• Shirina
    Dabei seit: 1161648000000
    Beiträge: 864
    geschrieben 1244717247000

    @genius sagte:

    Bist Du Dir sicher?? Ich hab im Mai Leute vom 1001 Nacht dort kennengelernt die meinten das sie an der Dana Bar essen und trinken konnten. Nur Gäste vom Dana nicht bei 1001 Nacht. Aber mir hat das Angebot vom Dana Beach auch gereicht und war nie an der anderen Bar.

    Ich bin mir sicher ,weil wir schon 5 Jahre Alf Leila Gäste sind und noch nie was im Dana essen oder trinken konnten.Man bekommt nochnichteinmal am Strand Handtücher,die müssen wir vom Alf Leila mitbringen.Da hatten die Gäste die du kennengelernt hast großes Glück oder einen Keller der schlecht gesehen hat ;)

    LG Shirina
  • genius
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 157
    geschrieben 1244718019000

    Dann hat er wohl schlecht gesehen :laughing:

    Aber es ist ja alles Selbstbedienung. Da kann man das Bändchen bestimmt auch bißchen verstecken. Oder wenn man jemanden aus dem Dana kennt, kann der was mitbringen.

    Ist das Essen denn so unterschiedlich?

  • vflhai
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1244718938000

    Hi!

    Das ist ja echt schade, dass es keine Poolbar gibt. Fand das immer gut!

    Naja, man kann ja nicht alles haben.

    Puh....wenn ich mir das Wetter gerade so draußen anschaue,bin ich echt froh,dass es in 2,5 Wochen los geht!!

    Kann es ja langsam nicht mehr abwarten!

  • bebe88
    Dabei seit: 1244073600000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1244734880000

    zur Benutzung der Bars gab es schon viele Meldung weiter vorn, auch im Forum Jungle Park-so konnten am Strand auch von den Schwesterhotels die Gastro benutzt werden. Ebenfalls inkl. Handtücher am Strand-wäre ja auch ein leidiges Gebuckl bei einer Fam. :( :?

  • Tatii
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1244811514000

    Ich wollt mal Fragen was man sich unter den Low Cost Zimmern vorstellen kann :frowning: Weiß jemand mehr, möchte bald buchen, weiß bloß noch nicht genau welches Hotel.

    Bin für jede Antwort dankbar :D

    LG

  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1244889223000

    Hallöllleeeeeeee ...

    okay, ich gebe es zu ... diese Frage gibt es von mir mittlerweile mehrmals in verschiedenen Freds ... aber ich bin gerade die nächsten urlaubshotels meiner eltern am beobachten und manchmal geben die infos, bilder und hotelbeschreibungen nicht wirklich viel her bzw. sind zu übersichtlich.

    ich muss die community mal mit ner frage quälen ... wie behindertengerecht ist das dana beach?

    und dann vielleicht noch die wichtigste frage: kann ich auch mit nem kaputten kniegelenk direkt vom strand ins meer humpeln und dann ein paar bahnen schwimmend zu ziehen - und das ohne nen steg oder eine leiter zu nutzen? (Klettern ist halt sch...)

    Danke schon mal im voraus für die Antworten ...

    Grüsse

    Nick

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • rotesherz
    Dabei seit: 1163721600000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1244891709000

    Ich finde das Dana Beach schon sehr behindertengerecht. Es sind fast überall Rampen um auch mit einen Rollstuhl voran zukommen. Wie es dann in der Praxis aussieht, kann ich aber nicht sagen. Gesehen hab ich niemanden mit Rollstuhl.

    Ja, man kann mit einem kaputten Knie ins Meer humpeln und gleich losschwimmen. Man muss nicht über einen Steg oder eine Leiter. Das geht ohne Probleme. Ideal für Kinder und auch eingeschränkte Menschen.

    LG Rotesherz

  • mArY_HoNeY
    Dabei seit: 1111968000000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1244906241000

    Ich habe jemanden kennengelernt der letztes Jahr mit einem Rollstuhl im Dana Beach war. Da er dieses Jahr wieder ins Dana fliegt, würde ich mal sagen, dass alles gut funktioniert hat und es keine Probleme gab. Von daher kann ich auch nur bestätigen, dass es behindertengerecht ist.

    21.07-28.07 Dana Beach Resort, Hurghada, Ägypten
  • hsg94
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 1210
    geschrieben 1245002093000

    @jetstream2x4 sagte:

    Hallöllleeeeeeee ...

    okay, ich gebe es zu ... diese Frage gibt es von mir mittlerweile mehrmals in verschiedenen Freds ... aber ich bin gerade die nächsten urlaubshotels meiner eltern am beobachten und manchmal geben die infos, bilder und hotelbeschreibungen nicht wirklich viel her bzw. sind zu übersichtlich.

    ich muss die community mal mit ner frage quälen ... wie behindertengerecht ist das dana beach?

    und dann vielleicht noch die wichtigste frage: kann ich auch mit nem kaputten kniegelenk direkt vom strand ins meer humpeln und dann ein paar bahnen schwimmend zu ziehen - und das ohne nen steg oder eine leiter zu nutzen? (Klettern ist halt sch...)

    Danke schon mal im voraus für die Antworten ...

    Grüsse

    Nick

    Das Dana ist auf alle fälle für Behinderte und Rollstuhlfahrer geeignet.

    Es sind überall Rampen, vom Hauptgebäude geht auch ein Fahrstuhl zum Poolbereich.

    Als wir vor Ort waren sind einige Rollstuhlfahrer im Dana gewesen, auch die Animateure waren hier sehr behilflich wenn sie jemanden gesehen haben die Hilfe benötigten.

    Vom Strand aus kommst Du gut ins Wasser, beim Aktiv Pool kommst Du über eine breite Treppe ins Wasser und mußt keine Leiter nehmen.

    Also ich kann allen Behinderten das Dana empfehlen.

    أفضل الأوقات في الحياة هي لحظات صغيرة حيث تشعر أنك : أنت في الوقت المناسب heist: Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
  • Jogy*
    Dabei seit: 1121212800000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1245010250000

    Hallo

    Meine Tochter möchte unbedingt wissen was es für eine Bändchenfarbe gibt!

    LG Jogy*

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!