen und hoffe, Ihr könnt mir weiter helfen:

    bekommt man in Thailand auch alle notwendigen Medikamente für Notfälle, wie z.B. in der Türkei, oder muss man mit gefülltem Erste -Hilfe -Koffer einreisen??? Preis??

    Mit welchen Antimückenmitteln hattet Ihr die besten Erfahrungen? Ich werde immer tierisch gestochen, während mein Schatz kaum von den Mücken beachtet wird.

    Lieben Dank für Eure Tipps.

    Michaela

  • schrotti
    Dabei seit: 1091491200000
    Beiträge: 359
    geschrieben 1139358943000

    Wenn du schon die Türkei als Referenz ansprichst, ist das Angebot gut vergleichbar. Ich habe nämlich im Dezember einen unfreiwilligen Apothekentest durchgeführt und war von Service und Preis sehr angenehm überrascht.

    In größeren Städten und Touristenzentren bekommst du alles, was die Apotheken hier auch auf Lager haben, nur im Normalfall ohne Rezept. In meinem Fall hat sich die Apothekerin auch große Mühe gegeben mich zu beraten. Aber im Endeffekt ist jeder selbst dafür veranwortlich, was er nimmt. Du brauchst also nur das allernötigste an Medikamenten einpacken. Wenn du bestimmte Medikamente brauchst, ist es aber vorteilhaft den Beipackzettel mit der Wirkstoffkombination mitzunehmen, da die Produktnamen nicht mit unseren übereinstimmen.

    Als Mücken- Repellent habe ich sehr gute Erfahrungen mit Anti Brumm forte gemacht und auch schon mehrfach empfohlen (sollte mal sehen, ob der Hersteller mich nicht ein wenig unterstützen könnte....)

    Gruß

    schrotti

    Keiner ist so verrückt, daß er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht. (Friedrich Nietzsche)
  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1139402864000

    Hallo Michaela,

    Insektenschutz kaufen wir im Supermarkt in Thailand. Meist gibt es 2 Sorten von Sprays, beide sind empfehlenswert.

    Und Apotheken findest du wirklich in jedem Touristenort, du brauchst für NICHTS ein Rezept und die Beratung ist klasse. Höchstens wenn ich auf eine abgeschiedene Insel fahre, decke ich mich mit dem Nötigsten ein, ansonsten nehme ich von zuhause kein Medikament mit!

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • michaela hofmann
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1139473012000

    Super!Dankeschön!

    Wir packen sowieso nicht viel ein, aber jetzt ist der Koffer noch ein Stück leerer.

    Grüße

    M.

    P.S. Noch 25 Tage bis Kho Samui :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!