• chona
    Dabei seit: 1429833600000
    Beiträge: 241
    geschrieben 1435169615000

    Ich habe Dir schon im anderen Thread geantwortet.

    Gran Canaria ist keine 5 Flugstunden weit und habe Dir einen Menge AI Hotels genannt. Das Wetter ist sehr schön im November

  • uMadBro
    Dabei seit: 1435622400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1435779378000

    Hallo :)

    Da meine Freundin und ich dieses Jahr zeitlich bedingt erst Ende September (ab dem 22) Zeit für den Sommerurlaub haben und es zu dieser Jahreszeit schon etwas kühler ist als im Hochsommer, wollte ich hier fragen, ob ihr vielleicht ein paar Tipps für uns hättet! :)

    Zeit hätten wir bis zum 11 Oktober und das Budget würde so bei ca 1000 Euro pro Person liegen. Außerdem hätten wir gerne einen schönen Strand in der Nähe des Hotels. Die Temperaturen sollten auch noch schön warm sein (so um die 25 - 30 Grad).

    Letztes Jahr waren wir auf Fuerte, wo es uns auch wirklich gut gefallen hat, aber es wäre ja auch mal nett etwas anderes zu sehen.

    Liebe Grüße

    Edit: Die Reisedauer sollte so um die 10 Tage liegen

  • Elmac
    Dabei seit: 1248998400000
    Beiträge: 158
    geschrieben 1439471318000

    Suche nach einem entspannten Wochenende mit der Familie!!

    Hallo zusammen,

    ich bräuchte mal ein bisschen Hilfe oder ein paar Tipps ...

    Mein Mann wird Anfang November 40 Jahre alt. Ich möchte ihm gerne etwas "besonderes "schenken.... und habe in den letzten Jahren ein bisschen gespart ( max 1500 Euro dürfte es kosten).

    Aus verschiedenen Gründen ( die ich hier nicht so breittrampeln möchte) finde ich, das er etwas besonderes verdient hat.

    Nun bin ich mir völlig unschlüssig was ihm wohl gefallen würde...

    Er hat einen sehr anstrengenden Job und arbeitet sehr viel. Er ist seit einiger Zeit auch mehr und mehr gestresst und übermüdet und ausgelaugt sodass ich auch mal über ein Wellness Wochenende mit progress. Muskelentspannung , Massagen usw nachgedacht habe.

    Auf der anderen Seite würde ihm sicher auch ein Wochenende in Hamburg oder London/Berlin gefallen... Ob nun direkt auf seinem Geburtstag oder für das nächste Frühjahr ist eigentlich beides ok. Das Problem: wir haben  fast 8 jährige Zwillis und möglicherweise niemand der sie für die Zeit betreuen kann.. ( Oma ist leider krank und sonst auch keinen der es machen könnte.

    Wir kommen aus NRW also eigentlich recht zentral in Deutschland ....

    Kann mir jemand einen Tipp geben was er mal gemacht hat mit seinen Kindern was auch entspannend für die Eltern ist?

    Dankeschön sagt

    Elmac

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9156
    Verwarnt
    geschrieben 1439477354000

    Hallo elmac,

    warum nicht beides verbinden - bspw. erst 2 Nächte in einem tollen Hotel in Hamburg und anschließend einen Wellness-Aufenthalt auf Langeoog

    Das Logierhus Langeoog z. B. verfügt über einen recht beliebten Wellness-Bereich mit div. Anwendungen, Massagen... Aber auch Kinder kommen im (kleinen) Indoor-Pool auf ihre Kosten (so jedenfalls mein Eindruck, als wir im Juni dort waren ;)). Zudem könnt Ihr - je nach Jahreszeit und Lust und Laune - (lange) Strandspaziergänge unternehmen, Rad fahren, das Erlebnisbad besuchen, zu den Seehundbänken fahren - und da die Insel autofrei ist, müsst Ihr Euch wg. des Verkehrs keine Sorgen um die Zwillinge machen...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Elmac
    Dabei seit: 1248998400000
    Beiträge: 158
    geschrieben 1439555660000

    Hallo  :D

    @malini: das ist ein toller Tipp!! Das könnte mir und sicher auch meinem Mann gut gefallen!! Denke ich würde dann wohl Richtung Osterferien gehen...denn die Kids haben ja schon Schule... Vielleicht wäre es auch möglich von Hamburg nach Sylt ....?...

    Ich hab auch mal drüber nachgedacht in den Europapark Rust zu fahren... Das könnte ich sogar noch Anfang November machen...Aber viel Entspannung ist da wohl eher nicht :? .....

  • Goblina
    Dabei seit: 1439510400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1439599424000

    Ein fröhliches Hallo erstmal :)

    Mein Freund und ich (33 und 36) möchten gerne Anfang September für 5 - 7 Tage dem Alltag entfliehen. Da sind wir uns schon einmal einig. Mit der Findung des "perfekten" Urlaubsziels hapert es leider noch etwas...

