• Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16125
    geschrieben 1376731151000

    @Domino27:

    Auch hier Zustimmung!

    ...wobei ich ausdrücklich Verständnis für jeden Urlauber habe der argumentiert, er habe lange Zeit auf den Urlaub gespart, hart dafür gearbeitet und könne nicht "mal eben so" auf Geld verzichten und (zusätzlich) neu buchen.

    Nur sollte er sich eben auch über die Folgen im Klaren sein...und darüber, daß die "Rechnung" letztlich nur einer (in unterschiedlichsten Formen) bezahlt:

    "Der" Touri selbst!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1555
    geschrieben 1376731170000

    Das mag nun böse klingen

    aber ich zahle dann lieber den höheren Reisepreis und finanziere Kulanz in solchen Fällen mit

    als noch mehr Steuern weil in Berlin um die Ecke Generationen keine Lust zum Arbeiten haben und freiwillig von der Arge leben.

    Ob ich reise und das mitzahle entscheide ich freiwillig,

    ob ich die mitfinanziere von meinem Lohn leider nicht

    ( das ist nun kein Post gegen Arbeitslose ehe man mir das vorwirft aber hier laufen viele rum die offiziell zugeben nicht früh aufstehen zu wollen und blöd wären arbeiten zu gehen)

    Wir sind halt ne Solidargemeinschaft, ob im gesellschaftlichen Leben, bei der Krankenkasse  oder auch hier , Sicherheit sollte immer vorgehen und Menschenleben, oder ?

    Ellert
  • utajuli
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1376731279000

    Bei mir war das stornieren der Condor-Flüge überhaupt kein Problem und das Hotel bei Expedia stornieren ging auch reibungslos.Innerhalb einer halben Stunde waren die Mails für die Stornierung bei mir und alles ohne Abzug.Schade um den Urlaub aber die Sicherheit geht eben vor.

  • marcusfoerster
    Dabei seit: 1280275200000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1376731387000

    Hallo, :disappointed:

    wir haben im Februar gebucht. Über Opodo eine Reise ab 05.09. für 14Tage mit ITS INDI nach Hurghada ins Arabia Azur. Wir sollten mit AirBerlin fliegen. Ist jetzt storniert, bzw. muss ich umbuchen und wenn ja wo rufe ich zuerst an? :?

    Marcus

      :frowning:

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16125
    geschrieben 1376731392000

    Stephan2812, zunächst einmal erleidet die TUI (wie viele andere RV auch) einen Riesenverlust ...

    ...der zukünftig durch verschiedene Maßnahmen ausgeglichen wird (und wobei u.U. auch ein gewisses Marktergebnis erzielt wird). Ganz sicher schlagen sie aber keinen "Riesen-Profit" aus den aktuellen Geschehnissen!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2400
    geschrieben 1376731405000

    Holginho:

    @Domino27:

    Auch hier Zustimmung!

    ...wobei ich ausdrücklich Verständnis für jeden Urlauber habe der argumentiert, er habe lange Zeit auf den Urlaub gespart, hart dafür gearbeitet und könne nicht "mal eben so" auf Geld verzichten und (zusätzlich) neu buchen.

    Nur sollte er sich eben auch über die Folgen im Klaren sein...und darüber, daß die "Rechnung" letztlich nur einer (in unterschiedlichsten Formen) bezahlt:

    "Der" Touri selbst!

    Das sind aber dann leider die, die im nächsten Jahr schreiben, dass sie sich keinen Urlaub leisten können, weil wieder alles viel teurer wurde.

    Wenn ich den Schutz der Gemeinschaft will muss ich eben auch bereit sein, den Preis dafür zu zahlen.

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16125
    geschrieben 1376731632000

    Eben, Domino27...

    ...und die "Schuldigen" sucht man in solchen Fällen dann gerne nicht bei sich selbst, sondern bei den "bösen, bösen profitgierigen" RV welche eh nur existieren um den "armen unbescholtenen" Verbraucher auszunehmen und zu betrügen!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Sundowner1987
    Dabei seit: 1376524800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1376732050000

    Eine wunderschönen guten Morgen,

    gestern habe ich auch meine Reise storniert und heute Morgen in aller Ruhe im Netz was neues gesucht. Jetzt gehts nach Alcudia und gut is. :D

    Aber welche Schlüsse ziehe ich für mich persönlich aus meinem möchtegern Urlaub in Ägypten ?

    Für mich hat sich Ägypten als Urlaubsland ( so gerne ich auch einmal die Altertümer dort sehen möchte ) für die nächsten, mindestens, 10 Jahre vollständig erledigt.

    Für mich sind da fanatische Wilde unterwegs. Sei es die Regierung, die auf Demonstranten ( Sorry, der allgemeine Tenor der Stigmatisierung ist ja: Terroristen )  schießen lässt und nicht in der Lage und Willens ist das Land zu einen und zu versönen oder sei es die fanatischen Islamisten die Allah zu liebe alles und jeden anders Gläubigen töten möchten. Man vergisst nur leider häufig, die MB sind keine bedeutungslose Minderheit sondern Millionen. Die kann man nicht alle einfach der Reihen nach erschiessen..... :shock1:

    Ein friedliches Miteinander, mit vernünftigen Strukturen ( von mir aus auch in der Diktatur .... für eine Demokratie fehlt denen eh der notwendige Verstand ) wird es dort nicht mehr geben.  Syrien, Libanon, Afganistan, Iran, Irak, Ägypten......

    Lass mich mit der muslemischen Welt in Ruhe. Die sind noch nicht in diesem Jahrtausend angekommen.

    MEINE PROGNOSE für Ägypten in den nächsten 12 Monaten: Bürgerkrieg, 50.000 Tote, Bombenattentate,  ein Land in Blut und Chaos... und ganz ehrlich: Selber schuld.

    Ich wäre auch nicht verwundert... wenn auch über kurz oder lang das Militär zusammenbricht.... es kann mir niemand erzählen , dass die nicht auch mindestens 20-30 % MB sind ( der normale Querschnitt durch die Bevölkerung halt). Irgendwann werden die sich weigern,  weiter auf ihre Glaubensbrüder zu schießen.

    Ich freue mich jedenfalls auf nächste Woche... auf Mallorca ist ja auch noch schon warm :kuesse:  

    Liebe Grüße

    Julia

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17399
    geschrieben 1376732167000

    @marcusfoerster

    Hotel über ITS Indi und Flug wurden storniert ? 

    Dann bleibt es dir überlassen, was du nun tun möchtest. Dein Geld wirt du ja zurückbekommen.

    Oder hat nur Air Berlin den Flug storniert ? (Sorry, ist nicht 100%ig zu verstehen. ;) )

    Zu ITS Indi siehe hier - bis 15.9. Stornierung der Reisen)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16125
    geschrieben 1376732306000

    Julia, Deine Meinung sei Dir gerne belassen...

    ...aber die Aussagen ansich bezeichnen wir besser (höflich formuliert) als "stark eingeschränkte Sichtweise".

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!