• Lotharmann
    Dabei seit: 1305504000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1245752616000

    Hallo

    wir fliegen nach Phuket, genau gesagt nach Karon in eine Private Bungalowanlage.

    Vielleicht kennt jemand die Anlage von Captain Horst?

    Wir sind Selbstverpfleger und das erste Mal in Phuket.

    Kann mir jemand sagen wie ungefähr die Preise in den Supermärkten so sind

    und wie die Preise für Liegen am Karon Strand mit Sonnenschirm sind.(Und an den anderen Stränden)

    Würden uns über Antwort freuen

    und freuen uns auch über Tipps die Phuket betreffen...

    Vielen Dank

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1245754231000

    Liegen , Sonnenschirm kosten in der Regel 200 Baht (ca. 4 Euro) wenn Du ans rechte Ende der Karon Beach, zum Kaj, gehst sind die Liegen und Sonnenschirme gratis, sofern Du bei ihm was konsumierst. Das Lokal kann ich empfehlen, das Essen ist sehr gut.

    Supermarktpreise??? Wasser 1 Liter kostet ab 10 Baht , Bier ca. 30 Baht, Softdrinks ca. 18 Baht.

    Lebensmittel weis ich nicht, wir waren keine Selbstverpfleger.

    Wenn Du in einen der großen Supermärkte ( Lotos, Big C) fährst bekommst Du es als in den Minimarkets.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Lotharmann
    Dabei seit: 1305504000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1245789036000

    Danke salamander1 für deine schnelle Antwort.

    Wann warst du denn das letzte Mal auf Phuket?

    Am welchen Strand ist es denn am schönsten? (Ruhig und einfach nur schön)

    Welche Restaurants kannst du empfehlen?

    Lg

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1245840088000

    Hallo!

     

    Wir haben zuletzt 2008 in Phuket gewohnt, 2009 waren wir nur 2mal  je 1 Tag auf der Insel , gewohnt haben wir in Khao Lak.

    Uns ist Phuket endgültig zu überlaufen.

     

    Die Karon ist schön, lang gestreckt und von den meisten Hotels nur über die stark befahrene Uferstrasse erreichbar. In der rechten Ecke vor dem KAJ war eine große Baustelle.

     

    Die Kata und Kata Noi sind auch gut, aber für unseren Geschmack zu steril, da fahren wir selten bis gar nicht hin.

     

    Die beste Bucht ist meiner Meinung nach die Nai Harn, dort sind keine Baustellen (Stand April 2009) kein Motorsport es gibt einige Lokale und Geschäfte, besonder zu empfehlen das Coconut gleich neben dem Royal Phuket Yachtchlub Hotel , hier gibt’s gute Thaiküche um wenig Geld.

    Wenn man durch das Hotel fährt kommt man an eine weitere kleine Bucht wo nur ganz wenige Leute sind.

     

    Der Patong ist bei Ebbe zu flach, zu Überlaufen und zu laut ( Motorscooter, Motorboote usw.)  aber in der rechten Ecke direkt am Felsen ist ein einfaches Thailokal wo man um wenig Geld sehr gut Essen kann (am Abend Mückenschutz nicht vergessen).

    Wenn Ihr gerne Sushi esst empfiehlt sich das ZEN, das ist etwa in der Mitte des Patongs, eher teuer (für Thailand) bietet aber ausgezeichnete Japanische Küche.

    Recht gut ist auch das SABAI direkt am Strand.

    Ansonsten kann man am Patong zwischen unzähligen Lokalen aller Preisklassen und aller Geschmacksrichtungen auswählen. Vom Italiener übern Inder bis zum Griechen, alles vorhanden.

     

     

    Die Kamala ist mir bei Ebbe ebenfalls zu flach.Ausserdem stört mich der große Moslimfriedhof direkt am Strand.

     

    Optisch schön ist die kleine Laem Sing, zwischen der Kamala und der Surin. Das Fahrzeug muß oben auf der Straße geparkt werden , dann geht’s ca. 250 Meter den Hügel hinab. Die ist aber meistens ziemlich voll und hat einige Felsen im Wasser.

     

    Die Surin ist  schön, hat viele gute Lokale ,mir aber zu vollgepackt mit Liegestühlen. Man kann kaum an den Strand ohne durch ein Thailokal gehen zu müssen.  

    Wunderschön ist die Pansea Beach, aber man muß durch das Chedi Hotel.

     

    In der  Bang Tao befinden sich die ganzen Laguna Resorts, die gefällt mir gar nicht, das ist wie eine eigene kleine Stadt.

     

    Ein weiterer wunderschöner Strand befindet vor der Nai Thon,aber nur durch das Andaman White Beach Hotel erreichbar. 

      

    Die Nai Thon hat einen schönen ruhigen Strand ,noch ist wenig los, es gibt einige Hotels ,Geschäfte und  Lokale, die durchwegs gut sind.

    Neue Hotels werden aber bereits gebaut.

