• salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1241616937000

    Ob das Auarium schon wieder offen ist????

    Das wurde Mitte März wegen Umbauarbeiten geschlossen , wir waren einen Tag vor der Schliessung dort. Die 4D Show war ganz toll, die solltet Ihr Euch anschauen, sofern das Auarium wieder offen ist.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1241620464000

    Sala, warst Du im März auch auf dem Suan Lum Night Market?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1241623418000

    Nein , kein Markt, es war seeeehr heiss :laughing: wir haben den Königspalast besucht, den Wat Pho, den Wat Arun, die königlichen Barken , das Auarium , die Thompson Häuser und zwei verschieden Flußfahrten sind sich aus noch ausgegangen.

    Ich muß zu meiner Schand gestehen, die Abende haben wir im Restaurant "de Dom" im Le Bua State Tower verbracht.

    Das könnte ich auch noch empfehlen , dort ist eine Bar ,im 66 Stock glaub ich (Cocktail ca. 500 Baht) die Aussicht ist einfach ein Hammer , auch das Restaurant ist absolute Klasse, nicht gerade billig ,aber das Essen ist erste Sahne :D

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • teenai
    Dabei seit: 1239235200000
    Beiträge: 147
    geschrieben 1241625155000

    @bernhard707 sagte:

    Der Suan Lum Night Bazaar? Bist Du da sicher Wolfgang, seit wann?

    Im September war das Riesenrad schon nicht mehr da und in der Futterhalle waren schon viele Küchen geschlossen.

    Es wird ein großer Neubaukomplex entstehen.

    Stand auch in der Bangkok Post.

    Bin aber noch nicht wieder da gewesen, da ich nicht zur Deutschen Botschaft mußte.

    Tirac no pompem - up to you
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1241625426000

    Also wir waren Ende Januar dort und geschlossen waren nur sehr wenige Stände. Die Gerüchte einer Schliessung wegen Neubaukomplex kursieren ja schon seit einigen Jahren, bisher sah es aber nicht so aus.

    Vielleicht berichtet ja mal jemand aktuell. :D

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1241625681000

    Der Suan Lum Night Bazaar ist nicht geschlossen! Am 12. April diesen Jahres war ich dort munter Shoppen, Essen und Tiger trinken auf der Bühne traten Thailändische Tänzer auf. Alles in Allem ebenso gut besucht und nicht weniger Stände als im Jahr zuvor. Das Riesenrad war weg, das stimmt.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1241626794000

    Ich hätte es mir ja eigentlich denken können, auf Dich ist Verlass. :kuesse:

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1241628779000

    Fand das Aquarium jetzt nicht so toll, überhaupt diese Galsbootfahrt kann man sich sparen. Das 4D Kino is ganz nett wenn man sowas noch nie gemacht hat.

    Ist eher was für Regentage und wenn man sonst schon alles gesehen hat.

  • Thobi
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 171
    geschrieben 1241731472000

    @salamander1 sagte:

    Ob das Auarium schon wieder offen ist????

    Das wurde Mitte März wegen Umbauarbeiten geschlossen , wir waren einen Tag vor der Schliessung dort. Die 4D Show war ganz toll, die solltet Ihr Euch anschauen, sofern das Auarium wieder offen ist.

    Jep, ist wieder offen, wir waren vorgestern dort.

    Ist ganz nett, einige hübsche und eher seltenere Fischarten die man woanders nicht so oft sieht, große Haie (in der Größe auch noch nie in Aquarien gesehen).

    Stimmt, die Glasbodenfahrt kann man sich eigentlich sparen, es gibt aber ein Package das nur 150 Baht teurer ist als der reguläre Eintritt (nicht gerade billig übrigens) und wo das Boot und das 4D-Kino (1/2 Stunde Vorstellung) inklusive ist.

    Für Kinder ist es sehr nett, Meerjungfrauenshow - für uns etwas zu kitschig.

    Das Aquarium in Kuala Lumpur hat uns insgesamt besser gefallen.

    Zum Thema Stadtrundfahrt:

    Ich finde auch, dass man sich selbst als Erstbesucher (wie wir es waren) mit Stadtplan und (kleinem) Reiseführer in BKK gut zurechtfindet. Gerade die großen Sehenswürdigkeiten kann man wunderbar auf eigene Faust besuchen!

    Eine Alternative von Green Mango zur Bangkok Classics Tour wäre die Thonburi -Tour die wir gemacht haben, das war echt supertoll und sehr empfehlenswert. Inklusvie Klongfahrt, weniger bekannten Tempeln und Märkte/Großmarkt und Spaziergang buchtstäblich durch die Wohnzimmer der Stadtbewohner ;)

  • kateb
    Dabei seit: 1242777600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1242847318000

    Ich habe auch schon einmal eine Green Mango-Tour gemacht und fand sie gut. Wir waren vorher schon zweimal auf eigene Faust in Bangkok unterwegs und hatten kein Problem. Wat Po, Wat Arun und Wat Phra Keo lassen sich problemlos über den Fluss erreichen, damit reicht es eigentlich mit einer Dosis Tempel. Mit einer kurzen Flussfahrt lässt sich das mit einem Chinatownbesuch kombinieren. Wenn man sich dort ausgewuselt hat, kann man sich dann immer noch ein bisschen am Siam Square mit Geldausgeben "erholen". Dann ist man definitiv total durch.

    Alternative wäre am ersten Tag nachmittags an den Siam Square und die anderen Dinge am nächsten Tag. Wegen der Hitze muss man ohnehin öfter Pause machen. Am Siam Square lohnt sich noch das Jim Thompson House, ist nur wenige Minuten entfernt.

    Und nochmal für Neulinge: Die Tempel sind nicht zu, weil die Mönche essen, das ist nur der Start für eine Juwelenrundfahrt. Man wird sofort in Ruhe gelassen, wenn man freundlich sagt, dass man mit einem Freund oder einem Führer verabredet ist. Ab dann ist man uninteressant. Ist Standard am Wat Phra Keo, ist uns aber auch schon am MBK passiert (Feiertag, das Center ist heute zu, und schon packte sie einen Prospekt mit einer Rundfahrt aus...)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!