• reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8544
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1562620742441

    Wie wäre es mit den Passer-Terrassen in Meran ???http://www.provinz.bz.it/news/de/news.asp?news_action=4&news_article_id=498363

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Pesche
    Dabei seit: 1096588800000
    Beiträge: 720
    geschrieben 1562695491265 , zuletzt editiert von Pesche

    An alle Flussbadliebhaber

     Warum nicht mal als Alternative einige Tage Urlaub in unserem schönen Schweizer „Hauptstädtli“ Bern. Gleich unterhalb vom Parlamentsgebäude mit den sieben Weisen, also unserer obersten Regierung, liegt mitten in der Stadt, das schönste Flussbad der Welt, das „Marzili“ an der Aare. Nach einer kurzen Anklimatisierungsphase auf der grossen Liegewiese mit Schwimmbad, geht es inmitten Badegästen von Jung über das Mittelalter bis Alt den Uferweg unter Bäumen rauf bis zum „Schönausteg“ beim Tierpark (ca. 15 Min.) Und dann rein in die klaren Fluten und ohne jegliche Kraftanstrengung mit 5- bis 10 km/h einfach treiben lassen, runter ins Marzili. Wem das zu kurz ist, wandert auf dem Uferweg gemütlich weiter bis zum Campingplatz Eichholz (ca. 30 Min.) oder noch weiter bis zum Flughafen Belpmoos (ca. 1 Stunde). Und ob man es glaubt oder nicht, ohne jegliche Vorwarnung taucht in den kühlen Fluten plötzlich der Kopf einer Bundesrätin oder eines Bundesrates auf oder man liegt etwas später auf der Liegewiese neben einer Bundesrätin oder einem Bundesrat. Und weit und breit keine Bodyguards mit Knarren unter den T-Shirts, die mit grimmiger Miene darauf achten, dass ihre Schützlinge nicht vom gemeinen Volk in ein Gespräch über Gott und die Welt verwickelt werden!

     Viel Vergnügen!

     Pesche

     

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon!
  • NeckarSchwabe
    Dabei seit: 1527074698327
    Beiträge: 145
    geschrieben 1562739514255

    Dann würde ich auch noch die Rheinschwimmerei in Basel erwähnen - da sind im Sommer immer ganze Heerscharen unterwegs.

  • jonnydoe
    Dabei seit: 1528510139373
    Beiträge: 31
    geschrieben 1563059447625

    Schöne Tipps, danke euch. Nach dem blöden Wetter in Deutschland scheint mir Italien doch sicherer zu sein und ich habe wieder im Motel Pegaso in Marchirolo bei Ponte Tresa gebucht. Hätte allerdings Lust, mir die ganze von euch genannten Orte auch mal anzusehen, aber das wäre doch ziemlich anstrengend.

    Vielleicht klappere ich die ganzen Seen bis hin zum Comersee ab, mal gucken. Ein paar habe ich ja schon umrundet. Weiß auch nicht genau, ob ich am Maggiore alle schönen Badestellen gesehen habe. Vom Auto aus kann man auch mal was übersehen.

    Habt ihr noch Tipps bezüglich der Gegend ? Mich interessieren neben Badestellen auch gute Pizza, Hamburger, Einkaufsmöglichkeiten usw.. Der Wochenmarkt in Luino war auch echt cool. Ein paar m von der Maggia hatte ich mir auch kleine Wasserfälle angeguckt. Oder war das Ponte Tresa ? Ich weiß es nicht mehr. Nur leider war die Erkundung zu Fuß echt brutal bei 36 Grad und den zu überwindenden Steigungen dort. Schöne Stellen mit Wasserfällen, die leicht zu Fuß zu erkunden sind, wären auch sehr interessant.

    Ohje, muss der Thread jetzt wieder verschoben werden, grins ?

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 27149
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1563082901346

    Wie ich dir schon schrieb - du kannst von deinem Motel aus runter nach Varese - dauert mitm Auto ca. 30 Min.....dort mal an den See - hier auf ca. Höhe meines dortigen Hotels - Palace Grand Hotel Varese - gings via Schilf ins Meer - aber hier waren nie viele Leute und daher sehr gechillt! Weitere "richtige" Badestellen findest um den See herum - Problem war halt immer das Parken, aber du bist ja kein Neuling mit deiner Seen-Tour:grinning:) Essen konnte man gut direkt in Varese - es gibt hier kleine Pizzerien und ganz tolle einheimische Bäckereien - da kannst die ganzen Backwaren ausm Supermarkt vergessen, es schmeckt einfach ....natürlich hats seinen Preis, aber die Qualität ist top! Ebenso auch Feinkostläden, wo man italienische Leckereien kaufen konnte.....aber wie ich schon zuvor mal schreib - Varese ist nicht billig, die Preise waren schon ziemlich geschmalzen - aber du kennst ja inzwischen diese Region etwas und dürfte nix Neues für dich sein!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 16065
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1563095046613 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    Nachdem jonnydoe ja schon gebucht hat- und das Thema Flüsse auch erledigt ist, machen wir hier zu.

    ( Wir verschieben hier nichts mehr ;-) )

    Pizza Pasta und Co. können ja woanders abgefragt werden-- :smirk: Allerdings gibt es von der einfachen Trattoria über Pizzerien bis hin zum edlen Ristorante wohl mehr als genügend Möglichkeiten in der Ecke...Einfach mal selbst ausprobieren. Kannst ja dann hier berichten..sofern es reinpasst...

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 19253
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1563102851997 , zuletzt editiert von Ahotep

    ...und hoffentlich gibts dort anständige Matratzen, sonst müsste man diese evtl. im Kofferraum transportieren....wie bei der Anfrage letztes Jahr:smirk:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!