• kaydog
    Dabei seit: 1105142400000
    Beiträge: 343
    geschrieben 1220385330000

    Hallo zusammen

    Bei uns wird ganz neu die Mittelmeerküstenregion, um Marsa Matrouh, angeboten. Die im neuen Sonderkatalag vorgestellten Hotels sehen sehr interessant aus. Aber es stellen sich mir doch noch einige Fragen. Vielleicht gibt es jemanden in der Community welcher mir diese beantworten kann.

    1. Wir möchten Ende Oktober 1-2 Wochen einen ruhigen Badeurlaub machen. Ich bin mir nun aber nicht so sicher, ob dies die Temperaturen an der Mittelmeerküste überhaupt noch zulassen. Das Meer darf ruhig etwas kühler sein, aber die Lufttemperatur sollte schon noch zum stundenlangen Sonnenbaden geeignet sein.

    2. Ohne jetzt eine Diskussion über die Vor-und Nachteile der Staatszugehörigkeit gewisser Mitreisender vom Zaun zu brechen ;) . Ist die Gegend sehr in Italienischer Hand, oder ist das Publikum doch eher gemischt.

    3. Mein Mann ist geschichtlich sehr interessiert. Kennt jemand die historischen Sehenswürdigkeiten in der Gegend von Alamain (2.Weltkrieg).

    Für Eure Hilfe und Tipps wäre ich sehr dankbar

    Gruss aus der Schweiz

    Iris

  • silvermoon133
    Dabei seit: 1154217600000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1220386077000

    Hallo Iris.

    Waren im Juni in Alamain, kann dir gerne Bilder schicken.

    Marsa Matroh muß toll sein, habe schon viele Bilder im Internet gesehen.

    Die Strände und das Meer in Richtung Alamain von Alexandria aus schauen richtig Klasse aus, das türkisblaue Meer, der weisse Sand einfach toll, leider haben wir es nur vom Auto aus gesehen.

    Kannst du mir bitte per PN eine Nachricht mit dem Namen des Veranstalters des Sonderkataloges zukommen lassen.

    LG Conni

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1220387207000

    ...im Oktober würde ich dort nicht hinreisen, es ist einfach zu kalt. Die Türkis-Küste kann man eben nicht mit dem roten Meer vergleichen, weder was Riffe und Fischvielfalt anbelangt, noch was die Temperaturen betrifft. Es ist eben mediterranes Klima.

    Italiener triffst Du dort zahlreich an, liegt einfach an der Nähe und vor allem an der gemeinsamen Geschichte beider Länder... ;)

  • kaydog
    Dabei seit: 1105142400000
    Beiträge: 343
    geschrieben 1220388524000

    @ Conni

    Uns haben eben auch die Bilder der wunderschönen Strände fasziniert weshalb wir darauf kamen. Der Veranstalter der 5 schöne Hotels in der Region anbietet ist Helvetic Tours aus der Schweiz. Die findest Du auch im Internet. Schau es Dir doch dort mal an. Ich habe jetzt nicht in Deinem Profil nachgeschaut woher Du kommst. Darum kann ich Dir leider auch nicht sagen ob Du den Katalog bekommen kannst. Übrigens sind auch die Preise sehr interessant.

    @ Curiosus

    Ich habe es beinahe befürchtet. Einzig was mich ein bisschen erstaunt ist, dass zig Menschen Ende Oktober ja auch noch nach Djerba fahren und dies liegt ja sogar noch eher nördlicher wie Marsa Matrouh. Gemäss Reisekatalog herrschen in Djerba um diese Zeit noch Tages-Temperaturen von ca. 28 Grad. zum sonnen würde mir das reichen... ;)

    Aber vielen Dank für Dein Statement. Vielleicht war ja schon mal jemand um diese Zeit dort der mir auch noch was dazu sagen kann.

    Danke und gute Nacht

    Iris

  • la.paz
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 523
    geschrieben 1220389456000

    Hallo Iris,

    diese Gegend interessiert mich auch sehr stark.

    Leider bietet bei uns in Deutschland nur der Veranstalter Phoenix verschiedene Hotels in dieser Region an. Da da aber dann der Flug nach Kairo geht und die Verbindung bis zum Hotel mit dem Bus zurückgelegt wird ist mit mindestens ca. 5 Std. Busfahrt zu rechnen. Für mich leider nicht akzeptabel.

    Drum würde mich schon interessieren ob man auch z.B. ab München mit diesem Veranstalter aus der Schweiz verreisen kann. Werd mir mal im Internet den Veranstalter ansehen und versuchen einen Katalog zu bekommen.

