• dscsearcher19
    Dabei seit: 1145923200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1306161093000

    Danke

    für die kurze Antwort ;)

     

    Auf Kulanz kann man ja immer hoffen, damit der Kunde auch noch mal bucht.

    Ich haben damals mal im Studium gelernt, dass ein verärgerter Kunde(Da ginges um Automobilhersteller) im durchschnitt 6 potentielle Kunden vergrault und das kann nicht im Sinne von ITS bzw. REWE sein. Mir ist klar, das ITS nicht dafür kann das KB insolvent ist, aber davon weiß ich offiziell nichts.

     

    Grüße

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40629
    geschrieben 1306161418000

    Entschuldige, aber WARUM bist du ein "verärgerter" Kunde?

    Kulanter Weise kannst du die Reise kostenlos stornieren. ITS verschuldet die Pleite von KoralBlue nicht, hat dir rechtzeitig einen neuen Vertrag angeboten und du hast ihn angenommen.

    Im Übrigen ist das eine Thematik für das Unterforum Reiserecht oder Veranstalter.

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1306161949000

    @dscsearcher19: Wirtschaft hast du wohl aber nicht studiert, damals?!

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • dscsearcher19
    Dabei seit: 1145923200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1306162236000

    Ich habe den Vertrag noch nicht angenommen.

    Ich weiß nur aus dem Forum von KB, ITS hat davon nie etwas gesagt.

    Ja ich kann kostenlos stornieren, habe aber dadurch Aufwand muss mir ein neue Reise buchen und evtl Streß auf der Arbeit weil ich die jetzige Reise verschieben muss.

    Wenn ich jetzt die Reise neu buchen würde, müsste ich mehr bezahlen was dann ein Schaden ist.

    Und 3 Tage verschieben ist einfach heftig, genug Gründe um Sauer zu sein.

    Grüße

  • rotel
    Dabei seit: 1161043200000
    Beiträge: 1011
    geschrieben 1306165166000

    Ja nee, is klar.

    Zum Glück bist du ja flexibel :?

    “Zu viele Hunde bellen den falschen Bus(c)h an.” Homer Simpson
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40629
    geschrieben 1306171050000

    @dscsearcher19 sagte:

    Zum Glück ist das für uns kein Problem, da wir recht flexibel mit unsrem Urlaub sind.

    Entschuldige Alexander ... wo genau habe ich obige Aussage missverstanden?

    Es steht dir frei, sauer zu sein. Es steht dir auch frei, kostenlos zu stornieren - die Alternativen interessieren hier schon mal gar nicht.

    Du wirst aber von ITS keinerlei "Entschädigung" erhalten, weil du bestenfalls einen Schaden selbst verursachst, indem du stornierst und dieselbe Reise (mangels Alternativen, sei dir da sicher!) nocheinmal teurer buchst!

    Und nochmal: Dieser Sachverhalt hat mit KoralBlue nicht im mindesten zutun und ist hier schlicht off topic!

    :shock1:

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • ttt80
    Dabei seit: 1302480000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1306179035000

    @dscsearcher19 sagte:

    Ich habe den Vertrag noch nicht angenommen.

    Ich weiß nur aus dem Forum von KB, ITS hat davon nie etwas gesagt.

    Ja ich kann kostenlos stornieren, habe aber dadurch Aufwand muss mir ein neue Reise buchen und evtl Streß auf der Arbeit weil ich die jetzige Reise verschieben muss.

    Wenn ich jetzt die Reise neu buchen würde, müsste ich mehr bezahlen was dann ein Schaden ist.

    Und 3 Tage verschieben ist einfach heftig, genug Gründe um Sauer zu sein.

    Grüße

    Ohne Worte. Gibt´s vielleicht noch jemanden der hier was zum Thema KB zu sagen hat?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25031
    geschrieben 1306182030000

    In welcher Hinsicht? Die KB ist insolvent und damit auch das Thema erledigt.

    Keinen RV kann man dafür verantwortlich machen, die haben schon genügend damit zu tun Ersatzflüge aufzutreiben.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • lisaratte
    Dabei seit: 1184889600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1306226088000

    Hallo!

    Also wir haben schon eine "Entschädigung" von ITS bekommen(Umbuchung von Frankfurt nach Düsseldorf).ITS hat den Aufpreis für Düsseldorf bezahlt,denn Düsseldorf wäre für uns viel teurer gewesen und außerdem noch 25 Euro pro Person.Allerdings zahlt ITS Indi keine Entschädigung und bietet nur eine kostenlose Stornierung an.Das ist eben einer der Nachteile der sogenannten X- Veranstalter.

    Gruß Petra

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1306226843000

    ...das hat aber etwas mit dem RV zu tun und nicht mit der nicht mehr existenten Airline.

    Da insgesamt dieser Thread nunmehr sich überlebt hat, schließen wir an dieser Stelle diesen ab. Sämtliche Informationen zu den aktuellen Nachfolgern können in den bestehenden Threads der Airlines hier thematisiert werden und alles rund um die Umbuchen usw. in den Threads der RV... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!