• Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1216711603000

    auf die Idee, dass welche auch in Taipeh aussteigen, bin ich gar nicht gekommen!! ;) Naja, umsonst wird da ja kein Flughafen sein.

    an alle erst mal vielen lieben Dank. Wir werden mal die Flüge mit Qatar und cathay pacific anfragen, Thay airways wird sicher zu hoher Aufpreis, na mal sehen.

    Schade ist jetzt nur, dass wir keine Zeit für einen Stopover z.b. in Hongkong oder Bangkok haben, da wir von Anfang an nur mit VietnamAirline geplant haben, (Urlaubstage sind begrenzt, und zu Hause will man ja auch wieder 1-2 Tage zu sich kommen)

    Vielleicht wäre da Qatar wirklich ein Variante, da muss man ja nicht unbedingt in Doha (?) bleiben, bei den anderen beiden Städten fände ich es schon schade, wenn man dort landet und nicht mal kurz bleibt.

    LG Sylke

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1216719405000

    @maximax sagte:

    Natürlich ist Bangkok topografisch gesehen der günstigste Umsteigeort, aber ob ich jetzt noch zwei Stunden von Bangkok aus unterwegs bin oder drei Stunden von Hongkong oder vier Stunden von Taipeh, das macht den Kohl nicht fett, umsteigen muß ich so oder so.

    Das ist nur die halbe Wahrheit: Von Bangkok sind's noch 2 Stunden bis Vietnam, richtig! Wenn Du mit China Airways über Vietnam fliegst, sind's allerdings noch 3 Stunden bis Taipeh und dann wieder 3 Stunden retour nach Vietnam. Also insg. ca. 6 Stunden länger, als bei Stop in Bangkok.

    Ich bin erst ein Mal mit China Airlines geflogen (Hong Kong - Bangkok). War alles top, von der Spezial-Betreuung am Boden (unser Zubringerflug hatte Verspätung), Essen, Freundlichkeit bis zum Entertainment. Aber nach Vietnam würd ich mit denen nicht fliegen, außer sie sind mind. 300 Euro billiger, als ein Direktflug oder ein Flug via BKK.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • 451MHC
    Dabei seit: 1216339200000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1216733018000

    Hallo,

    also ich verstehe nicht, was du hast, Aida3!!!

    China Airlines ist eine sehr gute Flugessellschaft - gut nicht so gut wie Emirates oder Singapore Airlines, aber doch zufriedenstellend ;)

    Also mach dir keine Sorgen, wenn du mit denen fliegst, nach unten kommst du immer :laughing: :rofl:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!