• Flippa8178
    Dabei seit: 1189036800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1376758924000

    MaCor:

    .. da dies hier der neue Urlaubstreff zu sein scheint denke ich dass man es sich schenken kann weiter über die Ereignisse zu diskutieren! Warum kein Admin eingreift, die Frage kann sich jeder selber beantworten!

    ich will nicht weiter bei dem Austausch privater Informationen und beim Abbau von Stornierungsängsten stören.  Schönen Tag

    Oh Mann. Ist das Forum hier nicht auf der HOLIDAYcheck Seite oder irre ich mich?!

    Hauptthema ist nunmal der Urlaub und wegen solchen Kommentaren traut sich keiner zu zugeben, dass er fliegt.

  • HenryGeorge
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1376759098000

    Schön, Du sagst ja selber, dass der heilige Urlaub über ALLES geht

  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1376759239000

    Flippa8178, es wurde schon mehrfach auf den anderen Thread verwiesen click mich... irgendwann ist auch der Geduldigste mal leicht genervt... :?

    Und ich glaube, die Admins sind im verdienten Wochenende ;)

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • HenryGeorge
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1376759726000

    ...den Pauschalturi hat es noch nie interessiert ob in seinem Urlaubsland gefoltert wird, ob dort eine Militärdiktatur herrscht, wie dort die Lebensbedingungen für die breite Masse sind.

    Am besten funktioniert der Turismus in einer strengen Diktatur, welche sämtliche Volksaufstände im Keim erstickt.

    Wie weit zu gehen manche Turis bereit sind zeigt dieser Thread....

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1376761186000

    Da geb ich dir Recht HenryGeorge, ich war einige male in Ägypten das letzte Mal im Dezember 2012. 

    Aber es ist so keiner denkt mal nur im geringsten an die Leute dort vor Ort. An die Mitarbeiter die an der Küste arbeiten und vielleicht in Kairo Familie haben. Und trotzdem wird erwartet das das Bier mit schnelligkeit und einen Lächeln serviert wird.

    Ich könnte das nicht dort in Ruhe am Pool liegen und im Gedanken weiß ich was passiert im Land. 

    Schade um das schöne Ägypten.

    Jasmin

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Deal86
    Dabei seit: 1355616000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1376761496000

    An die ganzen Angestellten in den Touristenregionen denkt hier keiner. Keine Touris kein Geld, dort gibt es kein Arbeitslosengeld. Von dem Einkommen sind ganze Familien im Hinterland abhängig. Wir haben etliche Freunde in Hurghada, die sind schon ein bischen sauer, da es in Hurghada komplett ruhig ist.

    Ich glaube es ist viel gefährlicher in Deutschland mit dem Auto von A nach B zu fahren,

    als in Hurghada am Strand zu liegen.

    Laut den Reiseveranstaltern möchte von den Touris vor Ort auch keiner früher abreisen, ist schon komisch.

  • Stephan2812
    Dabei seit: 1313280000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1376762495000

    HenryGeorge:

    Schön, Du sagst ja selber, dass der heilige Urlaub über ALLES geht

    So dann erkläre mir doch einmal wie du den Bürgerkriegähnlichen Zustand abändern willst.....Gehst du in die Mosche und holst die MB aus dem Turm raus????? Diese Verbarikardierten sich und Fingen sofort an zu schießen. Ohne das auch nur ein Schuss von Sicherheitskräften Bzw. dem Millitär gefallen ist.

     

    Ich gehe , weil wir einen guten 5 stelligen Geldbetrag nicht einfach sausen lassen wollen. Ich habe schon mehrfach darauf hingewiesen, das Schauinsland reisen erst heute morgen sich bereit erklärte auf Kulanz Reisen Kostenlos Umzubuchen oder zu Stonieren......

    Nach 3 Stunden im Reisebüro waren wir genauso weit wie zu beginn.... Entweder hätten wir nochmals 3-4000€ nachschieben dürfen oder zuhause bleiben können......

  • hanna56
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1376762603000

    @deal86,

    ja, da kann ich dir nur zustimmen. aber man wird ja hier gleich angegriffen, wenn man trotz allem nach ägypten reisen will. wer fliegt, den kann ich verstehen, denn man unterstützt doch dabei auch die vielen fleißigen hände im hotel.

    @henrygeorge

    du musst nicht alle angreifen, die reisen wollen. ja mit der diktatur ist das so eine sache, ich habe auch mal in einer solchen bis 1989 gelebt, wir konnten zwar nicht reisen, aber kräfte die zur gewalt aufrufen, terroristen usw. die werden eben im keim erstickt in einer diktatur. so schlecht ging es den ägyptern nicht unter mubarack. ja die mb waren verboten, was man heute sieht - war das  richtig.

    gruss hanna

  • Stephan2812
    Dabei seit: 1313280000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1376763045000

    HenryGeorge:

    ...den Pauschalturi hat es noch nie interessiert ob in seinem Urlaubsland gefoltert wird, ob dort eine Militärdiktatur herrscht, wie dort die Lebensbedingungen für die breite Masse sind.

    Am besten funktioniert der Turismus in einer strengen Diktatur, welche sämtliche Volksaufstände im Keim erstickt.

    Wie weit zu gehen manche Turis bereit sind zeigt dieser Thread....

    So dann bleibst du in Zukunft nur noch in Deutschland , in deinem Bundesland, in deiner Stadt, in deiner Wohnuing........ Wenn Ich so ein gelulle höre dann wird mir Schlecht....

    Dann darfst du nicht mehr in die USA, denn die Foltern die Taliban in der Schweinebucht auf Kuba........

    Der Tourismus hat sich seit 9/11 total verändert......So und nun zurück zum Treat.....

    Hurghada und der Rest liegt ca 600 km von Kairo entfehrnt. Diese Region ist Absolut vom Tourismus Abhängig. Ich Unterstütze wenigstens die Menschen da Unten Direkt... Und hätte der Westerwelle gestern nicht so eine Doppeldeutige Aussage getan würden heute immer noch alle runterfliegen.

  • ivigr
    Dabei seit: 1265673600000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1376763098000

    Deal86:

    An die ganzen Angestellten in den Touristenregionen denkt hier keiner. Keine Touris kein Geld, dort gibt es kein Arbeitslosengeld. Von dem Einkommen sind ganze Familien im Hinterland abhängig. Wir haben etliche Freunde in Hurghada, die sind schon ein bischen sauer, da es in Hurghada komplett ruhig ist.

    Ich glaube es ist viel gefährlicher in Deutschland mit dem Auto von A nach B zu fahren,

    als in Hurghada am Strand zu liegen.

    Laut den Reiseveranstaltern möchte von den Touris vor Ort auch keiner früher abreisen, ist schon komisch.

     

    Richtig so, sicherlich hat jeder zum Thema Ägypten eine andere Meinung, aber ist das ein Grund andere nieder zu machen? Es gibt immer 2 Seiten einer Medaille. Und deine Aussage ist ist nunmal die andere. Wir stehen auch vor der Entscheidung zu fliegen oder kostpflichtig zu stornieren, aber egal für was ich mich entscheide, andere Meinungen diesbezüglich werden  nicht verurteilt.!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!