• emmalou
    Dabei seit: 1269129600000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1269252412000

    @Alexa33 sagte:

    In Dahab kann man das, dort gibt es vom südlichen Ort bis weit nach Norden keinerlei Abgrenzungen oder "private Areas" am Strand.

    Der Strand ist schmal und kiesig, dafür über ca 4km mit einer Strandpromenade versehen, und mit traumhafter Kulise des Sinai-Gebirges.

    Durch das 3km lange vorgelagerte und noch einigermassen intakte Saumriff ist auch gutes Schnorcheln.

    Hi Alexa, hört sich gut an, aber der kiesige Strand ist leider für unsere Kinder nichts.

    Da können sie keine Sandburg bauen und jammern nur rum wegen der Steine.

  • emmalou
    Dabei seit: 1269129600000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1269252534000

    @JuliusT sagte:

    Soma Bay, Makadi Bay, Coraya Bay... eventuell Port Ghalib

    Port Ghalib sieht ja sehr schön angelegt aus zum Spazieren. Habs mir eben mal bei auf ein paar Fotos angeschaut.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1269253620000

    ...wenn Du ein "Zwischending" in der Soma Bay suchst, dann schau Dir mal das Caribbean an. Von dort kannst Du stundenlang am Strand spazieren und ebenso auch schnorcheln... ;)

  • sandro-tt
    Dabei seit: 1138060800000
    Beiträge: 604
    geschrieben 1269328702000

    Schaut euch doch mal das Lahami Bay in Berenice an. Wir waren im Januar dort. Das beste Hausriff, dass wir jemals gesehen haben. Und Wanderungen können kilometerlang am Strand gemacht werden. Ins Innenland werden Wanderungen mit Führer vom Hotel organisiert. Das Hotel steht sogar noch unter Deutscher Leitung. Hotelmangerin Ursula bemüht sich wirklich toll um jeden einzelnen Gast.

    sandro

  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1269333374000

    salam emmalou

     

    ich würde dir die makadi bay empfehlen,such dir was nettes dort..

    laufen am strand ist möglich über kilometer..und viele fische beim

    schnorcheln siehst du auch.....also all in one...

     

    happy holidays lg.gabriella ;)

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1269362799000

    @emmalou sagte:

    Hi Alexa, hört sich gut an, aber der kiesige Strand ist leider für unsere Kinder nichts.

    Da können sie keine Sandburg bauen und jammern nur rum wegen der Steine.

    dann nimm eines der Hotels im Süden an der Lagune. Dort hast Du Sandstrand.

    Das Coralia Club ist das nördlichste dort. Von dort kann man dann kilometerweit ohne Abgrenzung nach Norden laufen. Wenn man in das eins südlichere Iberotel Dahabeya geht, muss man halt noch am Coralia vorbei. Da ist eine Abgrenzung, aber die lassen einen durch.

     

  • kaktus63
    Dabei seit: 1133740800000
    Beiträge: 800
    geschrieben 1269367835000

    So ist es Alexa, man kann bis in den kleinen Ort reinlaufen, dort was Leckeres essen oder trinken, und dann wieder zurück zu Hotel.

    Der Strand ist auch für die Kinder super zum Burgen bauen, und die Schnorchler kommen auf ihre Kosten, wenn sie mit der Tauchschule z.B. mitfahren und jeden Tag ein neues Schorchelrevier erkunden können.

    3 Dinge in Einem (ist aber kein Ü-Ei)

     

    LG Tina

    Wir lieben die Berge
  • emmalou
    Dabei seit: 1269129600000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1269610134000

    an alle netten Tippgeber:

     

    vielen Dank, ich werde mir jetzt mal alle Hotels und Buchten und und und

    angucken. Bin mal gespannt.

    :D  

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!