• chrisk75
    Dabei seit: 1085875200000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1149169199000

    ich werde das einfach niemals verstehen, wie man um ein sandwich oder ein zweites getränk von 0,15 liter auf einem flug von 1-2 stunden so einen terz machen kann

    es gibt so ziemlich 1000 dinge, die mir rund um einen flug wichtiger sind als was zu essen und zu trinken, und wenn ich durst habe, nehme ich mir eine flasche cola/wasser/schorle mit ins handgepäck, die im aldi 29 cent kostet

    anders formuliert: ich habe lieber günstigere ticketpreise, als die kollektivversorgung sicherzustellen

  • Aal
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1149169858000

    Da bin ich ganz Eurer Meinung!!!

    Ich lege mehr Wert auf Pünktlichkeit und Sicherheit.

    Auf einem 1,5 -2 h Flug sollte man es schon auch mal ohne großes Menü aushalten, oder??? ;)

    Nicht wer alt ist, weiß viel, sondern wer viel herumgekommen ist.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1149178563000

    Na, ein kleines Döschen Caviar könnte es aber schon sein :D

    Natürlich Malossol, nicht vom Seehasenrogen

    :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Nandia
    Dabei seit: 1148860800000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1149179356000

    Hat AirBerlin auch eine 1. Klasse oder Comfort Class?! Was bekomen die dann zu essen?

    Einden Doppelsandwich und Sekt von Aldi ;)

    Nein im ernst - ich finde auch das ich lieber sicher und pünktlich am Reiseziel ankomme anstatt ein deftiges Menü zu erwarten.

    Nandia *Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen*
  • Asia
    Dabei seit: 1104364800000
    Beiträge: 458
    geschrieben 1149235545000

    Kroatien-Dario, Chrisk75und Aal, Ihr sprecht mir sowas von aus der Seele. So ein Terz um ein Sandwich auf einem kurzen Flug.

    Sicherheit und Pünktlichkeit sind mir wichtiger!

    @Frequent-flyer

    Ich denke, Sicherheit ist schon überprüfbar, oder wäre Dir das Gefühl, jederzeit "vorzeitig runterfallen" zu können, lieber?

    Frequent-flyer schrieb:

    Klar ist das ein Merkmal. Sogar eines der Deutlichsten. Denn Wartungsqualität kann der Kunde nicht prüfen, Freundlichkeit ist recht subjektiv, dass Serviceangebot jedoch sehr offensichtlich...

    Leute, bleibt bitte auf dem Teppich!

    Asia: ---> Der schlimmste Feind im ganzen Land ist der Denunziant!
  • maren67hh
    Dabei seit: 1078444800000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1149238686000

    Na, da bin ich ja mal gespannt! Wir fliegen ja am 05.06. mit Air Berlin nach Ägypten. Ich werde Euch berichten, wie das Essen war ;)

    Gruß Maren
  • frequent flyer223
    Dabei seit: 1110758400000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1149241282000

    @'Asia' sagte:

    Kroatien-Dario, Chrisk75und Aal, Ihr sprecht mir sowas von aus der Seele. So ein Terz um ein Sandwich auf einem kurzen Flug.

    Sicherheit und Pünktlichkeit sind mir wichtiger!

    @Frequent-flyer

    Ich denke, Sicherheit ist schon überprüfbar, oder wäre Dir das Gefühl, jederzeit "vorzeitig runterfallen" zu können, lieber?

    Frequent-flyer schrieb:

    Klar ist das ein Merkmal. Sogar eines der Deutlichsten. Denn Wartungsqualität kann der Kunde nicht prüfen, Freundlichkeit ist recht subjektiv, dass Serviceangebot jedoch sehr offensichtlich...

    Leute, bleibt bitte auf dem Teppich!

    Großer Respekt vor denen, die Sicherheit als "normaler" Passagier sehen können. Woran denn? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Wartungsintervalle ersichtlich sind. Alt bedeutet nicht zwangsläufig unsicher und neu nicht zwangsläufig sicher. Mal drüber nachdenken...

  • Kroatien-Dario
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 393
    gesperrt
    geschrieben 1149242344000

    Großer Respekt vor denen, die Sicherheit als "normaler" Passagier sehen können. Woran denn? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Wartungsintervalle ersichtlich sind. Alt bedeutet nicht zwangsläufig unsicher und neu nicht zwangsläufig sicher. Mal drüber nachdenken...

    @ frequent flyer

    ich sehe das daran, dass der Flieger von/nach Deutschland fliegen darf ....

  • frequent flyer223
    Dabei seit: 1110758400000
    Beiträge: 160
    geschrieben 1149245320000

    Die Birgenair durfte auch nach Deutschland fliegen. Onur Air bis zu den ganz groben Verstössen auch (vorher waren die auch nicht die sichersten)...

    Mit Verlaub, aber die Kriterien der schwarzen Liste sind doch teilweise sehr weitläufig...

    Die Flash Airlines (vor 2 Jahren in Ägypten abgestürzt - grobe Wartungsmängel) hatte kein Landeverbot in Deutschland. Genauso verhält es sich mit der im letzten Jahr havarierten Helios in Griechenland: Kein Landeverbot in Deutschland, obwohl nachweislich Wartungsmängel. Die Helios ist teilweise sogar für europäische Veranstalter geflogen.

    @Kroatien-Dario: Nicht zu leichtgläubig sein...

  • Kroatien-Dario
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 393
    gesperrt
    geschrieben 1149245625000

    @'frequent flyer' sagte:

    Die Birgenair durfte auch nach Deutschland fliegen. Onur Air bis zu den ganz groben Verstössen auch (vorher waren die auch nicht die sichersten)...

    Mit Verlaub, aber die Kriterien der schwarzen Liste sind doch teilweise sehr weitläufig...

    Die Flash Airlines (vor 2 Jahren in Ägypten abgestürzt - grobe Wartungsmängel) hatte kein Landeverbot in Deutschland. Genauso verhält es sich mit der im letzten Jahr havarierten Helios in Griechenland: Kein Landeverbot in Deutschland, obwohl nachweislich Wartungsmängel. Die Helios ist teilweise sogar für europäische Veranstalter geflogen.

    @Kroatien-Dario: Nicht zu leichtgläubig sein...

    @frequent liar

    Lies doch nochmal die Überschrift ... und vergleiche das mit deinen Aussagen. Und wenn du jetzt noch irgendwo einen Zusammenhang siehst .... Es geht hier um Air Berlin ... und da ums Essen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!