• juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1151087307000

    DVD's

    Und wo steckst du sie rein? :D

    Está prohibida la importación por parte de Viajeros de:

    Plantas generadoras de electricidad

    Los equipos de video de cualquier tipo, marca y modelo, incluyendo los que se fabrican y venden en el mercado incorporados a otros equipos.

    Se incluyen en esta prohibición las llamadas videocaseteras, los DVD y los Juegos Play Station 2.usw.usw.... Resolución No. 322 del MFP

    Du fährst in ein 3. Weltland, das 50 Jahre zurück ist.

    Genieße die Sonne, den Strand und so weiter....

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1151173740000

    In den DVD-Player in der Comfort Class

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1151309705000

    Hola Hefe,

    zu Deiner "Gepäckproblematik" findest Du hier die genauen Bestimmungen der Condor:

    http://www11.condor.com/tcf-de/gepaeck_handgepaeck.jsp;jsessionid=10709E68A6C923FA7B9387D9686DE410.as11worker

    Dort wirst Du lesen, dass Du als Fluggast der Comfort Class sogar 2 x 40 kg Freigepäck hast. Offizielles Gewicht für Handgepäck beträgt nicht 8, sondern "nur" 6 kg. Aber wie jeder Vielflieger weiß, wird da nicht wirklich drauf geachtet - zudem weiß ich von einem Bekannten, der auch immer einen speziellen Fotokoffer UND ein normales Handgepäck dabei hat, das es noch niemals Probleme gegeben hat.

    Zu den DVD's.... die Gefahr ist schon gegeben, dass sie Dir die DVD's bei der Einreise abnehmen. Die Kubaner unterscheiden dort nicht großartig bei der Kontrolle ob nur Musik drauf ist oder nicht... alles wo das "DVD-Symbol" drauf zu sehen ist, wird einkassiert - natürlich vorausgesetzt, dass sie es auch finden ;)

    Gruß einer "immernoch nach der Foto-CD mit Hotelplan drauf suchenden" ;)

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1151320156000

    Hallo alle miteinander,

    nun gab es hier viele nützliche Informationen. Vielen Dank dafür.

    Allerdings bezogen sich meine Fragen auf die Einreisebestimmungen in Kuba und nicht auf die Reisebedingungen der Fluggesellschaften. Zwischen den Einreisebestimmungen eines Landes und den Transportbestimmungen einer Fluggesellschaft gibt es doch sicherlich unterschiede.

    Darum noch einmal zu meinen am Anfang des Beitrages gestellten Fragen:

    1. Darf ich als Alleinreisender (diese) drei Gepäckstücke nach Kuba einführen?

    2. Wie schwer darf ein einzelnes Gepäckstück bei der Einreise in Kuba höchstens sein?

    3. Wie schwer dürfen alle drei Gepäckstücke zusammen bei der Einreise nach Kuba höchstens sein?

    Was gestatten die kubanischen Behörden bei der Einreise in ihrem Land?

    Vielen Dank und Gruß

    Hefe

    Hallo Mienchen,

    die Information von Condor ist mir Bekannt. Diese ist solch eine Transportbestimmung, welche aber nicht mit den Einreisebestimmungen der kubanischen Behörden im Einklang stehen muss.

    Die Foto-CD brauchst Du wohl nicht mehr suchen. Ich habe Urlaubsfotos inkl. Hotelplan und einen Bericht über das „Melia Santiago de Cuba“ von Dir hier im HOLIDAYCHECK gefunden. Sehr, sehr schön.

    Wie Du damals, werde auch ich erst eine Woche in Santigo im „Melia“ verweilen und erst dann für zwei Wochen im „Rio de Oro“ sein.

    Lasse es Dir gut gehen

    Tschüß

    Hefe

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1151321159000

    Habe gerade unter Condor/Fluginfos/Handgepäck/Freigepäck nachgeschaut und einige klitzekleine Veränderungen entdeckt

    Freigepäck:

    Gültig für die Wintersaison 2006/2007

    Auf Flügen mit Condor beträgt das Freigepäck im Regelfall pro Person

    (inkl. unserem Ziel Salvador da Bahia/Brasilien):

    Bis zu einem Aufenthalt von 28 Nächten: 20 kg Tourist Class (TC) u. 30 kg Comfort Class (CC) :shock1:.