    Wichtig ist uns, dass die Flugzeit nicht mehr als etwa 2,5 beträgt, da mein Freund noch nie geflogen ist und etwas unter Flugangst leidet. Ich denke, da sollte ein Kurzflug erstmal reichen...

    Er möchte gerne "wohin, wo es warm ist"... Wasser, Meer, etc. wäre auch nicht schlecht. Mit den paar Angaben kommen natürlich viele Orte in Frage, ich weiß...

    Gegen Warm & Wasser habe ich generell auch nichts. Nur ZU heiß brauche ich ehrlich gesagt auch nicht. So, wie es die letzten Tage hier in Good Old Germany war, ist eher die Hölle für mich. Es sei dem, ich würde nur am Strand liegen. Aber ich möchte schon auch etwas unternehmen und sehen. Letztendlich kommt es ja auch auf das Klima gesamt an, Luftfeuchtigkeit u.s.w..

    Wir möchten wie gesagt nicht nur im Hotel und/oder Wasser abhängen, sondern durchaus auch etwas auf Sightseeingtour gehen, was unternehmen, vielleicht auch einfach mal eine kleine Shoppingtour machen, u.a.

    Unser gemeinsames Hobby ist außerdem Geocaching. Dem wir, egal wo es am Ende nun hin geht, dort natürlich auch etwas nachgehen möchten. ;) Aber mittlerweile kann man das eh fast überall machen, daran sollte es nicht scheitern...

    Unser Budget liegt bei ca. 500 bis 600 Euro pro Person (wobei wir da auch noch mit ach und krach etwas nach oben gehen können, da dieses Budget die Suche leider schon um einiges einschränkt)...

    Wir haben ja schon Mallorca (natürlich alles außer Ballerman,  um mal wieder die Klischeekiste hervor zu holen...) und Griechenland (z.B. Kreta) ins Auge gefasst. Aber vor allem bei Ersterem bin ich mir nicht so sicher, was das Klima angeht. Kann mir jemand sagen, wie es dort um diese Zeit gerade ist?

    Für weitere Tipps und Ideen bin ich offen. :)

    Liebe Grüße,

    Goblina

  • blablub123
    Dabei seit: 1430179200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1440756202000

    Hallo Urlaubs-Experten,

    meine Freundin und ich sind gerade dabei uns Inspirationen für den Urlaub 2016 zu holen. Wir sind 23 Jahre alt und suchen das perfekte Reiseziel. Allerdings ist es einfach verdammt schwer das richtige Land bzw. Region zu finden. Wenn man die Suchmaschine anschmeißt kommen tausend Pauschalangebote von Hotels - was ja auch nicht schlecht ist - aber man erfährt leider nicht wirklich wies außerhalb der Hotels ausschaut.

    Einen schönen Urlaub stelle ich mir wie folgt vor:

    - Wetter Sonnig zwischen 25 und 30°

    - schöner Strand zum Baden

    - außerhalb des Hotels kann man auch was Unternehmen

    - wir sind sehr große Genießer, deswegen wollen wir uns auch kulinarisch verwöhnen lassen am liebsten in schönen Bars in kleinen Gassen. (Besonders Fisch)

    - Evtl. würden wir uns auch gern eine Roller oder Mietwagen nehmen und einfach mal losfahren und das Land erkunden

    - Wichtig ist, dass es nicht die typische Touristen-Stadt ist. Wir wollen das Land so kennen Lernen wie es ist. Es sollte aber auch nicht Tote Hose sein.

    - Es muss nicht AI sein, theoretisch kommt auch eine Finka/Ferienwohnung in Frage

    Wir haben kaum Einschränkungen, Zeitlich gehts eigentlich immer, ungern würden wir in der Ferienzeit fliegen. Das Budget liegt bei ca. 1000€ pro Person +- 200€. Dauern sollte die Reise min. 7 Tage. Das Ziel muss nicht in Europa liegen.

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns etwas empfehlen würdet.

    PS: Solltet Ihr eine Internetseite kennen, wo es schöne Reiseberichte zu Reisen die bezahlbar sind (keine Weltreisen o.ä.) würde ich mich freuen wenn Ihr mir diese mitteilt.

  • chona
    Dabei seit: 1429833600000
    Beiträge: 241
    geschrieben 1440771894000

    Hallo blablub123

     

    Wie wäre es mit Puerto de Mogán in Gran Canaria? Das Wetter ist immer gut. Ein kleiner Fischerhafen.

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3908
    geschrieben 1440776975000

    Einziger Minuspunkt - man kann, wie gefordert, außerhalb der Hotels nichts erleben. ;)

    Für diese Bespaßung muss dann selbst gesorgt werden.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • chona
    Dabei seit: 1429833600000
    Beiträge: 241
    geschrieben 1440780558000

    Das kommt ganz auf jede Person an, Tangomaus. Ich habe mich jedenfalls nicht gelangweilt als ich im Hotel Puerto Mogán war.  Es ist wie schon erwähnt ein nettes Fischerdorf mit einer Promenade zum Spazierengehen und da auch ein Mietwagen vorhanden sein soll, kann man schnell die Umgebung erforschen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!