• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1337796923000

    ...wenn Du die touristischen Orte am roten Meer besuchst, dann merkst Du von den Veränderungen im Land eigentlich nichts. Einschränkungen in Bezug auf Ausflüge gleich welcher Art sind derzeit auch nicht gegeben... ;)

  • Rambazamba100
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 799
    geschrieben 1337800230000

    Wir haben erst kürzlich eine Nilkreuzfahrt und Badeaufenthalt in Hurghada gemacht. Am Badeort hat man überhaupt nichts gemerkt, ausgebuchtes Hotel, alles normal. Am Nil hat man, außer den sehr sehr wenigen Touristen, auch nichts gemerkt.

    Hab mich auch erst vorher verrückt gemacht, sind aber im Nachhinein froh, diese Zeit gewählt zu haben. Es war traumhaft

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1337800645000

    Die Touristen bekommen nichts davon mit. Eher die wirklich oefter kommen. Schulen haben, sofern nicht wegen der wahlen vorgelegte Sommerfererien eh schon zu, heute und morgen zu.

    Ich bekomme dann da schon was mehr mit, denn wer kann ist in die Stadt gefahren wo er registriert ist um waehlen zu koennen.

    Liebe Gruesse

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18799
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1338013806000

    Die Wahlergebnisse der Präsidentschaftswahlen liegen nun aus allen Gouvernements vor. Demnach wird es im Juni eine Stichwahl zwischen dem Kandidaten der Moslembrüder Mohamed Mursi sowie dem Ex-Mubarak Premier Ahmed Shafk geben. Die Wahlbeteiligung lag bei  43,4%. Wie die einzelnen Gouvernements gewählt haben und welche Kandidaten die weiteren Plätze belegen siehe hier

  • kelm
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1338033840000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    Hallo, was ist wenn die Moslembrüder gewinnen? Muß ich eventuell dann  im August wenn wir im Urlaub hinfliegen mit Kopftuch rumlaufen. das sind doch die, die die Sharia ,Heirat mit 12 Jahren wollen. Keine Badetouris mehr usw. Ich dachte immer die Ägypter wollen Demokrati.Wie kann es dann zu so einem Wahlergebnis kommen? Was ist wenn die anderen gewinnen? Die Muslembruderschaft hat ja angedroht das Sie auf die Strasse gehen.

    Müßen wir dann vieleicht mit Anschlägen und Übergriffen rechnen, denn die wollen ja keine sollchen Touristen mehr. Ihrgend wie ist mir das ganze nicht mehr geheuer.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1338037374000

    ...auch wenn ein Muslim-Bruder zum Präsidenten gewählt wird, ändert sich zunächst einmal gar nichts, denn dann muß erst einmal die Verfassung neu formuliert und verabschiedet werden und zudem, sofern derlei Einschränkungen vorgesehen sind, auch die Gesetze und Verordnungen angepasst werden... ;)

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1338107259000

    Nun immer langsam mit den jungen Pferden. Wie Curi schon schrieb muss da so einiges passieren bis das umgesetzt werden kann. Und ich denke mal, der Praesident hat ganz andere Sachen zu tun um als erstes ein Bikiniverbot auszusprechen. Da gibt es vorrangig wichtige Themen, z. B. die am bodenliegende Wirtchaft, hohe Arbeitslosigkeit, kein Gesundheits- und Sozialsystem, schlechtes Bildungssystem etc.

    Macht Euch mal keinen Kopf, es bleibt abzuwarten was auf lange Sicht passiert. Und bis dahin ist noch viel Wasser den Nil heruntergeflossen.

    Sonnigen Gruss (allerdings ohne Sonne , da es heute doch tatsaechlich bewoelkt ist.)

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • kelm
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1338128784000

    Hallo, Neffe66

    Herzlichen Dank, für Deine privaten tollen Tipps, melden uns bestimmt bei Dir, wenn wir da sind.

    Ja wenn Du das sagst, das wir uns keinen Kopf machen sollen, sind wir schon beruihgter.

    Nur das Thema Touristen, war ja das erste was Sie angeprangert hatten, die Muslembruderschaft.

    Das hatte ja Vorrang vor Arbeitslosigkeit usw.

    Man hört ja so viel, und erlebt ja auch die Hetzerei und Auschreitungen und Übergriffe auf Andersgläubige hier in Deutschland.

     Aber warten wir einmal ab. was so alles noch kommt, sind ja nochmal Wahlen.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1338147737000

    ...das ist nicht ganz richtig, denn es macht einen großen Unterschied zwischen dem was hierzulande an "Informationen" weitergegeben wird, im Gegensatz zu dem was im Lande tatsächlich thematisiert wird... ;)

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1338459653000

    Am Samstag den 02.06. soll es ein Urteil im Mubarak-Prozess geben.

    Und hier ist ein sehr gut recherchierter Artikel aus der ZEIT.de, zur Präsidentenwahl.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!