• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25021
    geschrieben 1345224045000

    Es driftet mittlerweile zwar zu weit vom Thema ab, aber AB kann offensichtlich die 3 Mio. gut gebrauchen und die 'gestopfte' EY sieht keinen Grund sie aus der Portokasse zu bezahlen.

    Noch mehr OT wäre ich bei beiden nicht betroffen und bevorzuge 'eh andere Airlines, aber Etihad an sich ist schon sehr sehr OK bei manchen Routings ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17579
    geschrieben 1345226035000

    Hatte auch überlegt, ob die seitenlange Diskussion OT ist, aber im Endeffekt dreht es sich ja schon um die Etihad und die diversen Möglichkeiten mit/ohne AB können ja für Interessierte durchaus Alternativen aufzeigen.

    Für mich, als normalen Economyflieger, wird sie auf dem Weg nach Bangkok jedenfalls immer unter den ersten Alternativen sein!

    Abgesehen davon, kann man ja trotzdem auch andere Fragen hier posten und ist nicht verpflichtet, diesem Exkurs zu folgen ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • feldner14
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1346006710000

    Bin vor kurzem mit Etihad geflogen. Kann es sein, dass sie die Bestuhlung geändert haben? Da hatte ich ja noch im Jänner mit Air Berlin (Langstrecke) mehr (oder zumindest gleich viel) Platz. Okay, die 6 Stunden von München nach Abu Dhabi waren schon auszuhalten, aber länger.... puhhh! Entertainment war gut, jeder mit eigenem Bildschirm. Essen auch sehr reichhaltig und okay. Auf dem 6 Stunden Flug gab es zuerst einen "Snackbag" mit Kleinigkeiten und 2 Stunden vor Landung noch ein reichhaltiges Frühstück, für Economy sehr gut.

    Gut war die Pearl Business Class. Sehr viel Platz, selbst für mich mit über 1,90m. Konnte man gut schlafen und es gab sehr gutes Essen. Jedoch bekam ich auf keinem meiner  Business-Class Flüge mit Etihad die "Käseplatte", obwohl diese in der Menükarte stand. Jedes Mal erwiderte mir die Stewardess mit "Later"... aber gekriegt hab ich sie nie. Stewardessen waren alle SEHR SEHR freundlich.

    Umsteigen am Flughafen in Abu Dhabi war ganz okay. Hatten nur eine Umstiegszeit von 50 (!!) Minuten. (da die Flugzeiten geändert wurden...als ich buchte, hab ich extra darauf geachtet, dass ca. 2 Stunden Umstiegszeit sind...aber na ja) Aber das Umsteigen klappte auch mit dieser wenigen Zeit problemlos. Beim Rückflug hatte die Maschine sogar Verspätung, wodurch sich die Umstiegszeit auf 35 Minuten reduzierte, klappte trotzdem irgendwie. 

    War also okay, aber nicht herausragend...nächstes Mal probieren wir Qatar Airways...vielleicht bekommen wir da (Business) die Käseplatte. haha

  • Norma Jean
    Dabei seit: 1112486400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1346190587000

    Hallo, bin das erste mal mit Etihad geflogen, Bestuhlung , Essen ist doch fast überall das gleiche! Nach unseren ersten Flug mit Etihad hatten wir in Abu Dabi, fast eine Stunde Verspätung nach Bangkok, eigentlich nur eine Stunde Zeit für Flug nach Phuket . Angekommnen 7.45 Flug nach Phuket ging um 8.05.wurden schon am Gate abgefangen, too late for flight to phuket , aber an der Tafel war immer  noch last call to phuket, aber wir hatten keine Chance, bekamen von Bangkokairwairys 300Bath Gutschein pro Person und wurden in die 14.00 Uhr Maschine verfrachtet, BANGKOK Airways hätte eigentlich nur 10 Minuten warten müssen und 30 Leute hätten ein Problem weniger, wurden alle in verschiedene Maschienen aufgeteilt und die Leute mit Kleinkindern waren schon extrem genervt :( Aber Trotz allem Bangkok Airways trifft ja die Schuld nicht, die Leute waren zwar alle genervt, aber dann hätten die sich mal bei Etihad beschweren sollen :laughing: Nach 6 stunden Aufenthalt kamen wir trotzdem noch in Phuket an und lernten jede Menge nette Leute kennen. Etihad trotz Verspätung schon empfehlenswert, Service war gut, aber 2 mal umsteigen nach Phuket, kann ich eigentlich gleich mit AIR BERLIN direkt nach Phuket fliegen. :question:

      LG  Ute

    26.06.2018 - 18.06.2018 Koh Samui😎😎
  • svabri
    Dabei seit: 1125187200000
    Beiträge: 406
    geschrieben 1346191548000

    @Norma Jean

    Direkt schon, aber nicht nonstop. Mit AirBerlin wirst du immer in Abu Dhabi zwischen landen.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Norma Jean
    Dabei seit: 1112486400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1346261071000

    Hallo,

    falls ich mich recht erinnere bin ich 2009 von München mit Air Berlin direkt nach Phuket geflogen :frowning:

                               Gruß Ute

    26.06.2018 - 18.06.2018 Koh Samui😎😎
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Norma Jean
    Dabei seit: 1112486400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1346263023000

    Hi,

    stimmt schon war so, damals zahlten wir knapp 1000€  und diesmal 513€, da steig ich wenn sein muss gerne ein paar mal um :laughing: und Abu Dabi ist doch eigentlich ein recht angenehmer Airport ;)

                               Gruß Ute

    26.06.2018 - 18.06.2018 Koh Samui😎😎
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!