• nokr
    Dabei seit: 1120521600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1178450814000

    Hallo zusammen,

    ich habe für Mitte Oktober 2 Wochen im Iberostar Averroes

    in Hammamet-Yasmine gebucht. Da es während dieser Zeit

    wohl auch mal öfter regnen kann, frage ich mich, was man

    dort bei schlechtem Wetter (Regen) so unternehmen kann.

    Hat jemand Tipps?

    Norbert

  • miri89
    Dabei seit: 1157155200000
    Beiträge: 376
    geschrieben 1178452301000

    Tja, so erging es uns Ende Oktober an den letzten Tagen von unserem Urlaub und im Februar -.- ... naja, erst Mal könnt ihr in die überdachten Souks in Hammamet-Yasmine, dann in viele schöne Cafés, vll. ein Ausflug nach Tunis und in eine andere Stadt ... gut, is bei Regen auch nicht so schön aber schlechtes Wetter heisst ja nicht gleich, dass es aus allen Eimern regnen muss ;) ..

    Hammamet und Nabeul könnt ihr auch erkunden ...

    Liebe Grüße

    Miri

  • antje1ch
    Dabei seit: 1112313600000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1178452426000

    wir waren mal im juni 96 in tunesien und hatten pech mit dem wetter. es hat auch einige tage geschüttet.

    zu dieser zeit war gerade fussball wm. mein freund hatte natürlich freude, er hat sich die spiele mit den anderen männern angeschaut :D

    wir waren aber trotzdem viel unterwegs. waren in der medina zum shoppen, café trinken, und haben die hotelanlage gründlich ausgenutzt. kraftraum, beauty und massage,

    das animationsteam hat auch sehr viel getan damit es den armen urlaubern nicht langweilig wurde.

    aber nach regen folgt ja bekanntlich die sonne und wir haben den urlaub trotz ein paar regentagen sehr genossen :D

    viel spass im urlaub

  • Lalun
    Dabei seit: 1177545600000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1178486587000

    Hat das Hotel einen Wellnessbereich? Wie wäre es mit einem Hamam oder Massage um die Seele baumeln zu lassen.

  • Molli-1
    Dabei seit: 1123200000000
    Beiträge: 476
    geschrieben 1178528385000

    Hallo Norbert,

    was uns auch gut die Zeit vertrieb: Andere Hotels anschauen, die gibt es in allen Richtungen genug.

    Es ist ganz interessant, dass einige vorne "hui" und hinten "pfui" sind, aber auch andersrum.

    In vielen Hotels wird man sehr freundlich hereingebeten.

    So buchten wir dann im Green Golf, ein einfacheres Hotel, einen Hamam-Wellnessnachmittag.

    Zugegeben, es war spartanischer als im Averroes, aber unvergesslich. Die Stimmung dort war ausgesprochen nett und ich bekam die beste Massage meines Lebens, von der ich noch sehr lange provitierte.

    Im Averroes sollen die Behandlungen auch gut sein, aber ich hatte ich den Eindruck, ausgenommen zu werden.

    Molli

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!