• Sizah
    Dabei seit: 1300838400000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1302008799000

    Hallo :)

     

    Ich stehe momentan vor der Entscheidung der beiden genannten Hotels.

     

    Soweit ich informiert bin ist das Siam@Siam zentraler gelegen, dh man erreicht viele Sehenswürdigkeiten hier schneller bzw. ist man besser an das öffentliche Verkehrssystem gebunden oder?

    Amari Atrium liegt etwas außerhalb aber hier wäre der Vorteil, dass wir uns fast 160 Euro sparen würden, wenn wir dieses nehmen würden. Ich frag mich halt jetzt ob man da billiger kommt dieses zu nehmen und dann dafür halt ein bisschen mehr Zeit braucht und auch etwas Geld für Taxis etc.

     

    Wir sind in Bangkok um shoppen zu gehen und halt ein paar Sachen anzusehen. Bleiben für 3 Nächte.

    Was würdet ihr empfehlen?

     

    Vielen lieben Dank schonmal!

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1302014122000

    Ich empfehle das A.A., aber nur damit ich für lau ein Wurstbrot krieg. :laughing:

     

     

    Egal ob ihr euch 80 oder 160 Euro spart, mit Taxifahren könnt ihr das Geld in 3 Tagen niemals verprassen. Andererseits finde ich die Lage vom S&S für Erstbesucher klar besser. Schaut euch Fotos vom Siam@Siam an, wenn euch der Stil gefällt, und es euch den Mehrpreis Wert ist, dann bucht es. Ist Geschmackssache, mir hat's gefallen, den meisten anderen auch.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Sizah
    Dabei seit: 1300838400000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1302014338000

    Hmm ich meinte 160 € für zwei Personen, sorry bissl blöd geschrieben also ich schätze schlussendlich kommen wir aufs selbe raus, wenn ich dich richtig verstehe?! ^^

     

    Und danke schonmal für euren Input! :)

     

    Wenn ihr sagt, dass ich das mit dem Taxi nie verprassen werde dann komm ich schon ins Überlegen ehrlich gesagt ^^

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1302014865000

    @Sizah sagte:

    Und danke schonmal für euren Input! :)

    Noch mehr Input gibt's in den 371 Bewertungen vom S & S und 105 Bewertungen vom A. A. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Sizah
    Dabei seit: 1300838400000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1302015332000

    Yup, hab ich eh schon sehr viel geschaut und gelesen :) Haben ja beide sehr gute Bewertungen imo drum tu ich mir ja jetzt so schwer weil ja im Grunde unterscheiden sie sich nur in Lage und Preis - also grob gesehen halt ^^

     

    Tu mir halt echt schwer es einzuschätzen was für uns günstiger wär, da wir noch nie in Bangkok waren :)

  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1302015477000

    Super, ich bekomme ein Wurstbrot für lau :kuesse:

     

    ich war auch schon im Siam @ Siam Hotel und es hat mir gut gefallen. Aber der Preis ist aus meiner Sicht nicht unbedingt angemessen. Und so super ist die Lage dann auch wieder nicht.  Bei 3 Nächten in BKK bekomme ich für die selbe Summe das Le Meridien (3=2) und das ist mindestens eine Klasse besser.

     

    Die Lage des Amari sehe ich ebenfalls nicht kritisch. Folglich habe ich das Hotel auch schon auf meiner Septemberliste. Ich war bisher in 3 Amarihotels auf Phuket und Samui. Service war immer gut und das Frühstück genial.

     

    Viele Grüsse und Spass bei der Auswahl

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5331
    geschrieben 1302016599000

    Ich finde das Amari Atrium durchaus ok. Klar, ohne Taxi geht nichts. Aber bis Skytrain und U-Bahn Station Asoke kostet das gerade mal ein paar Baht und dort könnt ihr, je nach Verkehrslage, entscheiden ob ihr mit dem Taxi weiterfahrt oder auf die öffentlichen Umsteigt.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1302016692000

    Wenn Geld UND Lage wichtig sind, würd ich weder das A.A. noch das S@S nehmen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Sizah
    Dabei seit: 1300838400000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1302017224000

    Hmm dawei bild ich mir ein beim Amari wo gelesen zu haben, dass die nächste Skytrain Station so ca. 10 mins weg ist - kann das sein? Das wär ja eh ned so schlimm oder? ^^

     

    Was würdest denn sonst empfehlen Chriwi? :)

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1302017511000

    10 Minuten Fußmarsch können bei 35 Grad u. 90 Prozent Luftfeuchte lang sein. Überhaupt wenn man es tgl. 1 od. 2 Mal hin und retour geht. ;)

     

    Vielleicht ein Hotel in der Sukhumvit Gegend, oder das von Merz empfohlene Le Meridien oder - wenn's sehr billig sein soll - das nagelneue IBIS am Fluss, mit direktem Anschluss sowohl an die Express Boote (für Königspalast, Wat Po, Chinatown) als auch an den Skytrain (zum Shoppen).

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!