    Ab einem Aufenthalt von 29 Nächten (Hin- und Rückflugtermin in einer Buchung/Ticket): 30 kg TC u. 40 kg CC.

    Mit der Condor TravelCard: 30 kg TC u. 30 kg CC.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1151321300000

    Darum noch einmal zu meinen am Anfang des Beitrages gestellten Fragen:

    1. Darf ich als Alleinreisender (diese) drei Gepäckstücke nach Kuba einführen?

    2. Wie schwer darf ein einzelnes Gepäckstück bei der Einreise in Kuba höchstens sein?

    3. Wie schwer dürfen alle drei Gepäckstücke zusammen bei der Einreise nach Kuba höchstens sein?

    Was gestatten die kubanischen Behörden bei der Einreise in ihrem Land?

    @ Hefe

    Hier ist der link zur Kub. Zollbehörde, habe die engl. Seite gelinkt.

    http://www.aduana.islagrande.cu/ropai3.htm#turi

    @ 1. JA

    offiziell gibt es keine Gewichtsbeschränkung, ABER wenn Du 2 Gepäckstücke hast, wirst du kontrolliert.

    @2.

    Nach der irrigen Ansicht der kub. Zöllner 20 Kg., irrig, weil es keine off. Angaben gibt.

    Aussage: Ud. tiene demasiada ropa :( Sie haben zuviel Gepäck!

    Beim Kubanischen Zoll bist du rechtlos :(

    Sie wollen nur Kohle. Mit 20 CUC bist du meist dabei.

    @ lies die Bestimmungen.

    pers. Reiseuntensilien sind frei! Aber....

    DVD ist verboten, schrieb ich schon vorher.

    Import by travelers of the following items is prohibited:

    Electric power plants (generators)

    Video equipments of all types, notwithstanding the country of manufacture or brand, including those produced and sold in the market as built-in accesories for other equipments (VCR, DVD, Play Station 2, etc.)

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1151322216000

    Ja, die " kitzekleine" Veränderung wird auch schon woanders diskutiert.

    Noch hofft man, dass in der Aufzählung Kuba nur " vergessen" wurde.

    Bisher: 2x 23 KG

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Flugbegleiter
    Dabei seit: 1151193600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1151372955000

    ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wieso es die Kubaner bei der Einreise interessieren soll, wie schwer Dein Gepäck ist.

    Das ist doch nur für den Flug relevant, da es dort begrenzten Stauraum gíbt und ein maximales Abfluggewicht des gesamten Fliegers, das nicht überschritten werden darf.

    Ok, ich war noch nie in Kuba, aber wo ist die Logik?

    Im Zweifel würde ich mich einfach auf Juanitos Aussage verlassen, er kennt sich in "Kuba-Fragen" bestens aus

    Günter/HolidayCheck

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1151405217000

    Es gibt in Kuba keine Logik :(

    Einer der (vermuteten) Gründe ist:

    Die Touris bringen zu viele Geschenke mit.

    Und fidel will in seinen Geschäften gegen Devisen die Sachen gewinnbringender( für ihn) verkaufen.

    Also er will, dass Dollar, EUR, Can. Dollar usw. ins Land kommen, die ja in CUC , sein Papiergeld, umgetauscht werden müssen und dann fliesst schon alles in seine Läden.

    Alles gehört dem großen Leader :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1151669051000

    Habe gerade eine E-Mail vom Cubanischen Fremdenverkehrsamt bekommen:

    Sehr geehrter Herr ....,

    nach den geltenden allgemeine internationalen abkommen zum Tourismuswesen, dies gelten auch auf Kuba, der Tourist darf alle Gegenstände, ohne Einschränkung von Gewicht und Gepäckstück, welche er für seine reise benötigt, mitführen.

    Die Menge muß den Dauer seines Aufenthalt angemessen sein.

    Dazu gehören auch Audio CD.

    Geschenke dürfen Eingeführte werden: bis ein Wert von 50 US Dollar zollfrei,

    über diese Menge darf für ein maximal Wert von 250 USD verzollt Eingeführte werden. Wobei die Zollgebühren bis zu den Warenwert hoch seien können.

    Ihre medizinische Therapiegerät können sie problemlos mitnehmen. Auch Medikamenten die nicht gegen den Betäubungsmittelgesetz verstoßen dürfen mitgenommen werden.

    Mit freundlichen Grüssen

    Gioacchino Cinquegrani

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!