• Zicke58
    Dabei seit: 1223510400000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1310560578000

    Hallo,

    mir ist eben nach Abgabe meiner Hotelbewertung aufgefallen, dass man ganz am Schluss, nachdem die komplette Bewertung abgegeben wurde, nicht nur nach Bildern, Videos etc. gefragt wird, sondern auch, ob man dem Hotel ein persönliches Feedback geben möchte. Falls man das tut, wird dieses Feedback, nachdem die HB freigeschaltet ist, anonym an das Hotel weitergeleitet.

    Hattet ihr das auch schon oder ist das neu? Ich gebe nur 1 HB pro Jahr ab u. kenn mich deshalb nicht sooo aus. Voriges Jahr bei meiner HB hatte ich das nicht. Geht ja wohl nur bei Hotels, die ihren Zugang hier bei HC freigeschaltet haben.

    Findet ihr generell diese Möglichkeit gut? Für uns Gäste/Bewerter oder eher für das Hotel?

    Ich freu mich auf eure Meinungen.

    *****

  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1310561192000

    Im Grunde würde deine Frage eher ins Allgemeine Forum passen- finde ich.

    GrüßE: pit

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14524
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1310562662000

    Korrekt, da passt es auch besser hin...Machen wir!

  • Seeker01
    Dabei seit: 1260748800000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1310563647000

    @Günter

    Prima ;)

    @*****

    Im Prinzip finde ich das mit dem persönlichen Feedback an das Hotel nicht schlecht, obwohl ja jeder im Grunde auch die Möglichkeit hat über seinen privaten EMail Account eine Mail an die Guest Relation des Hotels zu schreiben.

    Für das Hotel kann es durchaus eine Hilfe sein, wenn das Feedback sachlich ist und nicht nur aus "...Grüße an Herrn/Frau xyz" besteht.

    Ich hoffe nur, dass das nicht ausartet und alle möglichen User ihren "Frust ablassen", weil es ja anonym ist.

    Pit

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5778
    geschrieben 1310563979000

    Meine letzte Hotelbewertung ist sicher auch aus 2010, da wird das mit dem Hotel-Feedback wohl eine Neuerung sein - kenne es  auch noch nicht.

    @checker-pit

    ... deinem letzten Satz stimme ich zu, sowas könnte ich mir leider auch vorstellen...

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7570
    geschrieben 1310566814000

    Davon halte ich gar nichts. :?

    HB + Feedback = doppelt gemoppelt, dadurch wir eine Bewertung auch nicht aussagefähiger oder verstärkt.

    Außerdem erhält man normalerweise am Abreisetag vom Hotel einen Fragebogen, wo man auch, wer will anonym, ein direktes Feedback geben kann. ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1310568952000

    Momentan kann ich gar keinen Sinn darin erkennen, dem Hotel zusätzlich nach der Bewertung auch noch ein direktes Feedback zu geben. Ich kann mir auch nur vorstellen, dass mancher Hotelgast dort etwas "direkter" schreibt als in der Bewertung.

    Wenn das Hotel eine direkte Rückmeldung haben möchte, dann ist ein sinnvoll gegliederter Fragebogen, der vom Hotel ausgegeben wird, sicherlich die bessere Wahl.

  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4726
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1310570173000

    @fraenni, wie möchte man da anonym bleiben :frowning: aber egal, ich gebe da nichts an :?

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:80.874+ü60.000 Pics+ü2200RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1310570778000

    Wenn ich einem Hotelier eine persönliche Mitteilung zu meinem Aufenthalt machen möchte, so bietet sich hier wohl das persönliche Gespräch beim Check out am besten an ;) . Schließe mich weiters den Bedenken von Pit an, wonach "Wutbewerter" hier wohl sehr einfach Missbrauch machen könnten.

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7067
    Verwarnt
    geschrieben 1310572002000

    Kann schon sein, dass es jetzt mit dem neuen Layout so eine Funktion gibt. Im Juni, bei meiner letzten Hotelbewertung, habe ich nichts davon bemerkt oder übersehen. Und ich verstehe auch nicht so ganz den Sinn, warum ich dann nochmal dem Hotel meine Meinung anonym schreiben soll, das Management kann doch hier bei Bedarf mitlesen und sogar einen Kommentar abgeben. In der Hotelbewertung ist doch schon alles gesagt, warum dann doppelt? Und da hier so manche Hotelbewertungen ziemlich knapp gehalten sind: "War toll hier, wir kommen gerne wieder" wird man diesen Verfassern sicherlich auch keine weiteren Worte entlocken können,

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!