    Auf vielleicht noch von anderen Usern gemachte Erfahrungen bei diesen Hotels hoffend grüße ich alle recht herzlich

    la.paz

  • Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 768
    geschrieben 1220390100000

    Hallo Iris,

    auch wir sind schon entlang der Mittelmeerküste unterwegs gewesen... es war innerhalb einer Rundreise die über Alexandria; El Alamein bis nach Marsa Matruh führte und von dort dann zu der Oase Siwa. Die Mittelmeerküste wird nicht zu unrecht auch die Türkismeerküste genannt; das Meer hat dort die Türkisfarbe wie in der Karibik --- wunderschön-----

    Allerdings war damals (2003) nicht viel ausländischer (westl.) Tourismus dort, eher nur Ferienanlagen für reiche Ägypter oder andere arabische Nationalitäten.

    Ich weiß nicht genau ob sich das die letzten Jahre geändert hat ???

    Auf jeden Fall ist es sehr ruhig dort und im Oktober ist dort eh keine Saison; unser Reiseleiter hat damals erzählt, das im Juli und August hier das meiste los ist, ist ja auch klar, da ist es dort angenehmer als im Landesinneren und wer es sich leisten kann, entflieht den heißen Temperaturen.

    Also ich würde etwas früher, als Ende Oktober, dort hin reisen; obwohl du sicher es wärmer als hier hast, aber richtiges warmes Badewetter hast du eher noch Ende September (oder vielleicht noch Anfang Oktober).

    Als Geschichtsinteressierter ist El Alamein ein "Muß" ; dort gibt es ein sehr nettes Museum.

    Auch gibt es eine Gedenkstätte der deutschen gefallenen Soldaten (und auch eine der englischen und amerikanischen Soldaten; allerdings waren wir nur bei der deutschen, mehr Zeit war nicht :disappointed: )

    Ansonsten würde auch ein Besuch in der Oase Siwa sehr interessant sein, da gibt es die Cleopatra-Quelle in der man auch baden kann (warme Quelle) und es gibt die Überreste vom Orakel des Alexanders und auch einige Felsengräber. Auch ein Abstecher nach Alexandria ist sehr zu empfehlen etc.

    Ich glaube der RV Phönix hat die Mittelmeerküste (Badehotel) im Programm. OFT hat sie mal gehabt, aber im Moment glaube ich nicht.

    Liebe Grüssle vom Kaiserstuhl

    Carmen

  • Agapanthus
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 353
    geschrieben 1220390350000

    @Iris

    Auch ohne über die Vor/Nachteile gewisser Nationen zu diskutieren. Was ist denn das Problem mit Italienern? Eigentlich leben wir hier in der Schweiz doch schon seit Jahrzenten mit zig-tausend Italienern.

    Heinz /*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/*/ Anstatt Urlaub mache ich Ferien
  • silvermoon133
    Dabei seit: 1154217600000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1220390907000

    @ Iris

    Danke für deine schnelle Antwort. Die Preise sind ja echt gut.

    Nochmals vielen Dank

    Gruß Conni

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1220391901000

    ...schon richtig, kaydog. Aber bei 27°C tags und 18° nachts ist es nicht wirklich warm, zudem darfst Du nicht vergessen, daß nicht die ganze Zeit die Sonne scheint. Neben zahlreichen Wolken- gibt es auch Regentage im Oktober, für mich nicht unbedingt mit einem sonnigen Badeurlaub vereinbar. Kulturell kannst Du (aufgrund des Wetters) zu der Zeit hingegen einiges unternehmen... ;)

  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1220392780000

    @curiosus sagte:

    ...im Oktober würde ich dort nicht hinreisen, es ist einfach zu kalt.

    Nein!!!! ;)

    Ich war eine Woche 15.10. - 22.10. dort und hatte ein traumhaftes Wetter, jeden Tag baden und so bis ca. 17:30 am Strand. Dann wird es etwas frischer und etwas windig.

    Der Strand ist soooooo schön! Eine Reise wert.

    Schaust Du u.a.> hier <

    @curiosus sagte:

    ...Italiener triffst Du dort zahlreich an, liegt einfach an der Nähe und vor allem an der gemeinsamen Geschichte beider Länder...

    Nicht wirklich! ;)

    Italiener triffst Du dort zahlreich an weil das Almaza Beach ein Bravo Club ist. Italienische Leitung und von jeder RB in Italien verkauft...

    Dann ok, die Nähe spielt auch eine Rolle...

    LG

    Ale

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!