• hollycat
    Dabei seit: 1200787200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1536515388606

    Hallo,

    wer von euch hat schon eine Blutegelbehandlung in der Türkei durchführen laasen?

    Wie sin d eure Erfahrungen?

    Wo habt ihr es machen lassen?

    Und was habt ihre für wie viele Blutegel bezahlt?

    Vielen lieben Dank schonmal für Eure Antworten.

    LG

    hollycat

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 47676
    geschrieben 1536527813585

    Lass dir doch auch gleich noch ein verkeimtes Fisch-Spa nennen, wenn du schon auf Abenteuertrip bist ... :confused:

    +++ Infos zur TC Insolvenz im Info-Thread Unterforum Reiseveranstalter +++
  • hollycat
    Dabei seit: 1200787200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1536533001413

    Ich hab lediglich nach euren Erfahrungen gefragt. Wenn Du negative hast, dann sag es, ansonsten hast Du das Thema verfehlt

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 47676
    geschrieben 1536565032057

    Ich möchte keine eigenen Erfahrungen machen, ich hab ausreichend Demut vor Hygienestandards - und die werden schon in "harmlosen" Fischspas nicht eingehalten, geschweige denn hätte ich Vertrauen in Blutegel Behandlungen.

    Mein Rat daher: Lass dich nicht drauf ein. Ich halte das für durchaus "im Thema"...

    +++ Infos zur TC Insolvenz im Info-Thread Unterforum Reiseveranstalter +++
  • dietervast2000
    Dabei seit: 1188604800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1536567132135

    Ich habe im letzten Jahr positive Erfahrung gemacht mit Blutegelbehandlung und Schröpfen, der Behandler im Hotel hat meiner Beobachtung nach absolut nach Hygiene-Standards gearbeitet. Blutegel kamen in steriler Kiste aus Krankenhaus. Schmerzen im Rücken und in den Beinen waren für Monate weg. Die "Wunden" wurden mit sterilen Pflastern versorgt, einen Tag kein Meerwasser danach.

    Preis war weniger, als die Hälfte von in Deutschland angebotenen Behandlungen.

  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11341
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1536568696175 , zuletzt editiert von edithe

    Ich selbst habe keine Blutegelbehandlung gemacht, weiss aber dass Schönefeld Massagen > Klick es anbietet und im voraus kein Preis zu nennen ist da es ja darauf ankommt welche Beschwerden man hat und je nachdem dann zwischen 100,- -250 ,-Euro kostet wie er mir auf meine Anfrage schrieb...Dies wird vor Ort besprochen nach Diagnose.

    Sedat Tetik hat seine Ausbildung in Deutschland gemacht und bietet auch einen Hol und Bringservice.

    Weitere bieten es auch an >klick >klick die man sofern sie es zulassen auch anschreiben kann.

    Ich würde mich auf jeden Fall vor Ort umsehen wie gearbeitet wird und dann entscheiden.

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • hollycat
    Dabei seit: 1200787200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1536571468490

    Ich hab bei Niko Massage schon gelesen, dass er Blutegelbehandlung macht und von Schönefeld Massagen weis ich es auch.

    Ich wollte rausfinden wo wirklich gut und hygienisch gearbeitet wird und was es kostet, da ich mich mit den Preisen überhaupt nicht auskenne.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!