     

    Die Nai Yang Beach (Nationalpark) ist  nicht so schön, der Strand ist bei Ebbe seicht, war ziemlich schmutzig und wird an den Wochenenden vorwiegend von den Thais besucht,  in der linken Ecke ist eine riesige Baustelle.

     

    An dem langen Mai Khao Beach, wo auch der Flughafen ist haben einige Luxushotels eröffnet.

    Der Strand ist ganz OK,außer bei/in den Hotels gibt’s aber kaum  Lokale.

     

    So, das sind mal die schönsten größeren Buchten, die Kleinen müsst Ihr selber entdecken.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1245848455000

    Die Gebühren für eine Liege betragen 100 Baht, d.h. ein Set mit 2 Liegen, Sonnenschirm und kleinem Tischchen kostet dann 200 Baht. In der Nähe des Karon Beaches finde ich den Kata Noi am schönsten, vor allem die Südecke, wo es auch eine einheimsche Strandbar gibt, mit frischem, selbstgefangenen Fisch, Krebsen etc. Ihr solltet aber auf jeden Fall ein Moped mieten.

    Dazwischen liegt der Kata Strand. Hat den Vorteil, daß es dort auch Schatten gibt. Am Südende des Kata Beach befindet sich das Restaurant von Kata Mama, sehr gut und günstig.

    Weiter Richtung Süden gibt es dann noch ein paar kleine Strände, die nur über steile Erdstrassen erreichbar sind, schliesslich kommt man dann zum Nai Harn Strand, welcher sehr schön und weitläufig ist.

    Am besten die Übersichtskarte im Reiseführer und Google Maps studieren.

    Für weitere Ausflüge sollte man sich am besten ein Auto mieten. Kostet etwa 20 Euro pro Tag incl Vollkasko (wenn man in Deutschland bucht). Gerade wenn man Selbstverpfleger ist, kann man dann doch mal ins Lotus fahren und den Kühlschrank füllen.

    Ansonsten gibt es in Karon genügend kleinere Läden (Edeka Größe) wo man fast alles bekommen kann.

  • LoadH
    Dabei seit: 1130371200000
    Beiträge: 238
    geschrieben 1245849713000

    Viel Spass in Karon. Gut essen kannst Du zB im "Red Onion". Liegt in der Nähe vom Möwenpick Hotel.

    Der Wirt spricht sehr gut Deutsch. Viele Urlauber kommen zB aus Khao Lak nur zum Essen dorthin. Ist äusserst preiswert. Ansonsten empfehle ich Dir die Internet Seite "Siam.de".

    Dort findest Duviele Hinweise.

    Grüsse

    Lothar

    alles beginnt mit dem ersten Schritt....
  • Lotharmann
    Dabei seit: 1305504000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1245852647000

    Vielen Dank für eure tollen Anregungen.

    Da kann dann ja nicht mehr viel schief gehen...

    Wir werden uns eure Infos gleich zu den Reiseunterlagen legen.

    Vielen Dank, dann muß jetzt nur noch schnell die Zeit vergehen...ruckzuck Dezember...

    Gruß Lothar

  • Troll
    Dabei seit: 1093824000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1246123749000

    Hi, wir waren 2007 im Hotel Marina Phuket am Karon Beach. Direkt neben dem Hotel sind 2 Supermärkte in denen du auch Wurst. Brötchen, Butter .... bekommst. Auch gibts dort Citronelaoil gegen die Mücken. Dort ist auch eine Minigolfanlage. Hier kann mann wie bei den Feuersteins auf Holzbänken essen. Gut Pizza, Thai und vieles Mehr. Was uns am besten gefallen hat ist der "Italiener". Du gehst an der Minigolfanlage vorbei ca. 200 m Richtung Kata Beach auf der rechten Seite. Den Namen kann ich dir nicht mehr sagen. Dort beim Marina Phuket sind auch viele Restaurants. Unbedingt auch mal Minigolfen. 

    Der Kata Beach hat uns nicht so gefallen, da der Club Med dort viele Liegen für seine Gäste am Strand hat. Der Strand ist auch nicht so groß wie der Karon Beach.

    Am Karon Beach gibt es auch eine Partymeile. Du mußt vom Marina Phukt nach links Richtung Hilten nach ca. 5 Minuten bist Du schon dort. Wir waren nicht auf dieser Meile, weil wir keine großen Partymacher sind.

    Viel Spaß

    Gruß Corinna

  • reho1
    Dabei seit: 1112572800000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1246133672000

    Partymeile in Karon Beach ???????? Wo soll die den sein.Es gibt ein paar Bars und das wars dann ja wohl.

    Gruss Rene

    "Anfangen ist leicht,beharren eine Kunst"
  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1246517162000

    Die Bars sind wohl eher in Kata, am Ortsende, wo das Club Med Gelände beginnt. Auf der Karon Seite hinter der Sportarena sind nur Strassenrestaurants angesiedelt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!